Free Case Offer

Get a Muse Carrying Case FREE with your purchase!

Muse Case

Muse Case

$39.99 FREE

INTERAXON ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

INTERAXON ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG (EULA)

BITTE LESEN SIE DIESE ENDBENUTZER-LIZENZVEREINBARUNG (“EULA“) SORGFÄLTIG DURCH. DIESE EULA IST EINE RECHTLICH BINDENDE VEREINBARUNG ZWISCHEN INTERAXON INC. UND/ODER SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN (“INTERAXON“) UND IHNEN UND GEGEBENENFALLS DER GESELLSCHAFT ODER ANDEREN GESETZLICHEN VERTRETERN (ZUSAMMENFASSEND, “SIE“) FÜR DIE SOFTWARE, DIE SIE INSTALLIEREN, HERUNTERLADEN, KOPIEREN, AUF DIE SIE ZUGREIFEN ODER SIE VERWENDEN (EINSCHLIESSLICH ALLER ZUKÜNFTIGEN AKTUALISIERUNGEN, UPGRADES ODER VERSIONEN DER SOFTWARE (ZUSAMMENFASSEND, DIE “SOFTWARE“) UND ALLEN MITGELIEFERTEN INTERAXON-DIENSTEN UND BEGLEITPAPIEREN, INFORMATIONEN, HANDBÜCHERN ODER ANDEREN VERWANDTEN MATERIALIEN, DIE VON INTERAXON ALS TEIL ODER IN VERBINDUNG MIT DER SOFTWARE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN.

DIE SOFTWARE UND DIE DIENSTLEISTUNGEN SIND NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN UND SOLLTEN NICHT FÜR ANDERE ZWECKE, EINSCHLIESSLICH MEDIZINISCHER ODER DIAGNOSTISCHER VERWENDUNGSZWECKE, VERWENDET WERDEN.  

DIE SOFTWARE, BENUTZERINFORMATION, BENUTZEROBERFLÄCHE, SUPPORT, KOMMUNIKATION UND VEREINBARUNG WERDEN NUR IN BESTIMMTEN SPRACHEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT.  BENUTZEN SIE MUSE ODER ANDERE INTERAXON-PRODUKTE NUR, WENN SIE EINE DER VERFÜGBAREN SPRACHEN FLIESSEND LESEN UND VERSTEHEN KÖNNEN.  DES WEITEREN, INSTALLIEREN, NUTZEN UND LADEN SIE DIESE SOFTWARE NICHT HERUNTER, WENN SIE DIESEN VERTRAG NICHT DURCHLESEN KÖNNEN.

UM SICHERZUSTELLEN, DASS SIE DIE OBEN GENANNTEN ABSÄTZE VERSTEHEN, SIND ÜBERSETZUNGEN DIESER ABSÄTZE AM ENDE DIESES DOKUMENTS (UNTER DEM TITEL “ÜBERSETZUNGEN”) ZU FINDEN.

EULA-BESTIMMUNGEN

MIT DEM INSTALLIEREN, HERUNTERLADEN, KOPIEREN, ZUGRIFF AUF ODER DER VERWENDUNG DER SOFTWARE ODER EINER ANDERWEITIGEN ANNAHME DIESER EULA ODER DURCH KLICKEN AUF “AKZEPTIERE” (FALLS ANWENDBAR) AKZEPTIEREN SIE, DASS SIE DIE BESTIMMUNGEN DIESER EULA GELESEN UND VERSTANDEN HABEN, DASS SIE DARAN GEBUNDEN SIND.  WENN SIE NICHT VERSTEHEN ODER ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE DIE SOFTWARE NICHT INSTALLIEREN, HERUNTERLADEN, KOPIEREN, ZUGREIFEN ODER VERWENDEN. 

1. LIZENZGEERTEILUNG UND BESCHRÄNKUNGEN.

  1. Lizenzerteilung.  Interaxon gewährt Ihnen eine beschränkte, persönliche, nicht übertragbare, nicht unterlizensierbare und nicht-exklusive Lizenz zur Installation und Nutzung einer einzelnen Kopie der Software zu Ihrer Information und nicht-kommerziellen Nutzung als Teil des Produkts oder der Hardware von oder im Auftrag von Interaxon, in welcher die Software enthalten ist oder für die sie bereitgestellt wird, zusammen mit allen anwendbaren Interaxon Services (die “Lizenz“).
  2. Einschränkungen einschließlich benutzergenerierter Inhalte.  
    1. In Bezug auf die Software und Interaxon Services ist es IHNEN (und keinen Dritten erlaubt): (a) den Umfang und den Zweck der oben genannten Lizenzgewährung übersteigen; (b) Urheberrechts-Vermerke oder andere Notizen entfernen oder verändern, (c) abgeleitete Werke modifizieren oder erstellen; (d) den Quellcode oder zugrundeliegende Ideen oder Algorithmen rekonstruieren oder versuchen aufzudecken; (d) sie bereitzustellen, zu vermieten, zu verleihen, zu unterlizenzieren, In Form von Timesharing oder anderweitig zu nutzen oder die Nutzung Dritten (einschließlich Minderjähriger, sofern zutreffend) zu ermöglichen, es sei denn, Sie tragen die volle Verantwortung dafür, dass die Nutzung durch Dritte die Bedingungen dieser EULA einhalten; oder (e) die Nutzung, Übertragung, Übermittlung, Export oder Wiederausfuhr derselben oder von Teilen davon unter Verstoß gegen Gesetze oder Vorschriften zur Exportkontrolle oder gegen Gesetze oder Vorschriften zu erlauben. 
    2. Für die Zwecke dieser EULA bedeutet “benutzergenerierter Inhalt” jeglichen Text, Feedback, Ideen, Vorschläge, Dokumente, Vorschläge, Fotos oder andere Daten und Informationen, die Sie oder jemand, der in Ihrem Namen handelt, an Interaxon einreicht, einschließlich, ohne Einschränkung, durch Online und mobile Dienste, die von oder im Auftrag von Interaxon von Zeit zu Zeit bereitgestellt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf bestimmte Webseiten, Widgets, Computerprogramme, Plattformen und mobile Anwendungen (zusammenfassend die “Interaxon-Dienste“).  Sie erklären hiermit, dass Ihre nutzergenerierten Inhalte: (a) keine Urheberrechte, Patente, Markenrechte, Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte oder Rechte der Privatsphäre Dritter verletzen; (b) kein Gesetz, Statut, keine Bestimmung oder Verordnung verletzen; (c) nicht obszön sind oder Kinderpornografie enthalten; und (d) nicht verleumderisch, rechtswidrig bedrohend oder belästigend, schädlich für Minderjährige oder anderes in irgendeiner Weise oder auf andere Weise beleidigend oder unangemessen sind. 
    3. Sie erklären sich damit einverstanden, Interaxon und seine Lizenzgeber von allen Ansprüchen und Klagen freizustellen, einschließlich Anwaltskosten und Kosten, die aus einem Verstoß gegen diese EULA durch Sie oder einen Dritten entstehen, der Zugang zu der Software, den Interaxon Services oder zum benutzergeneriertem Inhalt über Sie hat oder sie nutzt.
  3. Lizenzerteilung – Persönlich identifizierbare benutzergenerierte Daten.  Für die Zwecke dieser EULA bedeuten “persönlich identifizierbare nutzergenerierte Daten” benutzergenerierte Inhalte, die Sie identifizieren und als personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutz- und Datenschutzgesetzen sind. Zum Zwecke der Klarheit enthalten persönlich identifizierbare nutzergenerierte Daten keine anonymisierte und/oder aggregierte Informationen. Sie besitzen Ihre persönlich identifizierbaren benutzergenerierten Daten; Interaxon kann es nicht ohne Ihre Zustimmung verwenden. Sie gewähren Interaxon eine widerrufliche, nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie Lizenz zur Reproduktion, Verbreitung, Übertragung, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Anzeige, digitalen Durchführung, Änderung, Erstellung abgeleiteter Werke und anderweitiger Nutzung personenbezogener, nutzergenerierter Daten auf jede Art und zu jeder Zeit nur so weit, wie es für die Lieferung von Software, Interaxon Produkten und Interaxon Services erforderlich ist. Sie verzichten auf jegliche Veröffentlichungsrechte, moralische oder ähnliche Rechte in Bezug auf persönlich identifizierbare nutzergenerierte Daten, wenn sie gemäß dem vorhergehenden Satz verwendet werden.
  4. Lizenzerteilung – Persönlich nicht identifizierbare benutzergenerierte Daten.  Für die Zwecke  dieser EULA bedeutet “nicht personenbezogene identifizierbare  nutzergenerierte Daten” alle nutzergenerierte Inhalte, mit Ausnahme von  persönlich identifizierbaren nutzergenerierten Daten. Sie gewähren Interaxon eine unbefristete, unwiderrufliche, nicht ausschließliche,  weltweite, gebührenfreie Lizenz mit dem Recht zur Unterlizenzierung, Reproduktion, Verbreitung, Übertragung, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Anzeige, digitalen Aufführung, Bearbeitung, Erstellung  abgeleiteter Werke und andernfalls die Nutzung und gewerbliche Nutzung von nicht persönlich identifizierbaren benutzergenerierten Daten auf beliebige Art und Weise und zu jeder Zeit. Sie verzichten auf jegliche Veröffentlichungsrechte, moralische oder andere ähnliche Rechte in Bezug auf die nicht persönlich identifizierbaren benutzergenerierten Daten, die Ihre Erlaubnis für Interaxon zur Verwendung solcher nicht personenbezogen identifizierbaren  benutzergenerierten Daten erfordern könnten. 
  5. Geistiges Eigentum.  Die Software und die Interaxon Services sind durch Urheberrechtsgesetze, internationales  Urheberrecht, Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse und andere Rechte am  geistigen Eigentum geschützt. Zwischen Ihnen und Interaxon behält Interaxon alle Rechte, Titel, Interessen, Eigentumsrechte und Rechte an geistigem Eigentum an der Software und den Interaxon Services. Die Lizenz verleiht weder einen Titel noch bedeutet sie Eigentum an der Software oder den Interaxon Services und stellt keinen Verkauf von Rechten an der Software oder an Interaxon Services das. Die Lizenz gewährt Ihnen nicht das Recht auf Verbesserung oder Aktualisierung der Software und den Interaxon Services. Interaxon behält sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt werden. Die Software und/oder die Interaxon Services können geistiges Eigentum Dritter oder Open-Source-Code enthalten.
  6. Zulässiges Alter.Sie versichern und gewährleisten, dass: a) Sie volljährig sind, um einen verbindlichen  Vertrag mit Interaxon abzuschließen, und b) Sie nicht vom Zugriff auf die Software oder Interaxon Services nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten, Kanadas oder anderer anwendbarer Gerichtsbarkeit, einschließlich dem Land, in dem Sie wohnen oder von dem Sie die Software oder Interaxon Services herunterladen, installieren, kopieren, darauf zugreifen oder verwenden, gesperrt sind. Mit der Annahme dieser EULA erklären Sie, dass Sie das Vorstehende verstehen und zustimmen.
  7. Nur zu Informationszwecken.  Inhalte, die über Interaxon Services, Software oder Interaxon-Produkte generiert oder  gefunden werden, dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht dazu  gedacht, die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Arzt, Gesundheitsdienstleister oder einem anderen Fachmann, mit dem Sie  arbeiten, zu ersetzen (zusammenfassend “Medizinische Fachperson“). Das Interaxon Muse-Stirnband ist kein medizinisches Gerät und Interaxon ist kein  zugelassener Arzt oder Gesundheitsdienstleister und hat keine Erfahrung in der Diagnose, Untersuchung oder Behandlung von Krankheiten jeglicher  Art. Darüber hinaus verstehen Sie, dass alle von Interaxon Services, Software oder Interaxon-Produkten generierten Informationen keine medizinischen Informationen sind und Sie stellen sicher, dass medizinische Informationen oder andere persönliche Gesundheitsinformationen nicht in die Interaxon Services oder die Software oder Interaxon-Produkte hochgeladen werden. Sie übernehmen jegliche Haftung für medizinische oder gesundheitsbezogene  Informationen, die auf Interaxon Services, Software oder Interaxon-Produkten erstellt oder gespeichert oder hochgeladen werden, und Sie verpflichten sich, Interaxon von allen Haftungen, Ausgaben,  Klagen, Handlungen oder Ansprüchen (einschließlich behördlicher  Auflagen) vollständig im Zusammenhang mit Ihrem Verstoß gegen diese EULA, einschließlich, ohne  Einschränkung, jeglicher Haftung, Kosten, Klage, Anzeige oder Ansprüchen, die sich aus der Nutzung von Interaxon Services, Software oder Interaxon-Produkten ergeben, freizustellen. 
  8. Körperliche Symptome.  In seltenen Fällen kommt es zu Anfällen oder Stromausfällen aufgrund von Blitzlichtern und Mustern, die durch die Anzeige bestimmter Anwendungen auf Mobiltelefonen oder ähnlichen Geräten, die in Verbindung mit der  Software, Interaxon Services oder Interaxon-Produkten verwendet werden, entstehen. Wenn Sie bei der Anwendung solcher Geräte in der Vergangenheit Übelkeit, unwillkürliche  Bewegungen, Kribbeln, Taubheit oder Sehprobleme festgestellt haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie ähnliche Anwendungen verwenden, und diese Anwendungen sofort beenden, sollten die Symptome erneut auftreten. In jedem Fall sollten Sie eine längere Nutzung solcher Anwendungen vermeiden, um  mögliche Unannehmlichkeiten oder Müdigkeit, einschließlich Muskel-, Gelenk- oder Augenbelastungen, zu minimieren, und die Verwendung der Technologie durch Ihre Kinder genau überwachen, um mögliche Probleme zu  vermeiden.   
  9. Muse Connect-Plattform und/oder andere Services.  Wenn Sie die durch die Software und/oder Interaxon Services generierten Informationen mit einer dritten Partei, z. B. einer medizinischen Fachperson, teilen möchten, können Sie dies tun, indem Sie dieser dritten Partei und/oder Interaxon Ihre Zustimmung dazu geben. Sie können Ihre Einwilligung zurücknehmen oder widerrufen (es sei denn, Interaxon hat  bereits darauf basierend gehandelt), indem Sie eine Widerspruchsanfrage schriftlich an Interaxon über http://www.choosemuse.com/contactsupport einreichen und angeben, dass Sie Ihre Einwilligung zum Austausch von generierten Informationen durch die Software und/oder Interaxon Services mit der medizinischen Fachperson widerrufen. Ihr Widerruf wird wirksam, wenn Interaxon ihn tatsächlich erhält. Interaxon kann es nicht rückwirkend anwenden, so dass es keine Auswirkungen auf die Verwendung oder Offenlegung hat, die in Interaxons Abhängigkeit von Ihrer Zustimmung vor dem Widerruf aufgetreten sind.
  • KÜNDIGUNG.  Diese EULA ist gültig, bis Sie gekündigt wird. Sie können diese EULA jederzeit kündigen, indem Sie die Software und alle Kopien der Software deinstallieren, die Sie besitzen und die Nutzung aller damit verbundenen Interaxon-Dienste einstellen. Interaxon kann diese EULA aus beliebigen Gründen prompt nachdem Sie davon benachrichtigt wurden, kündigen. Die EULA endet sofort ohne Benachrichtigung von Interaxon, wenn Sie einer Bestimmung dieser EULA nicht nachkommen (einschließlich der Verletzung der Nichtbezahlung, falls zutreffend). Nach der Kündigung dieser EULA stimmen Sie zu, die Software sofort zu deinstallieren und alle Kopien der Software zu zerstören und die Nutzung aller damit verbundenen Interaxon-Services einzustellen.
  • BESCHRÄNKTE GARANTIEN VON INTERAXON.
    1. Gesetzliche Schutzmaßnahmen.  DIE ANWENDBAREN GESETZE EINIGER LÄNDER ERLAUBEN UNTER UMSTÄNDEN KEINEN AUSSCHLUSS VON STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN UND/ODER DER HAFTUNGSBEGRENZUNG ODER DES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES, WENN SIE VERBRAUCHER SIND, DAHER KÖNNTEN EINIGE ODER ALLE DIESER AUSSCHLÜSSE NICHT FÜR SIE GELTEN. IN DIESEM FALL BEEINTRÄCHTIGT DIESER VERTRAG IHRE GESETZLICHEN RECHTE NICHT.
    2. Eingeschränkte Garantie.  INTERAXON GARANTIERT NICHT, DASS DIE SOFTWARE FEHLERFREI IST. DIE SOFTWARE- UND INTERAXON-SERVICES WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND INTERAXON SCHLIESST ALLE GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, IN BEZUG AUF DIE SOFTWARE- UND INTERAXON-SERVICES, AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT. EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG DER RECHTE VON DRITTEN. 
    3. Haftungsbeschränkung.  IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG, AUSSER DER HAFTUNG FÜR TOD ODER KÖRPERSCHÄDEN, DIE SICH AUS GROBER FAHRLÄSSIGKEIT VON INTERAXON ERGEBEN, HAFTEN INTERAXON, SEINE DIENSTLEISTER UND SEINE LIZENZGEBER UNTER KEINEM VERTRAG, FAHRLÄSSIGKEIT, HAFTBARKEIT ODER ANDEREN RECHTLICHENODER GLEICHSTELLBAREN THEORIEN FÜR JEGLICHE ANSPRÜCHE, DIE SICH AUS ODER IN VERBINDUNG MIT FOLGENDEM ERGEBEN: (a) INSTALLATION, HERUNTERLADEN, KOPIEREN, ZUGRIFF ODER NUTZUNG DER SOFTWARE ODER DEM ZUGANG ZU ODER DIE NUTZUNG VON INTERAXON-DIENSTEN; ODER (b) DIE NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ODER EINES INTERAXON-SERVICES IN ALLEN FÄLLEN, OB ODER WEDER DIESE SCHÄDEN VORHERSEHBAR ODER NICHT VORHERSEHBAR WAREN, SELBST WENN INTERAXON ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.  DARÜBER HINAUS UND IM MAXIMAL ZULÄSSIGEN UMFANG NACH ANWENDBAREM RECHT, ÜBERSTEIGT DIE GESAMTSCHULD VON INTERAXON, SEINEN LIZENZGEBERN UND SERVICEANBIETERN DEN BETRAG, DEN SIE FÜR DIE SOFTWARE ODER DEN ENTSPRECHENDEN SERVICE VON INTERAXON GEZAHLT HABEN, IN DEM EINEN (1) MONAT UNMITTELBAR VOR DEM EREIGNIS, DAS ANLASS ZU IHREM ANSPRUCH UNTER DIESER EULA GEGEBEN HAT, IN KEINEM FALLE.
    4. Grundlage des Angebots; Ausschlüsse.  Die oben genannten Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen sind grundlegende Elemente der Vereinbarung zwischen Ihnen und Interaxon.  Sie verstehen und stimmen zu, dass Interaxon Ihnen die Software oder die Interaxon Services ohne diese Einschränkungen wirtschaftlich oder in vernünftigem Rahmen nicht zur Verfügung stellen kann.  
  • ALLGEMEINEN.
    1. Geltendes Recht.  Sofern nachfolgend nichts anderes angegeben ist, unterliegt diese EULA den Gesetzen der Provinz Ontario, Kanada, und wird entsprechend ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Ontario in Toronto, Ontario, zu. 
      1. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land in Europa, im Nahen Osten oder in Afrika haben, unterliegt diese EULA den Gesetzen von England und wird im Hinblick darauf ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von London, England zu.
      2. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land im Raum Asien-Pazifik haben, unterliegt diese EULA den Gesetzen von Singapur und wird im Hinblick darauf ausgelegt. Im Falle von Streitigkeiten, stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Singapur zu.  
      3. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in  in den Vereinigten Staaten von Amerika haben, unterliegt diese EULA den Gesetzen von New York, Vereinigte Staaten von Amerika, und wird im Hinblick darauf ausgelegt. Im Falle von Streitigkeiten, stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von New York City, New York, Vereinigte Staaten von Amerika zu.

    Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen.

      1. Datenschutzerklärung.  Sie erkennen an, dass Sie die Interaxon-Datenschutzerklärung unter http://www.choosemuse.com/de/legal (oder anderweitig über Interaxon Services zur Verfügung gestellt) gelesen haben und der Verarbeitung und Bearbeitung Ihrer Daten gemäß der Beschreibung in der Interaxon Datenschutzrichtlinie zustimmen.  
      2. Sprache.  Wenn diese EULA in einer anderen Sprache als Englisch übersetzt wird, hat die englische Version Vorrang vor einem Konflikt zwischen der englischen Version und der übersetzten Version (http://www.choosemuse.com/legal/eula). 
      3. Änderungen an der EULA. Interaxon kann die Bedingungen dieser EULA jederzeit ändern und empfiehlt, diese regelmäßig zu überprüfen. Sie können die aktuellste Version dieser EULA unter http://www.choosemuse.com/de/legal oder über die Interaxon Services einsehen.  Im Falle, dass Interaxon die Bedingungen ändert, wird die überarbeitete Version unter dem obigen Link veröffentlicht. Sie stimmen zu, dass Ihre fortgesetzte Nutzung der Software nach der Änderung dieser EULA bedeutet, dass Sie den geänderten Bedingungen zugestimmt haben.
      4. Konten und Benutzerverhalten. Wenn Interaxon feststellt, dass ein Benutzer die Software oder Interaxon Services nicht verantwortungsvoll verwendet, hat Interaxon das Recht (aber nicht die Pflicht), die Übertragungen, benutzergenerierte Inhalte oder die Nutzung der Software und/oder Interaxon Services zu entfernen, bearbeiten, zu sperren oder zu löschen. Wenn Interaxon nach eigenem Ermessen der Ansicht ist, dass der Benutzer Praktiken angewendet oder ermöglicht hat, die (i) gegen diese EULA verstoßen, (ii) anstößig oder illegal sind oder die Rechte anderer oder Interaxon verletzen, (iii) gegen von Interaxon aufgestellte Nutzungsbedingungen oder Richtlinien verstoßen oder (iv) zur Haftung für  Interaxon führen könnten, dann hat Interaxon das Recht (aber nicht die Verpflichtung), ohne Vorankündigung den Zugang des Benutzers zu und/oder die Nutzung aller oder eines Teils der Software und/oder den Interaxon Services zu beenden oder Informationen zu löschen, die in der Software und/oder Interaxon-Dienste veröffentlicht und gespeichert werden. Darüber hinaus behält sich Interaxon das Recht vor, die Anzahl der Muse-Konten und die Anzahl der mit einem Konto verbundenen Geräte zu begrenzen. Wenn Interaxon vermutet, dass die bereitgestellten Registrierungsdaten ungenau oder unvollständig sind, kann Interaxon das Konto ohne vorherige Ankündigung sperren oder beenden.
      5. Gesamte Vereinbarung; Änderung. Diese EULA stellt die gesamte Vereinbarung in Bezug auf die Software und Interaxon Services dar und ersetzt alle anderen Vereinbarungen oder Diskussionen, mündlich oder schriftlich. 
      6. Interpretation.  Wenn eine Bestimmung, Klausel oder Bestimmung dieser EULA von einem zuständigen Gericht als ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, hat die Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit dieser Bestimmung, Klausel oder Bedingung keinen Einfluss auf die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen, Klauseln und Bedingungen oder die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Bestimmung, Klausel oder Bedingung in einer anderen Rechtsordnung. Wenn eine Bestimmung dieser EULA von einem zuständigen Gericht als ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, werden diese Bestimmungen für die Zwecke dieser Zuständigkeit von der EULA getrennt und die anderen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Kein Verzicht einer Partei auf eine Verletzung oder Unterlassung durch die andere Partei dieser EULA ist für die Verzichtspartei bindend, es sei denn, die Verzichtspartei hat dies ausdrücklich schriftlich erklärt. 
      7. Fortbestand.  Die Bestimmungen dieser EULA, die mit einer wirtschaftlich vernünftigen Interpretation zeigen, dass die Parteien über solche Bestimmungen verfügen, die die Beendigung dieser EULA überstehen würden, einschließlich, ohne Einschränkung, die Abschnitte 1.2, 1.3, 1.4, 1.5, 1.7, 1.8, 1.9, 2, 3 und 4 werden die Beendigung dieser EULA überleben.
      8. Andere Bedingungen.  Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen in diesem Dokument oder jeglicher Produkte oder Dienstleistungen von Interaxon erkennen Interaxon und Sie die folgenden Bedingungen zu Gunsten von Apple Inc. und ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammenfassend “Apple”) an: (a) “Made for iPod”, “Made for iPhone” und “Made for iPad” bedeuten, dass ein elektronisches Zubehör speziell für den Anschluss an iPod, iPhone oder iPad entwickelt wurde und vom Entwickler zertifiziert wurde, um Apple Leistungsstandards zu erfüllen. Apple ist nicht für den Betrieb dieses Geräts oder die Einhaltung von Sicherheits- und Regulierungsstandards verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Zubehörs mit iPod, iPhone oder iPad die Wireless-Leistung beeinträchtigen kann. (b) Folgendes gilt für Endnutzer in allen Ländern mit Ausnahme von Japan: AirPlay, iPad, iPhone, iPod, iPod classic, iPod nano, iPod touch und Retina sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc. iPad Air, iPad mini und Lightning sind Marken von Apple Inc .; (c) Folgendes gilt für Endverbraucher in Japan: AirPlay, iPad, iPhone, iPod, iPod classic, iPod nano, iPod touch und Retina sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc. iPad Air, iPad mini und Lightning sind Marken von Apple Inc. Die Marke “iPhone” wird mit einer Lizenz von Aiphone K.K verwendet, die in den USA und anderen Ländern registriert ist. iPad Air, iPad mini und Lightning sind Marken von Apple Inc. Alle anderen Marken und Handelsnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und andere hier erwähnte Firmen- und Produktnamen können Marken ihrer jeweiligen Firmen sein.
      9. Wenn Sie Informationen über die Software oder Interaxon Services haben, können Sie die Benutzerdokumentation konsultieren, die mit der Software oder Interaxon Services zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie von Interaxon einen Kundensupport für die Software oder einen Interaxon-Service anfordern möchten oder wenn Sie Interaxon ein Feedback über die Software oder die Interaxon-Services geben möchten, können Sie dies über Interaxon unter http://www.choosemuse.com/contactsupport oder bei Interaxon Inc. 555 Richmond Street West, Suite 900, Toronto, Ontario, Kanada M5V 3B1. 

    DIESE EULA WURDE ZULETZT AM APRIL 1, 2019 AKTUALISIERT

    VERKAUFSBEDINGUNGEN - ALLGEMEINES VERKAUFS- UND EXPERTENPROGRAMM

    VERKAUFSBEDINGUNGEN – ALLGEMEINES VERKAUFS- UND EXPERTENPROGRAMM

    Dies ist eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen (dh. Sie als Einzelperson, wenn Sie in Ihrem eigenen Namen handeln, oder der Gesellschaft, die Sie vertreten, wenn Sie im Auftrag einer solchen Gesellschaft handeln) und Interaxon Inc. und/oder ihren Tochtergesellschaften (“Interaxon“). . Mit der Bestellung oder dem Erwerb von Geräten oder anderer Hardware (“Produkt“) von Interaxons Websites oder als Teil des Interaxon Fachprogramms (kollektiv und individuell die “Seite“) stimmen Sie den nachstehenden Bedingungen, Interaxons Datenschutz, zu Richtlinien und Nutzungsbedingungen der Website (zusammenfassend “Nutzungsbedingungen“). Die Bedingungen können von Interaxon von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, und es liegt in Ihrer Verantwortung, die Bedingungen jedes Mal zu überprüfen, wenn Sie von der Webseite einen Kauf tätigen.  

    DURCH KLICKEN AUF DIE TASTE, UM EINE BESTELLUNG EINZUREICHEN ODER ANDERS MIT EINEM KAUF/LIZENZ FORTZUFAHREN, BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIE BEDINGUNGEN GELESEN, VERSTANDEN UND VEREINBART HABEN.  WENN SIE DIE BEDINGUNGEN NICHT VERSTEHEN ODER MIT DEN AGB’s NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE NICHT AUF DIE TASTE KLICKEN, UM EINE BESTELLUNG VORZUNEHMEN ODER SONST WEITER MIT DEM KAUF/LIZENZ FORTZUFAHREN.

    1. DIE MUSE-SOFTWARE IST NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN/SPRACHE

    DIE SOFTWARE UND DIE DIENSTLEISTUNGEN SIND NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN UND SOLLTEN NICHT FÜR ANDERE ZWECKE, EINSCHLIESSLICH MEDIZINISCHER ODER DIAGNOSTISCHER VERWENDUNGSZWECKE, VERWENDET WERDEN. 

    DIE SOFTWARE, BENUTZERINFORMATIONEN, BENUTZEROBERFLÄCHE, SUPPORT, KOMMUNIKATION UND VEREINBARUNG WERDEN NUR IN BESTIMMTEN SPRACHEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. BENUTZEN SIE MUSE ODER ANDERE INTERAXON-PRODUKTE NUR, WENN SIE EINE DER VERFÜGBAREN SPRACHEN FLIESSEND LESEN UND VERSTEHEN KÖNNEN.  DES WEITEREN, INSTALLIEREN, NUTZEN UND LADEN SIE DIESE SOFTWARE NICHT HERUNTER, WENN SIE DIESEN VERTRAG NICHT DURCHLESEN KÖNNEN.

    UM SICHERZUSTELLEN, DASS SIE DIE OBEN GENANNTEN ABSÄTZE VERSTEHEN, SIND ÜBERSETZUNGEN DIESER ABSÄTZE AM ENDE DIESES DOKUMENTS (UNTER DEM TITEL “ÜBERSETZUNGEN”) ZU FINDEN.

    1.  BESTELLVORGANG
      1. Anwendung. Diese Bedingungen gelten für alle Bestellungen, die von Ihnen aufgegeben werden oder auf die in einer schriftlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und Interaxon anderweitig Bezug genommen wird. Sie erkennen an, dass die auf der Webseite enthaltenen Informationen technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten können. Die Webseite, alle Inhalte, die auf oder über die Webseite verfügbar sind, und alle damit verbundenen Mitteilungen werden auf der “wie besehen” -Basis bereitgestellt. Interaxon gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Vollständigkeit, Genauigkeit, Angemessenheit oder Zuverlässigkeit von Informationen, die auf oder über die Webseite bereitgestellt werden.
      2. Anforderungen. Um eine Bestellung aufgeben zu können, müssen Sie:
        1. aktuelle, vollständige und genaue Registrierungsinformationen zur Verfügung stellen, wie von Interaxon auf der Webseite gefordert, einschließlich, ohne Einschränkung, Ihres Vor- und Nachnamens, des Institutsnamens, der Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
        2. aktuelle, vollständige und genaue Zahlungsinformationen bereitstellen (z. B. Kreditkarteninformationen für eine Kreditkarte, die gültig ist und gesetzlich auf Ihren Namen registriert ist); 
        3. zu jeder Zeit in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und geltendem Recht sein, einschließlich, ohne Einschränkung, die Anforderung, in Ihrer Gerichtsbarkeit volljährig zu sein; und
        4. in Bezug auf Einkäufe im Rahmen des Interaxon Fachprogramms, (A) zum Zeitpunkt der Bestellung und danach mindestens so lange, wie Sie das Inventar der Produkte besitzen oder kontrollieren, Mitglied des Interaxon Fachprogramms sein; und (B) jederzeit den Anforderungen eines solchen Programms, die von Zeit zu Zeit geändert werden können,  entsprechen.
      3. Genauigkeit. Sie  stimmen ausdrücklich zu, dass sich Interaxon auf die Richtigkeit der  Informationen verlassen kann, die Sie Interaxon zur Verfügung stellen  (einschließlich, ohne Einschränkung, Informationen, die Sie im Rahmen  Ihrer Bewerbung für das Fachprogramm angegeben haben) und dass Interaxon keinerlei Haftung übernimmt, sei es Ihnen oder Dritten gegenüber, für jegliche Ansprüche oder Schäden, die sich aus ungenauen  Informationen ergeben, die Interaxon zur Verfügung gestellt wurden.
      4. Allgemeine Verkäufe sind nur Endbenutzerverkäufe. Alle Produkte, die über die Webseite für den allgemeinen Verkauf verfügbar sind, sind nur für Endbenutzer gedacht. Es ist Ihnen untersagt, Produkte zu erwerben, die für den Weiterverkauf bestimmt sind.
      5. Interaxon Fachprogramm-Vertrieb. Alle Produkte, die im Rahmen des Professionals-Programms von Interaxon erworben wurden, sind nur für den persönlichen Gebrauch oder für den direkten Verkauf an einen autorisierten Käufer bestimmt. Ein “Autorisierter Käufer“ bezeichnet Ihren Endbenutzer, der das Produkt von Ihnen kauft und an einem physischen Ort, an dem Sie tätig sind, tut, um das Wohlbefinden dieses Endbenutzers zu unterstützen. Sie dürfen keine Produkte erwerben, die zum Weiterverkauf an andere Personen als einen autorisierten Käufer verwendet werden. Sie dürfen keine Produkte online verkaufen oder den Weiterverkauf von Produkten durch die autorisierten Käufer direkt oder indirekt erleichtern.
      6. Alle Produktkäufe unterliegen der Interaxon-Endbenutzerlizenzvereinbarung unter http://www.choosemuse.com/de/legal. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren oder Ihnen Rückgaberechte zu verweigern, wenn wir den Verdacht haben, dass Sie diese Bedingungen nicht einhalten. Sie werden sicherstellen, dass Sie und alle Personen, die Sie vertreten: (i) sich nicht an Drohungen, Täuschungen, unerlaubten Handlungen, beleidigenden, irreführenden, obszönen, illegalen oder unethischen Praktiken, die Interaxon oder den Produkten und/oder Dienstleistungen von Interaxon schaden könnten, beteiligen; (ii) nur über Interaxon und Produkte und/oder Dienstleistungen von Interaxon berichten, die fair und genau sind; (iii) keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien gegenüber Endbenutzern in Bezug auf Interaxon-Produkte und/oder -Services ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Interaxon abgeben; (iv) jederzeit alle anwendbaren föderalen, nationalen, staatlichen, regionalen und lokalen Gesetze und Vorschriften einzuhalten, einschließlich, ohne Einschränkung, in Bezug auf Steuern, Devisen, Korruptionsbekämpfung, Geldtransfer, Marketing, Verbraucherschutz, Datenschutz Anti-Mafia, organisierte Kriminalität, Terrorismusbekämpfung oder Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung; (v) wiederaufbereitete oder gebrauchte Interaxon-Produkte oder damit verbundene Teile oder Materialien weder ganz noch in Teilen verkaufen; (vi) keine Geschäftspraktiken, Werbeaktionen oder Werbung betreiben, die dem Ruf oder geschäftlichen Wohlwollen von Interaxon und/oder seinen verbundenen Unternehmen schaden könnten; (vii) nach Erhalt der Mitteilung über die Entfernung eines Produkts unverzüglich die Vermarktung und den Vertrieb der in dieser Mitteilung angegebenen Interaxon-Produkte einstellen; (viii) keine Interaxon-Produkte ändern und keine Software auf einem Interaxon-Produkt ersetzen oder eine Verkaufsverpackung modifizieren; und (ix) keine Interaxon Marken (einschließlich, ohne Einschränkung, als Teil von Pressemitteilungen, Produkten, Dienstleistungen, Domainnamen, Firmennamen, Marketing und/oder Werbematerial) ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Interaxon und in Übereinstimmung mit den Interaxon Branding-Richtlinien (die Sie von Interaxon erhalten müssen) verwenden.
    2. LIEFERUNG UND VERSAND
      1. Abnahme erforderlich. Alle Bestellungen unterliegen der Annahme durch Interaxon. Jede Ablehnung einer Bestellung erfolgt nach alleinigem Ermessen von Interaxon, unabhängig davon, ob die Bestellung über die Webseite oder anderweitig bestätigt wurde. Wenn Ihnen eine Bestellung in Rechnung gestellt wurde, die später von Interaxon abgelehnt wird, erstattet Interaxon den Betrag dieser Bestellung zurück. 
      2. Lieferungsanforderungen. Interaxon unternimmt wirtschaftlich angemessene Anstrengungen, um Ihre Lieferanforderungen zu erfüllen; Die Lieferung unterliegt jedoch der Verfügbarkeit von Ressourcen zum Zeitpunkt der Auftragserteilung. Interaxon haftet daher in keiner Weise für Verzögerungen oder Schäden, die daraus entstehen, dass Interaxon Ihre Lieferbedingungen oder bestimmte Liefertermine nicht eingehalten hat.
      3. Versandbedingungen. Alle Lieferungen erfolgen FCA Interaxon  (Incoterms 2010). Das Verlustrisiko für Produkte geht in Übereinstimmung mit dem FCA- Versand (Incoterms 2010) an Sie über.  Sie sind verantwortlich für die Versicherung der Sendung und für die Verfolgung des Transportunternehmens für etwaige Verluste auf dem Transport.
      4. Importeur der Ware. Da Sie Importeur von Waren im Zielland sind, sind Sie verantwortlich für:: (a) die Zahlung aller Einfuhrgebühren, wie Einfuhrzölle und Zollsteuern, und (b) die Gewährleistung, dass Produkte rechtmäßig importiert werden können, und alle Gesetze und Vorschriften des Ziellandes eingehalten werden. In Bezug auf jeden Artikel, für den Einfuhrgebühren berechnet wurden, autorisieren Sie Interaxon, einen Spediteur (“beauftragter Frachtführer“) zu benennen, der als Ihr Vertreter bei den zuständigen Zoll- und Steuerbehörden im Bestimmungsland auftritt, um Ihre Waren zu löschen und, falls zutreffend, Ihre tatsächlichen Einfuhrgebühren für diesen Gegenstand zu verarbeiten und zu überweisen. Ihre Bestellung kann eine Schätzung (“Einfuhrgebührenschätzung“) einiger oder aller Einfuhrgebühren enthalten, die auf den Artikeln in Ihrer Bestellung für den Versand erhoben werden. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Interaxon die Gebühren für die Einfuhrgebühren für die entsprechenden Artikel in Ihrer Bestellung erhebt. Dieser Betrag wird in Ihrem Namen verwendet, um die beauftragten Frachtführer für die Einfuhrgebühren zu entschädigen, die sie in Ihrem Namen an die zuständigen Behörden des Ziellandes gezahlt haben. Die Einfuhrgebührenschätzung kann Zollgebühren enthalten oder nicht. Wenn sie keine Zollgebühren enthalten, sind Sie dafür verantwortlich, mit den Zollbehörden Abgaben zu vereinbaren. Die Schätzung der Einfuhrgebühren kann mehr oder weniger als die endgültige tatsächliche Höhe der fälligen Einfuhrgebühren betragen. Interaxon hat keine Kontrolle über die Einfuhrgebühren und kann nicht immer mit hundertprozentiger Genauigkeit vorhersagen, wie hoch die endgültigen tatsächlichen Beträge sein können. Um sicher zu gehen, sollten Sie sich an Ihr örtliches Zollamt wenden, um weitere Informationen zu den Einfuhrsteuern und Zöllen zu erhalten, die möglicherweise für Ihren Einkauf gelten. Sie stimmen zu und bestätigen, dass: (a) die tatsächlichen Einfuhrgebühren können mehr oder weniger als die Einfuhrgebührenschätzung betragen; und (b) Sie erhalten KEINE Rückerstattung, wenn die tatsächlichen Einfuhrgebühren von der Einfuhrgebührenschätzung abweichen.
      5. Bestellung prüfen. Sie sind dafür verantwortlich, alle Lieferungen sofort nach Erhalt zu prüfen. Wenn Sie Mängel oder falsche Produkte in der Lieferung feststellen, müssen Sie Interaxon unverzüglich benachrichtigen. Bitte überprüfen Sie die Bestellung sorgfältig, da Interaxon nach fünf (5) Tagen ab Lieferung der Produkte keinen Anspruch auf Mängel oder Schäden akzeptiert.
    3. PREISE UND ZAHLUNG 
      1. Währung. Wenn die Währung für Ihren Einkauf nicht ausdrücklich angegeben ist, sind die Preise in US-Dollar angegeben.
      2. Preise. Interaxon behält sich das Recht vor, seine Standardpreise ohne vorherige Ankündigung zu ändern.  Die Preise sind exklusiv, und Sie bezahlen: (a) alle anwendbaren Bundes-, Landes-, Provinz- und lokalen Steuern (einschließlich aller anwendbaren Verkaufs-, Nutzungs-, Verbrauchs-, Güter- und Dienstleistungs-, Mehrwert- und Quellensteuern), es sei denn, Sie haben Interaxon eine entsprechende Steuerbefreiungsbescheinigung oder -nummer angegeben, und (b) alle Gebühren und Abgaben in Bezug auf Zoll, Abgaben und Maklergebühren. Interaxon kann für den Verkauf von Produkten über die Webseite Umsatzsteuer berechnen. Eine eventuell anfallende Mehrwertsteuer wird während des Bestellvorgangs angezeigt.
      3. Abgelehnte Zahlungen. Wenn Ihre Zahlung aus irgendeinem Grund abgelehnt wird, sind Sie für alle mit der Ablehnung verbundenen Gebühren und Kosten sowie jene auf die geschuldeten Beträge verantwortlich. Die Zinsen betragen weniger als 1,5% pro Monat oder den gesetzlich zulässigen Höchstsatz ab dem Datum, an dem Ihre Zahlung abgelehnt wurde. Interaxon kann nach eigenem Ermessen den Versand Ihrer Bestellung verzögern oder stornieren, wenn Ihre Zahlung abgelehnt wird.
    4. EIGENTUMSRECHT, GEISTIGES EIGENTUM, BESCHRÄNKUNGEN UND LIZENZANTRÄGE
      1. Eigentumsrecht an den Produkte. Das Eigentum an Produkten und anderen Produkten, die Sie erworben haben, geht mit Ihrer vollständigen Bezahlung für dieses Produkt gemäß Abschnitt 4 (Preise und Zahlung) an Sie über.
      2. Eigentumsrecht an der Software. Ungeachtet des Vorstehenden wird das Eigentumsrecht an der Software nicht an Sie weitergegeben und Sie werden hiermit darauf hingewiesen, dass Ihre Nutzung der Ihnen zur Verfügung gestellten Interaxon-Software der EULA unterliegt, wie Sie es mit der Software geliefert bekommen haben oder anderweitig unter http finden://www.choosemuse.com/de/legal. Die EULA kann als Datei mit der Software enthalten sein, die Sie zur Verwendung mit der Hardware herunterladen, die im Rahmen dieser Vereinbarung erworben wurde. Die Nutzung von Software von Drittanbietern unterliegt vorbehaltlich Ihrer Zustimmung den Bedingungen aller anwendbaren Vereinbarungen und Lizenzen von Drittanbietern in Bezug auf solche Software von Drittanbietern. 
      3. Rechte an geistigem Eigentum. Sie erwerben kein geistiges Eigentum oder andere Eigentumsrechte unter diesen Bedingungen, einschließlich, ohne Einschränkung, irgendein Recht, Titel oder Interesse an Patenten, Urheberrechten, Marken, Industriedesigns, vertraulichen Informationen oder Geschäftsgeheimnissen, egal ob registriert oder nicht registriert in Bezug auf Interaxon-Produkte, Software und/oder Dienstleistungen oder Teile davon. Ihre einzigen Rechte in Bezug auf Interaxon-Produkte, -Software und/oder -Services oder einen Teil davon sind die Rechte, die Ihnen ausdrücklich unter diesen Bedingungen oder in einer anderen separaten schriftlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und Interaxon erteilt oder gewährt werden. Alle Rechte, die nicht ausdrücklich unter diesen Bedingungen gewährt werden, sind vorbehalten. 
      4. Einschränkungen/Darstellungen. Außer in dem von Ihnen und Interaxon ausdrücklich schriftlich vereinbarten Umfang werden Sie (und werden keinen Dritten erlauben): (a) das Produkt für andere als die gemäß diesen Bedingungen genehmigten Zwecke verwenden oder die zugehörige Software für andere als die gemäß der geltenden Endbenutzerlizenzvereinbarung für die jeweilige Software genehmigten Zwecke verwenden; (b) Urheberrechtsvermerke oder andere Hinweise entfernen oder ändern, die auf dem Produkt oder der zugehörigen Software erscheinen, oder abgeleitete Werke davon ändern oder erstellen; (c) Reverse Engineering betreiben oder versuchen, irgendeinen Quellcode oder zugrundeliegende Ideen oder Algorithmen des Produkts oder einer damit verbundenen Software zu erforschen; (d) das Produkt oder die zugehörige Software zugunsten Dritter bereitstellen, leasen, verleihen, unterlizenzieren, für Timesharing bereitstellen oder eine anderweitige Nutzung (außer autorisierten Käufern in Bezug auf Käufe/Lizenzen unter Interaxons Fachprogramm) zu erlauben; oder (e) ein Produkt oder eine zugehörige Software unter Verstoß gegen Gesetze oder Vorschriften zu verwenden oder das Produkt oder die damit verbundene Software oder Teile davon unter Verstoß gegen Exportkontrollgesetze oder -bestimmungen zu verwenden, übertragen, übermitteln, exportieren oder wiederauszuführen. 
      5. Benutzergenerierter Inhalt  Im Sinne dieser Bedingungen bedeutet “benutzergenerierter Inhalt” jeglichen Text, Feedback, Ideen, Anregungen, Dokumente, Vorschläge, Fotos oder andere Daten und Informationen, die Sie als autorisierter Käufer (in Bezug auf Käufe/Lizenzen nur im Rahmen des Interaxon Fachrogramms), oder jemand, der in Ihrem Namen handelt,  über die von Interaxon zur Verfügung gestellten Online- und Mobil-Dienste von Zeit zu Zeit übermittelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf bestimmte Webseiten einschließlich der Webseiten, Widgets, Computerprogrammen und mobilen Anwendungen, die von oder im Auftrag von Interaxon gehostet werden (zusammenfassend “Interaxon Services”). Sie versichern, dass Ihr benutzergenerierter Inhalt Folgendes nicht tun wird: (a) das Urheberrecht, Patent, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnis oder andere Eigentumsrechte Dritter oder das Recht auf Privatsphäre verletzen; (b) gegen Gesetze, Bestimmungen, Verordnungen oder Vorschriften verstoßen; (c) obszön sind oder Kinderpornografie enthalten; und (d) verleumderisch, rechtswidrig bedrohend oder belästigend, in irgendeiner Weise schädlich für Minderjährige oder andere Personen oder anderweitig beleidigend oder unangemessen sind. Sie verpflichten sich, Interaxon und die Partner, Dienstleister und Lizenzgeber von Interaxon von sämtlichen Ansprüchen und Klagen freizustellen, einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, Anwaltskosten und -ausgaben, die aus einem Verstoß gegen diesen Abschnitt durch Sie oder einen Dritten entstehen, der Zugang zu der Software, den Interaxon Services oder zum benutzergeneriertem Inhalt über Sie hat oder sie nutzt. 
      6. Geräte, Software und Services von Drittanbietern. Sie sind verantwortlich für die Auswahl, Implementierung und Leistung von Geräten und Software von Drittanbietern, die in Verbindung mit Produkten verwendet werden, sowie für die Einhaltung von Lizenzen, Bedingungen, Gesetzen, Regeln und/oder Vorschriften in Bezug auf die Verwendung von Produkten und jegliche Ausrüstung, Dienstleistungen oder Software, die in Verbindung mit dem Produkt verwendet wird.
      7. Kompatibilität. Bevor Sie Produkte bestellen, sollten Sie http://choosemuse.com/compatibility (oder andere Interaxon Services) überprüfen, um festzustellen, ob das Produkt für die Verwendung mit Ihrem Smartphone oder Tablet oder anderen Geräten von Drittanbietern entwickelt wurde. Interaxon übernimmt keine Verantwortung in Bezug auf die Leistung oder Verwendung Ihres Smartphones/Tablets/anderer Geräte von Drittanbietern mit den Produkten. 
      8. Zulässiges Alter. Interaxon Services, Software und Produkte sollten nur von Personen ab 13 Jahren verwendet werden (“zulässiges Alter”).  Wenn der Benutzer von zulässigem Alter oder älter ist, aber in dem Land, in dem der Benutzer seinen Wohnsitz hat, nicht volljährig ist, sollte der Benutzer diese Bedingungen und die anwendbaren Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen für Software mit dem Elternteil oder Erziehungsberechtigten überprüfen, um sicherzustellen, dass der Elternteil oder Erziehungsberechtigter diese Bedingungen und die anwendbaren Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen versteht.  
      9. Nur zu Informationszwecken. Inhalte, die über Interaxon Services, Software oder Interaxon-Produkte generiert oder  gefunden werden, dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht dazu  gedacht, die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Arzt oder anderem Gesundheitsdienstleister. Interaxon ist kein zugelassener ärztlicher oder Gesundheitsdienstleister und hat keine Erfahrung in Diagnose, Untersuchung oder Behandlung von Krankheiten jeglicher Art. 
      10. Wiederverkäufer von Produkten von Drittanbietern. Wenn Interaxon Produkte von Drittanbietern gemäß diesen Bedingungen an Sie weiterverkauft, wird Interaxon Ihnen alle übertragbaren Garantien und Freistellungen, die Interaxon vom Anbieter der Produkte von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, einschließlich, ohne Einschränkung, Garantien für die Produkte und Entschädigungen für Verletzung geistigen Eigentums, weitergeben. Soweit gesetzlich zulässig, leistet Interaxon in Verbindung mit Produkten von Drittanbietern, unbeschadet etwaiger gegenteiliger Bestimmungen, keine Entschädigungen und gibt keine andere Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich, ohne Einschränkung, Gewährleistung der Marktgängigkeit, Zweckmäßigkeit oder Nichtverletzung. Im Sinne dieser Bedingungen bedeutet “Produkt(e) eines Drittanbieters” jede Software, Anwendung, Technologie, Norm oder Spezifikation, Produkt oder Dienstleistung, die von oder im Namen einer dritten Partei entwickelt wurde, einschließlich, ohne Einschränkung, das Muse Hartschalenetui und Smith Brillen. Für Smith Brillen entnehmen Sie bitte www.smithoptics.com Informationen über Garantie und Support.
    5. ÄNDERUNGEN
      1. Design. Interaxon behält sich das Recht vor, Änderungen am Design des Produkts und/oder anderen Interaxon-Services und/oder damit verbundener Software vorzunehmen, ohne die Verpflichtung, gleichwertige Änderungen an Produkten vorzunehmen, die Ihnen zuvor zur Verfügung gestellt wurden.
      2. Bestellungen. Außer wie in diesen Bedingungen ausdrücklich festgelegt, sind Sie nicht berechtigt, eine Bestellung, die zuvor von Interaxon angenommen wurde, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Interaxon zu ändern oder zu stornieren.  Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung, außer in dem ausdrücklich in dieser Vereinbarung angegebenen Umfang.
    6. BESCHRÄNKTE GARANTIEN, AUSSCHLÜSSE UND UNTERSTÜTZUNG DURCH INTERAXON
      1. Gesetzliche Schutzmaßnahmen. DIE ANWENDBAREN GESETZE EINIGER LÄNDER ERLAUBEN UNTER UMSTÄNDEN KEINEN AUSSCHLUSS VON STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN UND/ODER DER HAFTUNGSBEGRENZUNG ODER DES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES, WENN SIE VERBRAUCHER SIND, DAHER KÖNNTEN EINIGE ODER ALLE DIESER AUSSCHLÜSSE NICHT FÜR SIE GELTEN. IN DIESEM FALL BEEINTRÄCHTIGT DIESER VERTRAG IHRE GESETZLICHEN RECHTE NICHT.
      2. Eingeschränkte Garantie. Interaxon Inc. und/oder seine verbundenen Unternehmen haben Ihnen eine beschränkte Garantie (die unter http://www.choosemuse.com/de/legal zu  finden ist) in Bezug auf Material- oder Herstellungsfehler für Muse gewährt.   Diese beschränkte Garantie legt bestimmte Situationen fest, in denen Interaxon und/oider seine verbundenen Unternehmen für ein Muse-Stirnband Abhilfe schaffen oder nicht. Sie haben möglicherweise gesetzliche (statutarisch vorgeschriebene) Rechte zusätzlich zu denen, die in der beschränkten Garantie (wie dem Verbraucherrecht des  Landes, in dem Sie leben) festgelegt sind (“Verbraucherrechte”).  Keines Ihrer Verbraucherrechte ist eingeschränkt oder ausgeschlossen.  Sie müssen den in der beschränkten Garantie beschriebenen Interaxon-Rückgabeprozess befolgen, um einen Anspruch im Rahmen der  beschränkten Garantie geltend zu machen.

    AUSSER IN DER BESCHRÄNKTEN GARANTIE AUSDRÜCKLICH HEVORGEHOBEN, WERDEN MUSE-STIRNBÄNDER UND ALLE ANDEREN PRODUKTE/DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT WERDEN, “WIE BESEHEN UND MIT ALLEN FEHLERN” ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. INTERAXON LEHNT ALLE GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN, BEDINGUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN UND ZUSICHERUNGEN AB , AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, IN BEZUG AUF MUSE UND ANDERE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT WERDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF: (A) DIE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER; (B) BEREITSTELLUNG, VERZÖGERUNG ODER NICHTERBRINGUNG VON SUPPORT ODER ANDEREN LEISTUNGEN, INFORMATIONEN, SOFTWARE UND ZUGEHÖRIGEN INHALTEN DURCH DIE MUSE-STIRNBÄNDER UND/ODER SONSTIGE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT SIND ODER AUS DER NUTZUNG VOM MUSE-STIRNBAND UND/ODER SONSTIGEN PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT WERDEN; (C) DIE DIENSTLEISTUNGEN SIND UNTERBRECHUNGSFREI ODER FEHLERFREI; UND/ODER (D) DIE ERGEBNISSE, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN ERZIELT WERDEN KÖNNEN. 

      1. Haftungsbeschränkung. IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG, AUSSCHLIESSLICH DER HAFTUNG FÜR TOD ODER KÖRPERSCHÄDEN, DIE SICH AUS DER GROBEN FAHRLÄSSIGKEIT VON INTERAXON ERGEBEN, HAFTEN INTERAXON UND DIE PARTNER, DIENSTLEISTER UND LIZENZGEBER VON INTERAXON NICHT FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN ODER SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, OHNE BESCHRÄNKUNG, SCHÄDEN FÜR GEWINNVERLUSTE, VERLUST VON PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN ODER FUNKTIONALITÄT, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST, UNGENAUIGKEIT, UNTERBRECHUNG ODER KORRUPTION VON INFORMATIONEN (EINSCHLIESSLICH DATEN ODER SONSTIGEN GEFÄHRDUNGSVERLUSTEN)) UNTER VERTRAG, FAHRLÄSSIGKEIT, STRENGE HAFTUNG ODER ANDERE RECHTS- ODER GLEICHBERECHTIGTE THEORIEN FÜR ANSPRÜCHE, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF: (a) VERWENDUNG VON MUSE-STIRNBÄNDERN UND/ODER SONSTIGEN PRODUKTEN UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT WERDEN; ODER (b) DIE NICHTVERWENDBARKEIT VON MUSE-STIRNBÄNDERN UND/ODER SONSTIGEN PRODUKTEN UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN VERKAUFT/LIZENZIERT WERDEN, IN ALLEN FÄLLEN, OB ODER WEDER SOLCHE SCHÄDEN VORHERSEHBAR WAREN ODER UNVORHERGESEHBAR WAREN, AUCH WENN INTERAXON AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.  DESWEITEREN DARF IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG DIE AGGREGATE HAFTUNG VON INTERAXON UND DER PARTNER, DIENSTLEISTER UND LIZENZGEBER VON INTERAXON DEN VON IHNEN AN INTERAXON GEZAHLTEN NETTOKAUFPREIS FÜR BETROFFENE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE UNTER DIESEN BEDINGUNGEN ERWORBEN HABEN, EINEN (1) MONATSZEITRAUM, DER UNMITTELBAR DEM EREIGNIS VORANGEGANGEN IST, DAS ANLASS ZUR KLAGE GAB, NICHT ÜBERSCHREITEN .
      2. Grundlage des Angebots; Ausschlüsse. Die oben genannten Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen sind grundlegende Elemente der Vereinbarung zwischen Ihnen und Interaxon. Sie verstehen und stimmen zu, dass Interaxon Ihnen die Produkte und Services ohne diese Einschränkungen wirtschaftlich oder in vernünftigem Rahmen nicht zur Verfügung stellen kann.
      3. Unterstützung. Interaxon ist nicht verpflichtet, Support- oder Wartungsleistungen für Muse-Stirnbänder und andere Produkte und Dienstleistungen zu erbringen, es sei denn, dies wurde ausdrücklich schriftlich von Ihnen und Interaxon vereinbart. Diese Bestimmung entbindet Interaxon jedoch nicht von seinen Gewährleistungsverpflichtungen gemäß Abschnitt 7.b. (Eingeschränkte Garantie).
    1. RÜCKTRITT UND KÜNDIGUNG
      1. Kündigungsrechte. Interaxon kann diese Bedingungen nach Benachrichtigung an Sie kündigen und kann auch alle Produkte, die sich auf dem Weg zu Ihnen befinden, stoppen und Ihnen die Lieferung von Produkten und/oder Dienstleistungen ohne Strafzahlung aussetzen, wenn Sie: (a) keine fälligen Zahlungen gemäß diesen Bedingungen leisten; oder (b) einen Verstoß gegen diese Bedingungen (mit Ausnahme der Zahlung) begehen und diesen Verstoß nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt einer solchen Verletzung beheben. 
      2. Wirkung der Kündigung. Nach der Kündigung dieser Nutzungsbedingungen für Ihren Verstoß: (a) alle Leistungsverpflichtungen von Interaxon hierunter fallen sofort, (b) Ihre Lizenz zur Nutzung der Ihnen zur Verfügung gestellten Software wird sofort eingestellt, und Sie werden entweder diese Software an Interaxon zurückgeben oder auf Anfrage von Interaxon bestätigen, dass die Software vernichtet wurde und (c) alle Zahlungen, die Interaxon zustehen, sofort in voller Höhe zahlbar sind.
    2. KONTEN UND BENUTZERVERHALTEN 

    Wenn Interaxon feststellt, dass ein Benutzer Interaxon Services nicht verantwortungsvoll verwendet, hat Interaxon das Recht (aber nicht die Pflicht), die Übertragungen, benutzergenerierte Inhalte oder die Nutzung der Software und/oder Interaxon Services zu entfernen, bearbeiten, zu sperren oder zu löschen. Wenn Interaxon nach eigenem Ermessen der Ansicht ist, dass der Benutzer Praktiken angewendet oder ermöglicht hat, die  (i) gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, (ii) anstößig oder illegal sind oder die Rechte anderer oder Interaxon verletzen, (iii) gegen von Interaxon aufgestellte Nutzungsbedingungen oder Richtlinien verstoßen oder (iv) zur Haftung für  Interaxon führen könnten, dann hat Interaxon das Recht (aber nicht die Verpflichtung), ohne Vorankündigung den Zugang des Benutzers zu und/oder die Nutzung aller oder eines Teils der Software und/oder den Interaxon Services zu beenden oder Informationen zu löschen, die in den Interaxon Sevices veröffentlicht und gespeichert werden. Darüber hinaus behält sich Interaxon das Recht vor, die Anzahl der Konten, die von den Produkten erstellt worden sind und die Anzahl der mit einem Konto verbundenen Produkte zu begrenzen. Wenn Interaxon vermutet, dass die bereitgestellten Registrierungsdaten ungenau oder unvollständig sind, kann Interaxon das Konto ohne vorherige Ankündigung sperren oder beenden.

    1. ALLGEMEINES
      1. Drittanbieter. In bestimmten Regionen oder für bestimmte Produkte kann ein Drittanbieter die im Interaxon Online-Shop getätigten Bestellungen ausführen. In diesen Regionen gelten weiterhin die in diesen Bedingungen enthaltenen Bedingungen. 
      2. Produktinformationen.  Bitte beachten Sie die Produktsicherheits- und Zulassungsinformationen sowie die Erklärungen zur Markenzugehörigkeit unter http://www.choosemuse.com/de/legal. 
      3. Datenschutzerklärung. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie die Interaxon-Datenschutzerklärung unter http://www.choosemuse.com/de/legal (oder anderweitig über Interaxon Services zur Verfügung gestellt) gelesen haben und der Verarbeitung und Bearbeitung Ihrer Daten gemäß der Beschreibung in der Interaxon Datenschutzrichtlinie zustimmen. 
      4. Interpretation. Wenn eine Bestimmung, Klausel oder Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht als ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, hat die Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit dieser Bestimmung, Klausel oder Bedingung keinen Einfluss auf die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen, Klauseln und Bedingungen oder die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Bestimmung, Klausel oder Bedingung in einer anderen Rechtsordnung.  Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht als ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, werden diese Bestimmungen für die Zwecke dieser Zuständigkeit von den Nutzungsbedingungen getrennt und die anderen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Kein Verzicht einer Partei auf eine Verletzung oder Unterlassung durch die andere Partei dieser Nutzungsbedingungen ist für die Verzichtspartei bindend, es sei denn, die Verzichtspartei hat dies ausdrücklich schriftlich erklärt.
      5. Geltendes Recht. Sofern nachstehend nicht anders angegeben, unterliegen diese Nutzungsbestimmungen den Gesetzen der Provinz Ontario, Kanada, und werden in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Ontario in Toronto, Ontario, zu unterwerfen.  
        1. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land in Europa, im Nahen Osten oder in Afrika haben, unterliegt diese Nutzungsbestimmungen den Gesetzen von England und wird im Hinblick darauf ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von London, England zu.
        2. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land im Raum Asien-Pazifik haben, unterliegt diese Nutzungsbedingungen den Gesetzen von Singapur und wird im Hinblick darauf ausgelegt. Im Falle von Streitigkeiten, stimmen Sie der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Singapur zu.  
        3. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben, werden diese Bedingungen in Übereinstimmung mit den Gesetzen von New York, USA geregelt und ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von New York Stadt, New York, USA, zu unterwerfen.

    Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen.

      1. Fortbestand. Die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, die zu einer wirtschaftlich vernünftigen Interpretation zeigen, dass die Parteien voraussichtlich über eine Kündigung oder den Ablauf dieser Nutzungsbedingungen verfügen, dass einschließlich, ohne Einschränkung, die Abschnitte 5, 6, 7, 8, 9 und 10 nach Beendigung oder den Ablauf der Nutzungsbedingungen auch weiterhin Fortbestand haben.
      2. Kontakt. Wenn Sie Fragen oder Anfragen zu diesen Nutzungsbedingungen oder einer Bestellung oder einem Kauf haben, kontaktieren Sie bitte Interaxon über  http://www.choosemuse.com/contactsupport oder 555 Richmond Street West,  Suite 900, Toronto, Ontario, Kanada M5V 3B1.  Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Kommunikation nicht unbedingt sicher ist. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail-Korrespondenz mit Interaxon keine Kreditkarteninformationen oder andere sensible oder persönliche  Informationen an.
      3. Sprache.  Wenn diese Bedingungen in einer anderen Sprache als Englisch übersetzt wird, hat die englische Version Vorrang vor einem in Konflikt zwischen der englischen und der übersetzten Version stehenden.
      4. Elektronische Kommunikation. Für vertragliche Zwecke erklären Sie sich damit einverstanden,  elektronische Mitteilungen von Interaxon zu erhalten, und Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Benachrichtigungen, die Interaxon Ihnen elektronisch zur Verfügung stellt, den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, und dass diese Mitteilungen  schriftlich erfolgen. Diese Bedingung hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Rechte im Zusammenhang mit der elektronischen Kommunikation. 
      5. Gesamte Vereinbarung. Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen in Bezug auf den  Vertragsgegenstand. Diese Nutzungsbedingungen dürfen nicht abgeändert, ergänzt oder modifiziert werden, außer durch eine schriftliche Urkunde, die von den ordnungsgemäß bevollmächtigten Vertretern beider Parteien unterzeichnet wurde. 

    Diese Bedingungen wurden zuletzt aktualisiert am 1. april 2019.

    DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN DES MUSE SUBSCRIPTION

    DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN DES MUSE SUBSCRIPTION

    Zuletzt aktualisiert am 1. April 2019

    BITTE BEACHTEN SIE SORGFÄLTIG, diese Abonnement-Nutzungsbedingungen von Muse (die “Bedingungen”) zu lesen. Die Bedingungen sind eine verbindliche rechtliche Vereinbarung zwischen Interaxon Inc. und / oder ihren verbundenen Unternehmen (“Interaxon”, “wir” oder “uns”), einem in Ontario, Kanada, ansässigen Unternehmen mit Sitz in 555 Richmond St. W. Suite 900, Toronto, ON, M5V 3B1 und Sie oder gegebenenfalls das Unternehmen, die Institution oder eine andere von Ihnen vertretene juristische Person (gemeinsam “Sie“ und “Ihr”). Sie und Interaxon sind jeweils eine “Partei”, und Sie werden zusammen als “Parteien” bezeichnet. Wenn Sie ein Unternehmen, eine Institution oder eine andere juristische Person sind, können Sie autorisierten Benutzern den Zugriff auf die Muse Services unter Einhaltung dieser Bedingungen gestatten.

    DIE SERVICES VON MUSE SIND NUR IN ENGLISCH VORGESEHEN. NICHT REGISTRIEREN, KEINE DIENSTLEISTUNGEN BENUTZEN, BENUTZEN ODER BENUTZEN, DASS SIE DIESE SPRACHE FLÜSSIG LESEN UND VERSTEHEN KÖNNEN.

    BESTÄTIGUNG DER SERVICEBEDINGUNGEN:

    Durch den Zugriff auf oder den Gebrauch eines # Muse # -Dienstes erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Durch die Registrierung, den Zugriff auf oder die Verwendung eines # Muse # -Dienstes oder die anderweitige Annahme dieser Bedingungen oder durch Klicken auf “Akzeptieren” (falls zutreffend) bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind an diese Bedingungen gebunden. WENN SIE NICHT MIT DEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN SIND, MÜSSEN SIE SICH NICHT FÜR DIENSTLEISTUNGEN ODER ALLE DIENSTLEISTUNGEN ANFORDERN ODER BENUTZEN ODER JEDEN ANDEREN ERLAUBEN. Wenn Sie sich für eine Organisation registrieren oder auf einen Muse Service zugreifen oder diesen nutzen (z. B. eine Organisation, die als Teil des Registrierungsprozesses oder auf einer Rechnung oder in einem Abonnementauftrag gekennzeichnet ist) Sie stimmen den Bedingungen für und im Namen dieser Organisation zu und Sie versprechen uns, dass Sie befugt sind, diese Organisation an die Bedingungen zu binden. und (b) anders als in diesem Satz, der für Sie individuell gilt, beziehen sich die Verweise auf “Sie” und “Ihr” auf die Organisation, die Sie vertreten.

    Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu aktualisieren und zu überarbeiten. Wir werden sicherstellen, dass der Text mit der Aufschrift “Last Updated” oben auf dieser Seite geändert wird, damit Sie feststellen können, wann die Nutzungsbedingungen zuletzt geändert wurden. Wenn wir Sie über die Änderung der Bedingungen informieren, können wir dies über unsere bevorzugte Benachrichtigungsform tun, die per E-Mail, auf unserer Website oder in einem Drittanbieter-Anwendungsspeicher oder über das Muse Bedienung. Unabhängig davon, ob wir über Änderungen an den Bedingungen informieren werden, stimmen Sie den Änderungen der Nutzungsbedingungen zu, wenn Sie nach der Änderung der Nutzungsbedingungen weiterhin auf Muse Service zugreifen und / oder diesen nutzen. Wenn Sie mit einer Änderung der Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie den Zugriff auf und den Muse-Dienst nicht mehr verwenden.

    Wenn Sie bestimmte Dienste oder Funktionen eines Muse-Dienstes verwenden, unterliegen Sie zusätzlich zu diesen Bedingungen allen Richtlinien oder Richtlinien, die für solche Dienste oder Funktionen gelten, die von Zeit zu Zeit angegeben oder Ihnen mitgeteilt werden, einschließlich der Datenschutzbestimmungen Richtlinien und Markenrichtlinien. Wenn wir Software zur Verfügung stellen, die sich auf Ihren Zugriff auf oder den Gebrauch des Muse-Dienstes bezieht, unterliegt diese Software dem geltenden Endbenutzer-Lizenzvertrag, der dieser Software entspricht. Alle derartigen Vereinbarungen, Richtlinien und Richtlinien werden hiermit durch Verweis in die Bedingungen aufgenommen.

    Wenn Sie (a) Kommentare oder Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben, (b) wenn Sie uns einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen melden möchten, (c) wenn Sie Ihren Muse Service während des Testzeitraums beenden möchten (als unten definiert); oder (d) Wenn Sie auf Inhalte oder Aktivitäten stoßen, die Sie als unangemessen empfinden oder die Sie anderweitig als Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen betrachten, kontaktieren Sie uns bitte unter http://www.choosemuse.com/contactsupport.

    Artikel 1 BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

    Die Verwendung von “zum Beispiel”, “Einschließen” und “Einschließen” ist nicht einschränkend, und “Alles” beinhaltet “Alle” und “Jeder” beinhaltet “Alle”. Großgeschriebene Begriffe, die verwendet werden, aber nicht an anderer Stelle in den Bedingungen definiert sind, haben die folgenden Definitionen:

    1.1 “Affiliate” bezeichnet jede Partei, die die Interaxon direkt kontrolliert oder indirekt kontrolliert, von oder unter gemeinsamer Kontrolle steht.

    1.2 “Änderung” bedeutet eine ausdrücklich schriftliche Änderung dieser Bedingungen, die von dem Bevollmächtigten von Interaxon unterzeichnet wurde, wobei zusätzliche und / oder abweichende Bedingungen für Sie gelten können.

    1.3 “Autorisierte Benutzer” sind die folgenden Benutzer, denen Sie den Zugriff auf den Muse-Dienst in Ihrem Namen erlauben oder verwenden: (a) Ihre Mitarbeiter, Agenten oder unabhängigen Auftragnehmer; oder (b) andere, wie Kunden, Studenten oder Abonnenten, bei denen der Muse-Dienst Ihren Endbenutzerkunden zusammen mit Ihren anderen Diensten zur Verfügung gestellt wird und nicht als Einzelplatz; oder (c) andere Benutzer, die ausdrücklich befugt sind, den Muse-Dienst durch Interaxon in einem Amendment zu nutzen und darauf zuzugreifen.

    1.4 “Elemente des Brandings“ sind alle Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen, Domainnamen, Slogans, Logos, Screenshots (einschließlich Screenshots des Sensorgeräts), Töne und andere Ursprungsangaben, die auf oder in Verbindung mit irgendwelchen erscheinen Zu den Aspekten der Muse-Services gehören: “INTERAXON”, “MUSE”, “BRAIN SENSING”, “THE BRAIN SENSING HEADBAND”, “MEDITATION MADE EASY”, “MUSE MEDITATION”, “TECHNOLOGY ASSISTED MEDITATION”, “TAKE A BREATH”, “PERSONAL MEDITATION ASSISTANT”, “CHOOSE MUSE”, “MPOWERED BY MUSE”, “MUSE DIRECT”, “MUSE CONNECT”, “MEDITATION STUDIO”, “UNTANGLED” und alle zugehörigen Branding-Elemente sowie die Statusanzeige des Sensorgeräts (oder eine ähnliche Statusanzeige) und die Verwendung von “CALM”, “NEUTRAL”, und “ACTIVE” in Bezug auf die Ruhepunkte des Geistes oder des Gehirnsignals und / oder die Erholung.

    1.5 “Richtlinien für das Branding“ bezeichnet unsere Branding-Richtlinien und die Bedingungen für die Verwendung unserer Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken und Logos. Wir können die Branding-Richtlinien jederzeit ändern. Die Branding-Richtlinien können Ihnen über den Muse Service oder unsere Websites zur Verfügung gestellt werden. Andernfalls können Sie sie unter http://www.choosemuse.com/contactsupport anfordern.

    1.6 “Rechte des geistigen Eigentums“ umfasst jegliches geistige Eigentum und die Eigentumsrechte jeglicher Art oder Art, unabhängig davon, ob sie geschützt, erstellt oder aufgrund eines anwendbaren Rechts oder aufgrund aller weltweit geltenden gewöhnlichen Gesetze, gesetzlichen und sonstigen Rechte daraus entstanden sind solcher oder damit verbundener Marken, Urheberrechte, Patente, Domainnamen und Geschäftsgeheimnisse.

    1.7 “Materialien von Interaxon” bedeutet: (a) alle Materialien, die von oder im Auftrag von Interaxon erstellt wurden, einschließlich Layout und Ablauf des Muse-Dienstes; und (b) alle anderen Materialien, die im Rahmen der Bedingungen erstellt wurden. Die Materialien von Interaxon umfassen: (i) alle folgenden Elemente, die ursprünglich erstellt wurden: Audio- oder visuelle Elemente, Computersoftware, Code, Routinen, Tools, Anwendungsmodule, Algorithmen oder Erfindungen, die lizenziert wurden, und andere Technologie, die in der Entwicklung eines Muse-Dienstes enthalten ist oder von uns verwendet wird; (ii) gegebenenfalls die technischen Unterlagen eines oder bezüglich eines Muse-Dienstes; (iii) Analysedaten (mit Ausnahme von Benutzerinhalten), die durch die Verwendung eines Muse-Dienstes generiert werden; und (iv) Schulungen oder andere Materialien, die gemäß den Bedingungen zur Verfügung gestellt werden.

    1.8 “Zahlungsabwickler“ bezeichnet einen oder mehrere Zahlungsabwickler, die von Zeit zu Zeit von uns verwendet werden, um Zahlungen für die in jeder Rechnungsform oder jedem Abonnementauftrag angegebenen Beträge zu erleichtern.

    1.9 “Zahlungsabwicklungsservicevertrag“ bedeutet, dass der Servicevertrag des Zahlungsabwicklers von Zeit zu Zeit in Kraft ist.

    1.10 “Muse Service (s)“ bezeichnet die Dienste von Interaxon, einschließlich zusätzlicher Abonnementdienste über die Muse Sensor Device-Anwendung, über Muse Direct, Muse Connect, geführte Meditationen von Meditation Studio und über Untangle podcasts. Die Muse Services können von Zeit zu Zeit durch Interaxon variiert werden. Die Muse Services, die den gemäß diesen Bedingungen an Sie erteilten Lizenzen unterliegen, umfassen die Dokumentation und das Material sowie den Zugriff auf die Websites und Markenelemente von Interaxon.

    1.11 “Datenschutzrichtlinie” bezeichnet unsere Datenschutzrichtlinie, die für Ihre Nutzung unserer Websites, Hardware, Software und / oder Dienste gilt und die Art der personenbezogenen Daten beschreibt, die über Sie erfasst werden, und wie diese verwendet werden, wie sie verwendet werden ist geschützt und unter welchen Umständen wird es mit Dritten geteilt. Die Datenschutzrichtlinie beschreibt auch die Entscheidungen, die Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen treffen können. Es kann unter http://www.choosemuse.com/legal eingesehen werden. Wir können die Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern.

    1.12 “Sensorgerät“ bezeichnet ein Gerät oder ein System von Geräten, das ganz oder teilweise von oder für Interaxon entwickelt und / oder entwickelt wird und Sensoren umfasst, die die elektrische Aktivität des Gehirns bzw. Muskels des Benutzers überwachen Aktivität, die Herzfrequenz, die Variabilität der Herzfrequenz, die Bewegung, die Atemfrequenz, die Augenbewegung und andere Signale. Sensorvorrichtungen können Erfassungsvorrichtungen wie beispielsweise Stirnbänder umfassen.

    1.13 “Software“ bezeichnet unsere proprietäre Software, einschließlich Aktualisierungen und Upgrades dieser Software.

    1.14 “Drittanbieteranwendung (en)” bezeichnet Software, Anwendungen, In-Application-Käufe, Technologien, Standards oder Spezifikationen, Produkte, Dienstleistungen oder Websites, die von oder im Auftrag eines Dritten zur Installation und / oder Verwendung in Verbindung mit entwickelt wurden Muse Services, einschließlich Produkte und Services, die von Mitgliedern von Interaxon’s Allicance Program bereitgestellt werden. Aus Gründen der Klarheit schließen die Produkte und Dienstleistungen von Interaxon ausdrücklich Anwendungen von Drittanbietern aus, und Anwendungen von Drittanbietern werden nicht als geliefert, autorisiert, befürwortet oder anderweitig von oder im Auftrag von Interaxon behandelt.

    1.15 “Benutzerinhalt” bezeichnet alles, was von Ihnen oder von jemandem erzeugt wurde, der von Ihnen, Ihren Kunden oder in Ihrem Namen autorisiert wurde, durch den Gebrauch eines Muse-Dienstes oder als Folge davon, einschließlich schriftlicher Texte und Software, Musik, Grafiken, Fotos, Bilder, Töne, Videos, Nachrichten, Daten, Datenfeeds, Metadaten und persönlich identifizierbare Informationen.

    1.16 “Websites” bezeichnet jede Domain oder Website, die von Interaxon bereitgestellt und für die Muse Services verwendet wird.

    Artikel 2 NUTZUNGSRECHT DER DIENSTE VON MUSE

    2.1 Bewertungszwecke (falls zutreffend). Wenn in der anwendbaren Rechnung, im Abonnement oder in der Produktbeschreibung Interaxon angegeben ist, dass Sie Anspruch auf eine Testphase haben, ist diese Testphase auf sieben (7) Tage begrenzt, sofern in der Produktbeschreibung in Rechnung, Abonnement oder Interaxon keine andere angegeben ist Zeitraum, in dem Sie den Muse-Dienst (“Testzeitraum”) bewerten können, und, ungeachtet sonstiger Bestimmungen, im Zusammenhang mit einer solchen Bewertung: (a) Während des Testzeitraums werden für den Muse-Dienst keine Gebühren fällig du bewertest; (b) Der Zugriff auf den Muse Service wird “AS IS” und ohne jegliche Gewährleistung bereitgestellt. (c) Sofern in der Rechnung, dem Abonnement oder der Produktbeschreibung Interaxon nichts anderes angegeben ist, können Sie die Bewertung während des Testzeitraums beenden und / oder stornieren. (d) wir können die Testperiode nach unserem alleinigen Ermessen verkürzen oder verlängern; und (e) in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen gewähren wir Ihnen eine eingeschränkte persönliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche und nicht ausschließliche Lizenz während des Testzeitraums, nur zum Zugriff auf den Muse Service für Ihre interne Bewertung und nichtkommerzielle Nutzung.

    2.2 Lizenzgewährung. In Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und vorbehaltlich der Zahlung aller anwendbaren Gebühren (einschließlich anwendbarer Gebühren für alle Ihre berechtigten Benutzer) gewähren wir Ihnen ein begrenztes, persönliches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares und nicht ausschließliches Recht während des Vertrags Begriff für Sie und Ihre berechtigten Benutzer, um auf die anwendbaren Muse-Dienste zuzugreifen und diese zu verwenden.

    2.3 Nutzungsumfang. Sie können auf Ihre autorisierten Benutzer zugreifen und diese nutzen, oder Sie ermächtigen sie, den Muse-Dienst nur für Ihre und die persönlichen und internen geschäftlichen Zwecke und für Ihre autorisierten Benutzer zu nutzen. Außer in dem Umfang, in dem Sie durch Interaxon autorisiert sind, können Sie in einem Änderungsantrag (in diesem Fall möglicherweise zusätzliche und / oder abweichende Bedingungen für Sie zutreffen), den Muse-Dienst niemandem zur Verfügung stellen oder weiterverkaufen eine eigenständige Basis. Sie stimmen zu, sicherzustellen, dass autorisierte Benutzer diese Bedingungen einhalten, und dass alle anfallenden Gebühren für den Muse-Dienst an Interaxon gezahlt werden, in Bezug auf die Nutzung des Muse-Dienstes durch alle autorisierten Benutzer. Durch Änderung können wir den Umfang Ihrer Nutzung der Muse Services ändern. Wenn Sie Anwendungen zur Verwendung mit Sensorgeräten oder anderen Geräten entwickeln möchten, die unsere Rechte an geistigem Eigentum verwenden, dürfen Sie dies unter diesen Bedingungen nicht tun, und Sie müssen uns unter http://www.choosemuse.com/contactsupport und schließen Sie eine entsprechende Vereinbarung mit uns ab. Sie erklären sich damit einverstanden, den Muse-Dienst nur zu den Zwecken zu verwenden, die in diesen Bedingungen zulässig sind, und in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen, Bestimmungen oder allgemein anerkannten Gepflogenheiten des anwendbaren Rechtsraums. Wir behalten uns das Recht vor, die Verwendung des Muse-Dienstes jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu beschränken. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen kann ein direkter Konkurrent von Interaxon nicht auf den Muse-Dienst zugreifen, sofern er nicht durch eine Änderung genehmigt wird.

    2.4 Endbenutzerlizenz. Unsere Software unterliegt dem jeweils gültigen Endbenutzer-Lizenzvertrag, der von Zeit zu Zeit gültig ist und sich unter www.choosemuse.com/legal befindet (oder wie er Ihnen anderweitig über den Muse-Dienst zur Verfügung gestellt werden kann. oder über die Software von Zeit zu Zeit).

    2.5 Nur zu Informationszwecken. Sie erkennen an, dass Ihnen bekannt ist, dass: (a) der durch den Muse-Dienst und die Sensorgeräte generierte oder gefundene Inhalt nur zu Informationszwecken dient und die Beziehung zwischen einem Benutzer und dem Server nicht ersetzen soll Forscher, der Arzt des Benutzers oder eine andere medizinische Fachkraft; (b) das Sensorgerät ist kein medizinisches Gerät, und die von dem Sensorgerät erzeugten Informationen sind keine medizinischen Informationen; (c) das Sensorgerät und die damit verbundenen Anwendungen sind nicht zur Behandlung oder Diagnose einer Krankheit oder eines medizinischen Zustands konzipiert; und (d) wir sind kein zugelassener medizinischer oder medizinischer Dienstleister, und wir haben kein Fachwissen in der Diagnose, Untersuchung oder Behandlung von Erkrankungen jeglicher Art. Zum Datum der letzten Aktualisierung entsprechen unsere Produkte und Dienstleistungen nicht dem Krankenversicherungsportabilitätsgesetz (HIPAA).

    Artikel 3 VERPFLICHTUNGEN

    3.1 Service-Level-Bedingungen. Vorbehaltlich der Bedingungen werden wir wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihnen den Zugriff auf den Muse Service zu ermöglichen. Wir übernehmen keine Zusicherung, dass ein Muse-Dienst jederzeit verfügbar ist, und Sie stimmen zu, dass Sie keinen Anspruch auf Rückerstattungen, Gutschriften oder andere Entschädigungen für Ausfallzeiten haben.

    3.2 Aktualisierungen. Von Zeit zu Zeit können wir Upgrades, Patches, Verbesserungen oder Korrekturen für die Muse Services für unsere Benutzer bereitstellen (sind jedoch nicht dazu verpflichtet), im Allgemeinen ohne zusätzliche Kosten (“Updates”). Solche Updates werden Bestandteil des Muse-Dienstes, und sie unterliegen diesen Bedingungen. Wir können die Unterstützung alter Versionen oder alter Releases der Muse Services jederzeit nach eigenem Ermessen einstellen.

    Artikel 4 NUTZUNG DES SERVICE

    4.1 Konto. Es kann erforderlich sein, dass Sie ein Konto einrichten und die Möglichkeit haben müssen, Gebühren durch Zahlungsabwickler zu zahlen, um den Muse-Dienst zu nutzen und / oder bestimmte Funktionen zu nutzen. Wenn ja, erklären Sie sich damit einverstanden: (a) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben zu Ihrer Person zu machen, wie vom Muse-Dienst verlangt; und (b) soweit zulässig, solche Informationen zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren. Wenn Sie falsche, ungenaue oder veraltete Informationen bereitstellen oder wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass diese Informationen falsch, ungenau, veraltet oder nicht diesen Bedingungen oder den Datenschutzbestimmungen entsprechen, haben wir das Recht Ihr Konto zu sperren oder zu kündigen und / oder zu kündigen und / oder jegliche aktuelle oder zukünftige Nutzung des Muse-Dienstes durch Sie zu verbieten. Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit des Passworts und des Kontos verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Konto stattfinden. Wir raten davon ab, Ihr Passwort an Dritte weiterzugeben. Wenn jemand anderes Zugriff auf Ihr Passwort hat, sind Sie für eine oder mehrere seiner Aktionen verantwortlich. Sie müssen den unbefugten Zugriff auf Ihr Konto verhindern, indem Sie Ihr Kennwort und / oder den anderen Anmeldemechanismus entsprechend auswählen und schützen und den Zugriff auf Ihren Computer, Ihren Browser oder Ihr mobiles Gerät einschränken, indem Sie sich abmelden, nachdem Sie den Zugriff auf Ihr Konto abgeschlossen haben. Ihr Konto soll privat sein, und Sie werden Konten aus irgendeinem Grund nicht teilen. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich unter http://www.choosemuse.com/contactsupport über die unbefugte Verwendung Ihres Passworts oder Kontos oder über sonstige Sicherheitsverletzungen zu informieren. Sie erklären sich damit einverstanden, für alle Gebühren verantwortlich zu sein, die sich aus der Nutzung Ihres Kontos über den Muse-Dienst ergeben, und Sie werden uns für alle Verluste entschädigen, die durch Ihre Nutzung oder Ihren Missbrauch des Muse-Dienstes entstehen, einschließlich Gebühren aufgrund einer nicht autorisierten Verwendung Ihres Kontos. Sofern in einer Änderung nicht anders vereinbart, können Benutzerabonnements nicht von mehr als einem einzelnen Benutzer gemeinsam genutzt oder verwendet werden. Ungeachtet anderslautender Bestimmungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Zugriff auf Ihre Kontoinformationen haben, verwenden, bewahren und / oder offen legen können, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir nach Treu und Glauben davon ausgehen, dass ein solcher Zugriff, die Verwendung, die Offenlegung oder Die Aufbewahrung ist vernünftigerweise erforderlich, um: (a) die rechtlichen Verfahren oder Anforderungen einzuhalten; (b) zur Durchsetzung der Bedingungen, einschließlich der Untersuchung etwaiger Verstöße gegen sie; (c) Sicherheitsfragen, Betrug oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder auf andere Weise zu beheben; oder (d) um unsere Rechte, unser Eigentum oder die Sicherheit der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unserer Benutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen, soweit dies von uns als notwendig erachtet oder gesetzlich zulässig ist.

    i. es sei denn, dies ist ausdrücklich in Abschnitt 2.1 (Auswertungszwecke (falls zutreffend)) oder Abschnitt 2.2 (Lizenzerteilung) erlaubt, zu reproduzieren, zu kopieren, zu duplizieren, zu lizenzieren, zu vermieten, zu leasen, zu verleihen, zu verpfänden, zu verpfänden, zu handeln, zu unterlizenzieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen, zu übertragen, abzutreten, zu übertragen, zu vertreiben, zu exportieren oder anderweitig kommerziell zu nutzen oder einem Dritten einen Muse-Dienst zur Verfügung zu stellen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen Rechte an jeglichem Muse Service oder den hierin gewährten Rechten in beliebiger Form oder durch beliebige Medien (elektronisch, mechanisch, Fotokopie, Aufzeichnung oder anderweitig) zu übertragen;

    ii. direkt oder indirekt: (a) das Reverse Engineering, das Dekompilieren, das Zerlegen, das Debuggen, das Hooking, das Spoofing, das Piraten oder den Versuch, den Quellcode, den Objektcode oder die zugrunde liegende Struktur auf andere Weise zu entdecken oder zu rekonstruieren, die Ideen, das Know-how, die Techniken oder die Algorithmen, die für einen Muse-Dienst oder ein Sensorgerät relevant sind; (b) zu ändern, anzupassen, zu ändern, zu bearbeiten, zu korrigieren, zu veröffentlichen, zu verbessern, zu übersetzen oder abgeleitete Werke zu erstellen, die auf einem Muse-Dienst basieren (außer in dem in einem Änderungsantrag ausdrücklich genehmigten Umfang) ausdrücklich innerhalb des Dienstes autorisiert); oder (c) um Copyrighthinweise, Markenhinweise, Markenhinweise oder -etiketten oder andere geistige Eigentumsrechte zu ändern, zu entfernen oder auf andere Weise zu verdecken, die mit dem Dienst “Muse” verbunden sind, darin angezeigt werden oder darin angezeigt werden. oder zugehöriger Software, Dokumentation oder anderen Materialien, die sich auf oder in dem Sensorgerät befinden;

    iii. um auf den Muse-Dienst zuzugreifen, um: (a) ein wettbewerbsfähiges Produkt oder eine Dienstleistung zu bauen, (b) ein Produkt mit ähnlichen Ideen, Funktionen, Funktionen oder Grafiken eines Muse-Dienstes zu erstellen, oder (c) kopieren Sie Ideen, Funktionen, Funktionen oder Grafiken von Muse Service;

    iv. die Integrität oder Leistung eines Muse Service zu stören oder zu stören;

    v. zu versuchen, einen nicht autorisierten Zugriff auf einen Muse-Dienst oder die zugehörigen Systeme oder Netzwerke zu erlangen;

    vi. einen Muse-Dienst auf eine Weise zu verwenden, die den normalen Betrieb des Benutzers oder die Nutzung des Muse-Dienstes eines anderen Nutzers oder unserer anderen Produkte und Dienstleistungen beeinträchtigt;

    vii. die Anfälligkeit eines Systems oder Netzwerks zu untersuchen, zu scannen oder zu testen oder Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu durchbrechen oder zu umgehen;

    viii. Spam oder anderweitig vervielfältigte oder unerwünschte Nachrichten zu senden, unter Verletzung geltender Gesetze;

    ix. verletzendes, obszönes, drohendes, verleumderisches oder anderweitig rechtswidriges oder missbräuchliches Material, einschließlich Material, das für Kinder schädlich ist oder das die Persönlichkeitsrechte verletzt, zu senden oder zu speichern;

    x. zum Senden oder Speichern von Material, das Softwareviren, Würmer, Trojaner oder andere schädliche Computercodes, Dateien, Skripts, Agenten oder Programme enthält;

    xi. die Integrität oder die Leistung eines Muse-Dienstes oder den Inhalt oder die darin enthaltenen Daten zu stören oder zu stören;

    xii. zu versuchen, nicht autorisierten Zugriff auf einen Muse-Dienst oder die zugehörigen Systeme oder Netzwerke zu erhalten;

    xiii. auf nichtöffentliche Bereiche der Websites, unserer Computersysteme oder der technischen Bereitstellungssysteme ihrer Anbieter zuzugreifen, diese zu manipulieren oder zu nutzen;

    xiv. Zugriff auf oder Durchsuchen der Websites oder Durchsuchen der Websites auf andere Weise als durch unsere derzeit verfügbaren, veröffentlichten Schnittstellen, die von uns bereitgestellt werden, es sei denn, Ihnen wurde ausdrücklich in einer Änderung dies gestattet;

    xv. einen beliebigen TCP / IP-Paket-Header oder einen Teil der Header-Informationen in einer E-Mail oder einem Posting zu fälschen oder in irgendeiner Weise einen Muse-Dienst zu verwenden, um geänderte, betrügerische oder falsche Quellenidentifizierungsinformationen zu senden;

    xvi. den Zugriff von Benutzern, Hosts oder Netzwerken zu stören oder zu stören, einschließlich Senden eines Virus, Überladen, Überfluten, Spamming, Mail-Bombing eines beliebigen Muse-Dienstes oder anderweitig eine übermäßige Belastung für jeden Muse-Dienst ; oder

    xvii. Verwenden Sie manuelle oder automatisierte Software, Geräte oder andere Prozesse, um eine beliebige Seite der Websites “zu crawlen“, “zu kratzen“ oder zu “spinnen“.

    Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu einem Muse-Dienst ohne vorherige Benachrichtigung und ohne jegliche Haftung zu unterbrechen, zu beenden und / oder zu kündigen oder einzuschränken, wenn Sie einer Verpflichtung aus den Bedingungen oder einer anderen Vereinbarung nicht nachkommen mit uns oder wenn wir illegale, betrügerische oder missbräuchliche Aktivitäten vermuten. Sie erklären sich damit einverstanden, bei jeder Untersuchung mit uns zusammenzuarbeiten und von Zeit zu Zeit angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um auf von uns festgestellte Probleme oder Bedenken einzugehen. Wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen der Ansicht sind, dass Sie sich an Praktiken beteiligt oder erleichtert haben, die: (A) gegen die Bedingungen verstoßen, oder (B) anstößige, illegale Praktiken sind oder die unsere Rechte oder die Rechte von verstoßen andere oder (C) Praktiken, die gegen Nutzungsbedingungen oder Richtlinien oder Richtlinien verstoßen, oder (D) Praktiken, die für uns zur Haftung führen könnten, haben wir das Recht (jedoch nicht die Verpflichtung), ohne Kündigung aufzuheben, und / oder kündigen, Ihren Zugriff auf und / oder die Nutzung eines Muse-Dienstes oder das Löschen von Informationen, die über den Muse-Dienst gepostet oder gespeichert wurden, und dies alles ohne Rückgriff auf uns.

    4.3 Zugang. Das Erstellen oder Verwalten eines Links von einer anderen Anwendung zu einer Seite auf den Websites ohne die vorherige Genehmigung von Interaxon ist untersagt. Das Betreiben oder Anzeigen der Websites oder jeglicher Informationen oder Materialien, die über die Websites, in Frames oder auf ähnliche Weise auf einer anderen Website oder Anwendung angezeigt werden, ohne die vorherige Genehmigung von Interaxon, ist verboten. Zulässige Links zu den Websites müssen allen anwendbaren Gesetzen, Regeln und Bestimmungen entsprechen.

    4.4 Lokales Recht. Interaxon gibt keine Zusicherung, dass Materialien, die über einen Muse-Dienst enthalten, beschrieben oder angeboten werden, genau, angemessen oder für die Verwendung in allen Rechtsordnungen verfügbar sind oder dass diese Bedingungen den Gesetzen eines bestimmten Landes entsprechen. Benutzer des Muse Service verwenden den Muse Service auf eigene Initiative und sind für die Einhaltung aller anwendbaren Gesetze verantwortlich. Ungeachtet des Gegenteils erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie und Ihre Benutzer nicht auf den Muse-Dienst aus einem Gebiet zugreifen, in dem dies illegal ist, und dass Sie und Ihre Benutzer und nicht Interaxon für die Einhaltung der Bestimmungen verantwortlich sind anwendbares Recht.

    4.5 Anwendungen von Drittanbietern. Während der Nutzung des Muse-Dienstes können Sie Drittanbieteranwendungen nach Belieben herunterladen, installieren, registrieren, darauf zugreifen, sie verwenden und / oder erwerben. Jede derartige Aktivität und alle Bedingungen, Garantien oder Zusicherungen, die mit einer solchen Aktivität verbunden sind, stehen ausschließlich zwischen Ihnen und dem jeweiligen Drittanbieter-Antragsanbieter. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie alle Lizenzvereinbarungen und Einschränkungen einhalten, die für solche Drittanbieteranwendungen gelten. Interaxon und seine Lizenzgeber haben keine Haftung, Verpflichtung oder Verantwortung in Bezug auf eine solche Tätigkeit. Interaxon befürwortet oder kontrolliert keine Anwendungen von Drittanbietern. Sie greifen auf solche Drittanbieteranwendungen auf Ihr eigenes Risiko zu und / oder erwerben diese. Auf keinen Fall sind Interaxon oder seine Lizenzgeber für Inhalte, Produkte oder andere Materialien verantwortlich, die sich auf Dritten befinden oder von Dritten verfügbar sind (selbst wenn sie erworben wurden) durch Interaxon).

    Artikel 5 ENTSCHÄDIGUNG

    5.1 Entschädigung. Sie zahlen die in jeder Rechnung oder jedem Abonnement angegebenen Beträge. Sie müssen Vorauszahlungen vornehmen, es sei denn, die geltende Rechnung oder das betreffende Abonnement enthält andere Zahlungsbedingungen. Sofern in der Rechnung oder dem Abonnement nichts anderes angegeben ist, werden für alle nicht gezahlten Beträge eine Finanzgebühr in Höhe von 1,5% pro Monat für den ausstehenden Betrag berechnet, oder der gesetzlich zulässige Höchstbetrag, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist, zuzüglich aller Inkassospesen bei sofortiger Kündigung und / oder Kündigung Ihres Zugriffs auf den Muse Service. Sie sind für alle Steuern verantwortlich, die mit dem Muse Service verbunden sind, mit Ausnahme der Steuern, die auf unserem Nettoeinkommen basieren. Ihr Zugriff auf und / oder Ihre Nutzung des Muse-Dienstes kann für einen unbezahlten und fälligen Betrag ohne Ankündigung gekündigt oder eingestellt werden. Wir behalten uns das Recht vor, eine Wiedereinstellungsgebühr zu erheben, falls Sie suspendiert werden und danach den Zugriff auf den Muse Service beantragen. Sofern in Rechnung oder Abonnement nichts anderes angegeben ist, sind alle Beträge gemäß den Bedingungen in US-Dollar zahlbar. Von Ihnen bezahlte Beträge können nicht erstattet werden.

    5.2 Eintreibung der Entschädigung. Ein Zahlungsabwickler bietet Zahlungsabwicklungsdienste für den Muse-Dienst an, und Sie unterliegen der geltenden Zahlungsabwicklungsservicevereinbarung. Indem Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen oder den Muse-Dienst weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, an den Zahlungsabwickler-Servicevertrag gebunden zu sein, da der Zahlungsabwickler diesen von Zeit zu Zeit ändern kann.

    5.3 Änderungen der Gebühren. Wir werden die Gebühr für die ursprüngliche Laufzeit (wie nachstehend definiert) nicht erhöhen. Abhängig von Ihrer Vereinbarung zur Zahlung zusätzlicher Beträge können zusätzliche Gebühren erhoben werden, wenn neue oder zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden oder wenn Ihnen diese zur Verfügung stehen.

    5.4 Berichte, Aufzeichnungen und Prüfung. Sie müssen sicherstellen, dass Sie und jeder, der Sie vertritt, die Bestell- und Berichterstattungsanforderungen von Interaxon einhalten, die von Zeit zu Zeit in Kraft sind und die die Bereitstellung von Interaxon mit schriftlichen Berichten über die Verwendung des Systems beinhalten Muse Services von Ihnen und Ihren autorisierten Benutzern in dem Format, für den Zeitraum und innerhalb der Zeitpläne, wie in Interaxon angegeben. Damit Interaxon die Einhaltung dieser Vereinbarung und der anwendbaren Gesetze bestätigen kann, während diese Vereinbarung gültig bleibt, und für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren danach, müssen Sie genaue Aufzeichnungen führen, einschließlich Aufzeichnungen über: (a) die Verwendung von Muse Services von Ihnen und Ihren autorisierten Benutzern; (b) jegliche Verwendung von Interaxon ‘s Marken und anderem geistigen Eigentum; und (c) die Einhaltung der Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung. Um diese Konformität zu gewährleisten, können Interaxon und / oder seine Prüfer, solange diese Vereinbarung in Kraft ist, und für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren danach diese Aufzeichnungen von Zeit zu Zeit überprüfen. Solche Audits werden während der normalen Geschäftszeiten durchgeführt und beeinträchtigen Ihre normalen Aktivitäten nicht unangemessen. Wenn eine Prüfung ergibt, dass Sie oder ein berechtigter Benutzer die Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung nicht erfüllt haben, müssen Sie möglicherweise die angemessenen Kosten von Interaxon für die Durchführung der Prüfung zahlen. Dieser Abschnitt 5.4 gilt nicht für Sie, wenn Sie den Muse Service nur für Ihren persönlichen Gebrauch verwenden.

    Artikel 6 RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS

    6.1 Eigentum. Zwischen Ihnen und uns sind wir zu jeder Zeit der einzige und ausschließliche Eigentümer der Interaxon-Materialien und aller diesbezüglichen geistigen Eigentumsrechte. Es wird nicht davon ausgegangen, dass in den Vertragsbedingungen keine Eigentums- oder Eigentumsrechte oder Rechte an geistigem Eigentum an einem Muse-Dienst, Interaxon-Material oder Derivaten davon, mit Ausnahme der Lizenzrechte, gewährt oder übertragen werden hier speziell dargelegt. Ihre alleinigen Rechte daran sind nur die Rechte, die von Interaxon gemäß diesen Bedingungen gewährt werden.

    6.2 Marken und sonstiges geistiges Eigentum. Alle Branding-Elemente sind entweder unser Eigentum oder sie sind Eigentum unserer verbundenen Unternehmen oder Lizenzgeber. Wir behalten uns das Recht vor, die hier gewährte beschränkte Lizenz jederzeit und aus beliebigen Gründen zu kündigen und zu kündigen und / oder zu kündigen. Alle Rechte, die wir Ihnen hier nicht ausdrücklich gewähren, sind vollständig uns, unseren verbundenen Unternehmen und unseren Lizenzgebern vorbehalten. Einige Produktnamen, Logos, Marken und andere Marken, die in einem Muse Service gekennzeichnet sind oder auf die verwiesen wird, sind möglicherweise nicht Eigentum von Interaxon und sie sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. Diese Markeninhaber sind weder mit Interaxon, dem Muse-Dienst und / oder Interaxon-Produkten verbunden, noch unterstützen und unterstützen sie diese nicht. Darüber hinaus erhalten Sie keine Rechte oder Lizenzen an den oben genannten Branding-Elementen, und Sie stimmen weiter zu, dass Sie keine Eigentumshinweise (einschließlich Marken- und Urheberrechtsvermerke) entfernen, verdecken oder ändern, die in den Muse Services enthalten sind. Jedes Mal, wenn Sie eines unserer Branding-Elemente verwenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die zu diesem Zeitpunkt gültige Version der Branding-Richtlinien einhalten. Zwischen Ihnen und uns sind und bleiben wir der alleinige und ausschließliche Eigentümer der Markenelemente und aller unserer geistigen Eigentumsrechte. Es wird nicht davon ausgegangen, dass nichts in den Bedingungen Eigentums- oder Eigentumsrechte oder geistige Eigentumsrechte an Branding Elements oder Derivaten davon gewährt oder an Sie überträgt. Sie werden sich nach besten Kräften bemühen, die Markenzeichen, Markennamen, Patente, Urheberrechte und sonstigen Eigentumsrechte von Interaxon zu schützen, werden jedoch keine Rechtsmittel gegen Dritte wegen Verstößen einleiten. Sie werden Interaxon umgehend von Verstößen oder unsachgemäßer oder nicht autorisierter Verwendung in Kenntnis gesetzt, von denen Sie tatsächlich Kenntnis haben.

    Artikel 7 VERTRAULICHKEIT

    7.1 Vertraulichkeit. In Verbindung mit den Produkten und Dienstleistungen, die Ihnen unter diesen Bedingungen zur Verfügung gestellt werden, können Sie von Zeit zu Zeit bestimmten Informationen, Material oder Daten, die sich auf Interaxon beziehen, ausgesetzt sein entweder spezifisch als vertraulich bezeichnet werden, vor oder zum Zeitpunkt der Offenlegung, oder würden in den Branchen, in denen Interaxon tätig ist, vernünftigerweise als vertraulich eingestuft. Während der Laufzeit der Bedingungen und während eines Zeitraums von fünf (5) Jahren werden Sie vertraulich bleiben und keine derartigen proprietären oder vertraulichen Informationen, Materialien oder Daten von Interaxon an Dritte weitergeben. Sie haften direkt für die Handlungen oder Unterlassungen Ihrer Angestellten, Vertreter, Auftragnehmer und anderen autorisierten Parteien in Bezug auf diese Vertraulichkeitsverpflichtungen. Sie erklären sich damit einverstanden, die vertraulichen Informationen mit derselben Sorgfalt und den gleichen Verfahren zu schützen, die Sie zum Schutz Ihrer eigenen Geschäftsgeheimnisse, proprietärer Informationen und anderer vertraulicher Informationen verwenden, und auf jeden Fall nicht unter einem angemessenen Sorgfaltsmaßstab. Die Bestimmungen dieses Absatzes gelten nicht für Informationen, die ohne eigenes Verschulden oder Ihrer Vertreter öffentlich zugänglich sind oder werden, oder Informationen, die aufgrund einer gerichtlichen Anordnung oder gemäß geltenden Gesetzen offengelegt werden müssen. Regeln oder Vorschriften. Die vertraulichen Informationen von Interaxon umfassen: (a) alle Testergebnisse, die sich auf die Muse Services beziehen; (b) Interaxon der Quellcode der Software; (c) technische Spezifikationen in Bezug auf die Muse Services; (d) nicht öffentlich verfügbare Preis- und Interaxon-Materialien; und (e) mit Ausnahme von Benutzerinhalten alle Technologien, Know-how, Algorithmen, Testverfahren, Software, Struktur, Schnittstellen, Spezifikationen, Berichte, Analysen und andere technische Informationen, die gemäß diesen Bedingungen von Ihnen erlernt, abgerufen oder abgeleitet werden. oder entsprechend Ihrer Nutzung oder des Zugriffs auf den Muse Service und / oder die Sensorgeräte.

    7.2 Werbung; Kredit. Wenn Sie nicht nur die Software oder die Produkte von Interaxon prüfen, kann Interaxon in Verbindung mit den Nutzungsbedingungen eine Pressemitteilung herausgeben und Ihr Logo auf der Interaxon-Website und in anderen Marketingmaterialien verwenden.

    7.3 Datenerhebung. Bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen und der Inanspruchnahme der Vorteile gemäß den Bedingungen wird jede Partei die anwendbaren Gesetze in Bezug auf ihren Verantwortungsbereich einschließlich der geltenden Datenschutzgesetze einhalten. Alle Informationen, die: (a) Sie, autorisierte Benutzer oder Sensorgerätebenutzer identifizieren, deren Informationen von Ihnen oder mit Ihrer Erlaubnis über den Muse-Dienst (“Sensorbenutzer”) (“Sensorbenutzer”) (b) angezeigt werden, werden berücksichtigt personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zum Datenschutz und zum Datenschutz, und (c) alle Informationen, die Interaxon oder deren Dienstanbieter erheben, verwenden und / oder offen legen, werden durch die Datenschutzrichtlinie von Interaxon geregelt. Der Muse Service gibt an, dass Sie den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie zustimmen. Interaxon verwendet keine Informationen, die Sie, autorisierte Benutzer oder Sensorgerätebenutzer identifizieren und auf die wir durch die Bereitstellung der Muse Services für jeden zugreifen andere als die ausdrücklich in den Bedingungen und / oder der Datenschutzrichtlinie zugelassenen Zwecke.

    7.4 Benutzerinhalt. Für alle Benutzerinhalte ist ausschließlich die Person verantwortlich, die diese Inhalte erstellt hat. Sie erkennen an, dass der gesamte Benutzerinhalt, den Sie übertragen (einschließlich aller Benutzerinhalte, die Sie über den Muse-Dienst exportieren) oder auf die Sie über den Muse-Dienst zugreifen, auf eigenes Risiko erfolgt und dass Sie allein dafür verantwortlich und verantwortlich sind jeglicher Schaden oder Verlust, der Ihnen oder einer anderen Partei daraus entsteht. Sie bleiben allein verantwortlich für alle Benutzerinhalte, die in Verbindung mit dem Muse-Dienst übertragen werden (einschließlich aller Benutzerinhalte, die Sie vom Muse-Dienst exportieren), und Sie versichern, dass Sie alle erforderlichen Rechte besitzen, um diesen Benutzer bereitzustellen und zu teilen Inhalt. Interaxon behält sich das Recht vor, Benutzerinhalte, die Interaxon nach eigenem Ermessen für unzulässig hält, von jedem Muse-Dienst zu entfernen. Sie verstehen, dass Sie durch die Bereitstellung von Benutzerinhalten in Verbindung mit dem Muse-Dienst Interaxon hiermit eine nicht ausschließliche, unwiderrufliche, weltweite, gebührenfreie Lizenz zum Reproduzieren, Verteilen, Übertragen, öffentlichen Ausführen, öffentlichen Anzeigen, Digitalisieren gewähren Benutzerinhalte in allen Medien, die derzeit existieren oder die in der Zukunft entwickelt werden, nur zu erstellen, zu modifizieren, abgeleitete Werke zu erstellen und anderweitig zu verwenden, sofern dies zur Bereitstellung von Interaxon-Dienstleistungen und -Produkten erforderlich ist. Sie verzichten auf Werberechte, moralische oder ähnliche Rechte in Bezug auf Benutzerinhalte, wenn Sie sie gemäß dem vorstehenden Satz verwenden. Darüber hinaus erklären und gewährleisten Sie, dass: (a) Sie alle erforderlichen Rechte besitzen, um Interaxon eine solche Lizenz zu erteilen; und (b) Sie sind für Benutzerinhalte verantwortlich, die durch Ihre Nutzung des Muse-Dienstes verloren gehen oder nicht wiederhergestellt werden können. Es wird empfohlen, regelmäßige Sicherungen aller Benutzerinhalte und aller zugehörigen Daten zu erstellen und zu verwalten. Wir behalten uns das Recht vor, Service-Limits (einschließlich des Datenvolumens und der Zeit) für den Benutzerinhalt und die dazugehörigen Daten festzulegen, die von oder im Namen von Interaxon gespeichert oder aufbewahrt werden.

    Artikel 8 GARANTIEN; BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG; ENTSCHÄDIGUNG

    8.1 Gewährleistung und Haftungsausschluss. DIE NUTZUNG DES MUSE SERVICE IST AUF EIGENE GEFAHR. Der MUSE-SERVICE UND DIE ZUGEHÖRIGE SOFTWARE, MATERIALIEN UND INHALTE WERDEN WIE BESEHEN UND WIE VERFÜGBAR GESTELLT. WIR, UNSERE MITGLIEDER, UND IHRE BEWEGUNGSBEAUFTRAGTEN, DIREKTOREN, MITARBEITER, MITARBEITER UND ANDEREN VERTRETER (GEMEINSAM ALS “INTERAXON”-PARTEI BEKANNT),GARANTIEREN AUSDRÜCKLICH ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN JEDER EINZELNEN GEWÄHRLEISTUNG, WEDER EXPRESS ODER IMPLIZIERT EIN BESTIMMTER ZWECK UND NICHTVERLETZUNG. INTERAXON PARTIES GARANTIEREN KEINE GARANTIE, DASS: (I) JEDER MUSE SERVICE IHRE ANFORDERUNGEN ERFÜLLT. (II) DASS DER MUSE SERVICE UNTERBRECHT, ZEITIG, SICHER ODER FEHLERFREI IST; (III) DIESE INFORMATIONEN, DIE DURCH DEN MUSE-DIENST ERHALTEN KÖNNEN, WERDEN GENAU ODER ZUVERLÄSSIG ODER GEEIGNET ODER FÜR IHRE VERWENDUNG GELTEN; (IV) DASS DIE QUALITÄT VON JEDEM UND ALLEN FOLGENDEN ERFOLGREICHEN ERFÜLLUNGEN ODER BEDÜRFNISSE ENTSTEHT: ERZEUGNISSE, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN ODER ANDERES MATERIAL einschließlich SOFTWARE, MERCHANDISE, WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE VON IHNEN ERWORBEN ODER ERWORBEN WERDEN, DIREKT ODER UNABHÄNGIG DURCH, IN DIREKT ODER INDIREKTIONIERT MUSE SERVICE; (V) DASS JEDE DATEN, DIE DURCH INTERAXON GESPEICHERT ODER WIEDERGEHALTEN WERDEN, VON VERLUST ODER KORRUPTION FREI SIND, ODER INDEFINITAL VERFÜGBAR IST; ODER (VI) DASS FEHLER BEHEBT WERDEN. INTERAXON SCHLIESST JEGLICHE HAFTUNG FÜR JEGLICHE KONSEQUENZEN DURCH VERWENDUNG, VERFAHREN ODER DOLMETSCHUNG VON INHALT ODER INHALTEN VON INFORMATIONEN IN EINEM MUSE SERVICE aus. SENSORGERÄTE UND MUSE DIENSTLEISTUNGEN KÖNNEN NICHT MÖGLICHERWEISE FUNKTIONIEREN. WENN SIE DEN MUSE SERVICE- UND SENSORGERÄT BENUTZEN WOLLEN, ÜBERNEHMEN SIE ALLE GEFAHR VON VERLETZUNGEN ODER VERLUSTEN MIT IHREM GEBRAUCH.

    8.2 Ausschluss von Schäden. DIE PARTEIEN VON INTERAXON WERDEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FÜR SCHÄDEN JEGLICHER SCHÄDEN VERANTWORTLICH, DIE DURCH, IM ZUSAMMENHANG MIT DATEN ODER IN BEZUG AUF DATEN ODER IN DER VERWENDUNG DIESES MUSE DIENSTEINS ODER EINSCHLIESSLICH JEDER HAFTUNG: (I) ALS VERÖFFENTLICHER VON INFORMATIONEN; (II) WEGEN FEHLERHAFTER ODER FEHLERHAFTER INFORMATIONEN ODER WEGEN “FEHLERS“ DES MUSE-DIENSTES ODER DER WEBSITES; (III) FÜR JEDEN UNBERECHTIGTEN ZUGRIFF AUF ODER OFFENLEGUNG VON ÜBERTRAGUNGEN ODER DATEN ODER FÜR JEGLICHEN VERLUST VON DATEN ODER DIE BEREITSTELLUNG FEHLERHAFTER DATEN; (IV) FÜR EINEN EINKOMMENSVERLUST, UNTERNEHMEN, GEWINN, ANTIZIPIERTE EINNAHMEN ODER ANDEREN KOMMERZIELLEN ODER WIRTSCHAFTLICHEN VERLUST (AUCH WENN INTERAXON ÜBER DIE MÖGLICHKEIT DIESES VERLUSTES UNTERLIEGT, WENN DIESER VERLUST ODER DIREKT IST ; ODER (V) FÜR ALLE ANDEREN ANGABEN, DIE SICH AUF EINEN MUSE SERVICE ODER IRGENDEINE DRITTE BEZIEHEN (EINSCHLIESSLICH: (A) FÜR ENDE BENUTZER DER SENSORGERÄTE UND (B) FÜR UNSERE LIZENZNEHMER, DIENSTLEISTER UND ZAHLUNGSVERMITTLER). DIES IST EINE UMFASSENDE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG, DIE AUF ALLE SCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH ALLER DIREKT, INDIREKTEN, ZUFÄLLIGEN, ZUFÄLLIGEN, KONFLIKTIVEN, BEISPIELHAFTEN ODER FOLGESCHÄDEN, ZUTRIFFT, DIE AUF EINER VERTRAGLICHEN VEREINBARUNG BERUHEN., HAFTUNG DES PRODUKTS ODER ANDERE, WENN EINZELNE BERATUNGEN INTERAXON PERSONEN DER MÖGLICHKEIT DIESER SCHADEN. DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN, DIE FOLGENDES FESTGESETZT WERDEN, SIND GRUNDLAGEN DER GRUNDLAGE DES ANGEBOTS ZWISCHEN UNS UND IHNEN. DIE INFORMATIONEN UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE DURCH DEN MUSE SERVICE ANGEBOTEN WERDEN, WÜRDEN NICHT OHNE SOLCHEN BESCHRÄNKUNGEN ANGEBOTEN. NICHTS IST HIERIN BESTIMMT, JEDE DRITTE (EINSCHLIESSLICH END US-BENUTZER), DIREKT ODER ALS DRITTENPARTNER-LEISTUNGSFÄHIGKEIT ZU ERSTELLEN ODER ZU ERSTELLEN, OHNE JEDERZEIT DER LEISTUNGSSTELLE.

    8.3 Haftungsbeschränkung. DARÜBER HINSICHTLICH DER VORAUSSETZUNGEN, DER EINZIGEN UND DER GESAMTEN HÖCHSTEN HAFTUNG VON INTERAXON PARTEIEN AUS JEDEM GRUND UND IHRE EINZIGEN UND AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSMITTEL FÜR JEDE URSACHE ODER KLAIMA, DIE AUF KEINEN FALL GEZAHLT WERDEN, WIRD DURCH VORBEREITET. FÜR LIZENZEN, DIE DURCH INTERAXON HEREIN GENEHMIGT WERDEN, SOLLTEN DIESE BEDINGUNGEN DIESE BEDINGUNGEN DURCH DIESE BEDINGUNGEN IN DEN SECHS MONATEN SOFORT VOR DIESER VERURSACHUNG ODER ANSPRUCH ERREICHT WERDEN. EINIGE RECHTSPRECHUNGEN ERLAUBEN NICHT DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS BESTIMMTER GARANTIEN ODER DIE BESCHRÄNKUNG ODER DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR BESTIMMTE SCHÄDENARTEN. DEMENTSPRECHEND KÖNNEN EINIGE DER OBEN GENANNTEN AUSSCHLÜSSE UND BESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE GELTEN, WENN DIES DURCH GELTENDES RECHT VERBOTEN IST. INTERAXON PARTEIEN HAFTEN NICHT FÜR: (I) ANSPRÜCHE MIT ÄNDERUNGEN ODER ANPASSUNGEN, DIE VON EINEM ANDEREN ANGEBOTEN GELTEN INTERAXON; ODER (II) ZUR VERWENDUNG DES MUSE-DIENSTS MIT PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE NICHT FÜR INTERAXON VORAUSSICHTLICH SIND (AUCH WENN SOLCHE PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN INTERAXON BRANDING ELEMENTS ANZEIGEN).

    8.4 Entschädigung. Sie (im Namen der von Ihnen vertretenen Organisation (falls zutreffend) und der Benutzer des Muse-Dienstes und der Sensorgeräte) erklären sich einverstanden, Interaxon Parteien gegen alle Urteile, Preise, Vergleiche, Entschädigung, Haftung, Strafen, Bußgelder, Ansprüche, Forderungen, Klagegründe, Verluste, Ausgaben, Schadensersatz und Kosten (einschließlich etwaiger Gerichtskosten und angemessener Anwaltskosten), die sich ergeben aus oder im Zusammenhang mit (a) Ihrem Zugang zu oder Ihre Nutzung eines Muse-Dienstes, (b) jede Aktivität, die von Ihnen oder einer von Ihnen zugelassenen Person mit Ihrem Konto zusammenhängt, (c) Ihre Verletzung der Nutzungsbedingungen, (d) Ihre Verletzung oder Verletzung von Rechten von eine andere oder (e) Ihre Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten. Wir behalten uns das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle einer solchen Behauptung oder Handlung sowie aller Verhandlungs- und Kompromissverhandlungen zu übernehmen, und Sie stimmen zu, bei der Verteidigung solcher Behauptungen, Handlungen, Vergleichs- oder Kompromissverhandlungen mit uns vollständig zusammenzuarbeiten von uns angefragt.

    8.5 Entschädigung durch Dritte. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Interaxon-Parteien gegen alle Ansprüche, Ansprüche, Klagegründe, Verluste, Aufwendungen, Schäden und Kosten (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die aus solchen entstehen oder entstehen, freizustellen, zu schützen und schadlos zu halten Ansprüche gegen die Interaxon-Parteien von Dritten.

    Artikel 9 KÜNDIGUNG UND / ODER STORNIERUNG

    9.1 Laufzeit. Vorbehaltlich einer früheren Kündigung und / oder Stornierung gemäß diesen Bedingungen gelten diese Bedingungen für die anfängliche Dauer, wie in der anwendbaren Form der Rechnung oder dem Abonnementauftrag angegeben, sofern vorhanden, und falls keine Frist festgelegt ist, gelten die Bedingungen haben eine anfängliche Laufzeit von 12 Monaten, beginnend mit dem Datum, an dem Sie zum ersten Mal Zugriff auf den Muse-Dienst erhalten, gemäß den Bedingungen (“Anfangslaufzeit”) und, sofern in der betreffenden Rechnung oder dem Abonnement nichts anderes angegeben ist, diese Bedingungen automatisch um weitere Zeiträume mit der gleichen Laufzeit wie die ursprüngliche Laufzeit verlängert, zu den gleichen Bedingungen wie die Bedingungen, mit Ausnahme von Änderungen der Gebühren und aller Änderungen, die Interaxon an diesen Bedingungen vornimmt, sofern keine der Parteien kündigt und / oder annulliert die Bedingungen vor dem Ende der dann aktuellen Laufzeit. Die Anfangslaufzeit und alle nachfolgenden Verlängerungen werden zusammen als “Laufzeit“ bezeichnet. Wenn Sie der Übersichtlichkeit halber unmittelbar vor Ihrem kostenpflichtigen Abonnement teilnehmen, beginnt der erste Tag Ihrer ursprünglichen Laufzeit am folgenden Tag: a) am ersten Tag nach Ablauf des Testzeitraums; und b) am ersten Tag Ihres bezahlten Abonnements.

    9.2 Kündigung und / oder Stornierung. Diese Bedingungen enden bei jedem der folgenden Ereignisse: (a) gemäß den Zahlungsauftragsbedingungen;

    (b) wenn die andere Partei einen wesentlichen Verzug bei der Erfüllung oder Erfüllung ihrer Verpflichtungen im Rahmen dieser Bedingungen hinterlässt und den Verzug nicht innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt der Mitteilung beseitigt;

    (c) nach Wahl einer der Parteien, wenn die andere Partei zahlungsunfähig wird oder in Konkurs geht oder eine Abtretung zugunsten der Gläubiger vornimmt oder wenn ein Insolvenzverwalter oder ein Insolvenzverwalter für die andere Partei bestellt wird oder ein Insolvenzverfahren vorliegt Die Übernahme oder die Liquidation erfolgt gegen die andere Partei und wird nicht innerhalb von 30 Tagen nach deren Beginn abgewiesen. oder

    (d) nach Wahl einer der beiden Parteien nach 30-tägiger Kündigungsfrist gemäß Ziffer 10.1 (Bekanntmachungen) an die andere Partei, sofern keine zuvor gezahlten Beträge erstattet werden.

    9.3 Wirkung des Ablaufs oder der Kündigung und / oder Stornierung. Nach Ablauf oder vorzeitiger Kündigung und / oder Kündigung der Bedingungen, sofern in den Bedingungen nicht anders angegeben, gehen alle Rechte, die jeder Partei hier gewährt werden, unverzüglich auf die gewährende Partei über, einschließlich der folgenden Konsequenzen: (a) jegliche aufgelaufene, aber nicht gezahlte Entschädigung wird sofort fällig und zahlbar; und (b) Ihr Recht, auf den Muse-Dienst zuzugreifen und ihn zu nutzen, wird sofort beendet und / oder kündigen. Sie werden sofort jegliche Nutzung des Muse-Dienstes einstellen, Sie werden vernichten oder zu uns zurückkehren und nicht weiter machen Verwendung jeglicher vertraulicher Informationen oder proprietärer Materialien oder anderer Elemente (und aller Kopien davon), die zu uns gehören, einschließlich Software. Alle Teile der Bedingungen, die ihrer Natur nach die Kündigung und / oder Kündigung überstehen sollten, bleiben auch nach der Kündigung und / oder Kündigung bestehen, einschließlich erworbener Zahlungsansprüche, Geheimhaltungsverpflichtungen, geltendem Recht, Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkungen. Darüber hinaus haben Sie kein Recht auf Erstattung von vorausbezahlten Beträgen, wenn Sie die Laufzeit kündigen und / oder kündigen oder wenn wir aus wichtigem Grund kündigen und / oder kündigen. Wenn das Sensorgerät und der Muse-Dienst trotz der eingeschränkten Garantie von Interaxon für das Sensorgerät bei Beendigung oder Ablauf dieser Bedingungen als “Paket” erworben wurden, kann Interaxon von seinen Reparaturpflichten entbunden werden oder um das Sensorgerät auszutauschen.

    9.4 Zahlungen fällig vor Kündigung und / oder Stornierung. Zahlungen, die vor der Kündigung und / oder Stornierung der Bedingungen fällig sind, sind zum Zeitpunkt der Kündigung und / oder Stornierung weiterhin von Ihnen zu zahlen. Wenn Sie gegen eine der Bedingungen verstoßen, einschließlich der Nichtzahlung eines fälligen Betrags, zusätzlich zu anderen Rechtsmitteln, erstatten Sie uns sämtliche Anwaltskosten, Gerichtskosten, Inkasso – und sonstige Kosten, die uns in den USA entstanden sind Durchsetzung unserer Rechte unter diesen Bedingungen.

    Artikel 10 VERSCHIEDENES

    10.1 Hinweise. Alle Mitteilungen, Anträge, Forderungen, Genehmigungen, Genehmigungsanträge oder sonstige Mitteilungen im Rahmen der Bedingungen erfolgen schriftlich. Die Mitteilung wird für alle Zwecke in ausreichender Weise wie folgt erteilt: (i) bei Zustellung, wenn persönlich an den Empfänger übergeben, (ii) bei Empfang, bei Versendung per Einschreiben mit Rückschein, falls er durch Rückschein bestätigt wird, (iii) auf Zustellung bei Zustellung durch Federal Express oder einen anderen anerkannten internationalen Übernachtkurierdienst, (iv) bei Erhalt, bei Versendung per Fax mit Bestätigung, jedoch unter der Voraussetzung, dass die Zustellung am nächsten Werktag erfolgt, wenn sie an einen Geschäftspartner gesendet wird Tag oder nach 17.00 Uhr (Toronto, Ontario) an einem Geschäftstag; und (vi) per E-Mail an Sie, wenn Sie diese an eine uns angegebene E-Mail-Adresse senden. Unbeschadet des Gegenteils wird Ihnen eine Benachrichtigung in ausreichender Weise mitgeteilt, sofern Sie von uns über eine E-Mail-Adresse, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, oder durch den Muse-Dienst oder über die Veröffentlichung von Mitteilungen auf http://www.choosemuse.com. Erklärungen zum Zwecke der Kündigung können auf der anwendbaren Form der Rechnung oder des Abonnements angegeben werden. Kopien von Mitteilungen, die Sie uns übermitteln, müssen auch an folgende Adresse geschickt werden: Interaxon Inc. Achtung Rechtsabteilung, Suite 900, 555 Richmond Street West, Toronto, Ontario, Kanada M5V 3B1. Die Kündigungsadresse einer Partei kann von dieser Partei geändert werden, vorausgesetzt, dass eine Mitteilung an die andere Partei gemäß Abschnitt 10.1 (Benachrichtigungen) erfolgt.

    10.2 Fusion / Änderung. Jede Partei erkennt an, dass sie die Bedingungen gelesen hat, sie versteht und sie einverstanden ist, an sie gebunden zu sein, und stimmt ferner zu, dass dies die vollständige und ausschließliche Erklärung der Bedingungen zwischen den Parteien ist und dass diese Erklärung alle anderen ersetzt und zusammenführt frühere Vorschläge, Vereinbarungen und alle anderen mündlichen und schriftlichen Vereinbarungen zwischen den Parteien, die sich auf die Vertragsbedingungen beziehen. Wir sind und sind nicht an eine Bestimmung Ihrer Bestellung, Korrespondenz oder anderweitig gebunden. Interaxon behält sich das Recht vor, die Bedingungen dieser Bedingungen oder die Verfügbarkeit eines Muse-Dienstes von Zeit zu Zeit zu ändern, zu ändern oder zu ändern. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die neuen Bedingungen dieser Bedingungen akzeptieren und ihnen zustimmen. Wenn Sie solchen neuen Bedingungen nicht zustimmen, müssen Sie Ihre Nutzung des Muse-Dienstes einstellen oder beenden. Ihre fortgesetzte Nutzung des Muse-Dienstes nach einer Änderung dieser Bedingungen bedeutet, dass Sie den neuen Bedingungen oder Änderungen zustimmen.

    10.3 Nutzungsbeschränkungen. Interaxon kann bestimmte Einschränkungen für die Verwendung des Muse-Dienstes auferlegen, einschließlich der Zuordnung bestimmter Speicherkapazitäten für Ihr Konto, die Beschränkung der Anzahl der Konten, die Sie registrieren können, und die Anzahl der mit Ihrem Konto verbundenen Clients und / oder Beschränkung der Datenmenge, die Ihnen von jedem Kunden oder Benutzer zur Verfügung steht. Sie erklären sich damit einverstanden, den Muse-Dienst nur zu Zwecken zu verwenden, die in den Nutzungsbedingungen und in allen anwendbaren Gesetzen, Bestimmungen oder allgemein anerkannten Gepflogenheiten in der jeweiligen Rechtsordnung zulässig sind. Interaxon behält sich das Recht vor, die Verwendung des Muse-Dienstes jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu beschränken.

    10.4 Anwendbares Recht. Diese Bedingungen unterliegen den im Folgenden genannten Gesetzen (“maßgebendes Recht”), die Bestimmungen über das Kollisionsrecht enthalten, und dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf. Jede Vertragspartei stimmt unwiderruflich zu und unterwirft sich der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte, wie nachstehend angegeben, und verzichtet auf die Einlegung von Gründen aus Gründen des Gerichts, eines Forum Non-Conveniens oder ähnlicher Gründe und stimmt unwiderruflich der Zustellung per Post oder in zu jede andere Art und Weise, die nach geltendem Recht zulässig ist. Die Parteien verzichten auf ein Gerichtsverfahren durch eine Jury in Bezug auf eine Klage oder ein Gerichtsverfahren, die sich aus diesem Vertrag ergeben oder sich auf ihn beziehen. Maßnahmen, die sich aus den Nutzungsbedingungen oder Ihrer Nutzung des Muse-Dienstes ergeben, unabhängig von der Form oder der Grundlage des Anspruchs, können von Ihnen nicht länger als ein (1) Jahr nach Auftreten der Klage erhoben werden (oder bei mehreren Ursachen ab dem Datum, an dem die erste derartige Ursache aufgetreten ist).

    Wo sich Ihre Hauptadresse befindet:

    (i) Kanada, der Karibik, Südamerika oder einer anderen Region oder Land, die nicht in den Unterabschnitten (ii) – (iii) einschließlich aufgeführt ist: Das maßgebliche Recht dieses Abkommens ist das Recht der Provinz Ontario, Kanadas und der Gerichte der Stadt Toronto, Ontario, Kanada, sind ausschließliche Gerichtsbarkeit.

    (ii) Vereinigte Staaten von Amerika: Das maßgebliche Recht dieses Abkommens ist das Recht des Staates New York, und die Gerichte des Bezirks New York, New York, USA, sind ausschließlich zuständig. und

    (iii) Europa (einschließlich Grönland), der Russischen Föderation, dem Nahen Osten oder Afrika: Das maßgebliche Recht dieses Abkommens ist englisches Recht, und die Gerichte der Stadt London, England, sind ausschließlich zuständig.

    Bei Ungewissheit oder Uneinigkeit über den Ort der Hauptadresse des Endnutzers vereinbaren die Parteien, dass Unterabschnitt (i) Anwendung findet.

    10.5 Salvatorische Klausel. Sollte eine Bestimmung der Bedingungen nach einem anwendbaren Gesetz oder Rechtsstaat ungültig sein, gilt sie insoweit als unterlassen, und alle anderen Bestimmungen und Bestimmungen der Bedingungen bleiben jedoch in vollem Umfang in Kraft, solange der Vertrag in Kraft ist Der wirtschaftliche oder rechtliche Gehalt der hier beabsichtigten Transaktionen wird in keiner Weise berührt, die einer Vertragspartei wesentlich nachteilig ist. Bei der Feststellung, dass eine Klausel oder eine andere Bestimmung ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, werden die Vertragsparteien in gutem Glauben verhandeln, um die Bedingungen zu ändern, um die ursprüngliche Absicht der Vertragsparteien so gut wie möglich in einem akzeptablen Rahmen zu verwirklichen so, dass die hier beabsichtigten Transaktionen so weit wie möglich in der ursprünglich vorgesehenen Form vollzogen werden.

    10.6 Rückmeldung. Sie können (müssen aber nicht) Feedback, Kommentare und Vorschläge geben, einschließlich hinsichtlich oder Verbesserungen, Fehlern, Modifikationen, Korrekturen, Verbesserungen oder Ableitungen (zusammenfassend “Feedback“) zu Interaxon bezüglich der Muse Service, Sensor Devices oder ein anderes geistiges Eigentum von Interaxon. Sie erteilen hiermit Interaxon eine nicht ausschließliche, unbefristete, unwiderrufliche, bezahlte, übertragbare, unterlizenzierbare, weltweite Lizenz unter allen geistigen Eigentumsrechten, die ein solches Feedback abdeckt, zur Verwendung, Offenlegung und Nutzung sämtlicher solcher Feedbacks zu jedem Zweck. Interaxon kann Technologien, Modifikationen, Korrekturen, Verbesserungen, Ableitungen oder Erweiterungen (zusammenfassend “Verbesserungen”) entwickeln, und Interaxon kann auch Branding-Elemente auf der Grundlage solcher Rückmeldungen sowie solcher Verbesserungen und Branding-Elemente und beliebiger Elemente entwickeln geistige Eigentumsrechte sowie alle damit zusammenhängenden Eintragungen von geistigem Eigentum werden ausschließlich von Interaxon gehustet. Sie stimmen zu, weitere Dokumente und Instrumente auszuführen, die von Interaxon zur Bestätigung des Eigentums erforderlich sind. Sie erklären, dass das Feedback: (i) keine Urheberrechte, Patente, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnisse oder sonstigen Eigentums- oder Persönlichkeitsrechte von Dritten verletzt; (ii) nicht gegen Gesetze, Gesetze, Verordnungen oder Vorschriften verstoßen; (iii) nicht obszön sein oder Kinderpornografie enthalten; und (iv) nicht in irgendeiner Weise diffamierend, unrechtmäßig bedroht oder belästigt, für Minderjährige oder andere schädlich sind oder anderweitig anstößig oder unangemessen sind.

    10.7 Höhere Gewalt. Die Muse-Dienste können Einschränkungen, Verzögerungen und anderen Problemen unterliegen, die mit der Nutzung des Internets und der elektronischen Kommunikation verbunden sind. Interaxon haftet nicht für Verzögerungen, Lieferausfälle oder andere Schäden, die sich aus solchen Problemen ergeben. Darüber hinaus haften weder Sie noch Interaxon für Misserfolge oder Verspätungen bei der Ausführung dieser Bedingungen, die durch etwas verursacht werden, das unter der Kontrolle von Dritten steht, oder auf Umstände, die außerhalb der Kontrolle einer Partei liegen (gemeinsam ” Höhere Gewalt”). Höhere Gewaltereignisse umfassen (aber sind nicht beschränkt auf) höhere Gewalt, Feuer, Flut, Blitzschlag, Erdbeben oder andere Naturkatastrophen; Krieg, Aufruhr oder Unruhen, Streik, Aussperrung oder Boykott oder andere Arbeitskämpfe; Unterbrechung oder Ausfall der Stromversorgung, Kraftstoff, Wasser, Transport, Ausrüstung, Software oder Dienstleistungen (einschließlich Internet- und Telekommunikationsdienstleistungen); oder Material oder etwas anderes, das zur Erfüllung von Verpflichtungen aus diesem Vertrag erforderlich ist. Ungeachtet des Vorbehalts wird die Verpflichtung einer Partei zur Zahlung eines Betrags gemäß diesen Bedingungen unter keinen Umständen durch einen Fall höherer Gewalt umgangen.

    10.8 Sonstiges. Wir können die Bedingungen ganz oder teilweise übertragen. Sie können die Bedingungen nicht ganz oder teilweise zuweisen. Ein Verzicht einer Partei auf Bedingungen oder Bedingungen der Bedingungen wird in keinem Fall als Verzicht auf eine solche Klausel oder Bedingung für die Zukunft oder auf einen späteren Verstoß angesehen. Alle in den Vertragsbedingungen enthaltenen Rechtsbehelfe, Rechte, Verpflichtungen, Verpflichtungen und Vereinbarungen sind kumulativ, und keines davon schränkt alle anderen Rechtsmittel, Rechte, Verpflichtungen, Verpflichtungen oder Vereinbarungen einer der Parteien ein. Die Parteien sind keine Angestellten, Vertreter, Partner oder Mitunternehmer. Keine der Parteien hat das Recht, im Namen der anderen Partei eine Vereinbarung zu treffen. Die Überschriften und Titel der Bedingungen sind nicht Teil der Bedingungen, sondern dienen lediglich der Übersicht und sind nicht dazu gedacht, den Inhalt der verschiedenen Abschnitte zu definieren, einzuschränken oder auszulegen. Unbeschadet einer Kündigung, Kündigung oder eines Ablaufs der Bedingungen bleiben und bleiben die Bestimmungen dieser Bestimmungen, die fortbestehen und überleben sollen, einschließlich der Abschnitte 5 (Entschädigung), 6 (Rechte des geistigen Eigentums), 7 (Vertraulichkeit), 8 (Garantien; Haftungsbeschränkung; Schadenersatz), 9 (Kündigung und / oder Rücktritt) und 10 (Sonstiges). Sofern in den Vertragsbedingungen nichts anderes festgelegt ist, werden alle Kosten und Aufwendungen, einschließlich der Gebühren und Auslagen von Rechtsanwälten, Finanzberatern und Buchhaltern, die im Zusammenhang mit den Vertragsbedingungen und den in den Vertragsbedingungen vorgesehenen Transaktionen anfallen, von der Partei getragen, die solche Kosten verursacht und Ausgaben. Die gesamte Vereinbarung zwischen den Vertragsparteien, die sich auf den Gegenstand dieser Vereinbarung bezieht, ist hierin enthalten, und die Vertragsparteien geben keine Zusicherungen, Zusicherungen oder Zusagen ab, es sei denn, dies ist ausdrücklich hierin vorgesehen. Es ist der ausdrückliche Wunsch der Parteien, dass die Bedingungen und alle zugehörigen Dokumente in englischer Sprache verfasst wurden. Wenn diese Ausdrücke in einer anderen Sprache als Englisch übersetzt werden, hat die englische Version Vorrang vor einem Konflikt zwischen der englischen Version und der übersetzten Version.

    Website Terms of Use

    Nutzungsbedingungen für die Webseite 

    Diese  Nutzungsbedingungen (“Nutzungsbedingungen”) enthalten eine rechtliche  Vereinbarung zwischen Interaxon Inc. (“Unternehmen”) und Ihnen, der Person, die diese Webseite besucht und verwendet (“Sie”).  Diese Nutzungsbedingungen enthalten die rechtlich bindenden Bedingungen für die Nutzung der Webseite des Unternehmens unter www.choosemuse.com,  interaxon.ca, choosemuse.ca, professionals.choosemuse.com (zusammenfassend und einzeln, “Webseite”) im Besitz, betrieben und unterhalten direkt oder indirekt vom Unternehmen und allen anderen Webseiten, die dem Unternehmen gehören und von denen sie betrieben wird, die auf die Webseite umleiten, alle über eine solche Seite oder die Webseite bereitgestellten Subdomänen sowie alle herunterladbaren Anwendungen, Eigenschaften, Artikel, Inhalte oder Informationen, die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellt oder bereitgestellt werden.

    DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSEITE, WIRD ANGENOMMEN, DASS SIE DIESE GELESEN HABEN UND IHR EINVERSTÄNDNIS DAZU ERKLÄREN, UND SIE STIMMEN ZU, AN DIE BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN GEBUNDEN ZU SEIN, DIE IHREN ZUGRIFF AUF DIE UND DIE NUTZUNG DER WEBSEITE REGELN. 

    WENN SIE MIT EINEM ODER MEHREREN DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DIE WEBSEITE NICHT NUTZEN UND MÜSSEN SIE VERLASSEN. WENN SIE DIE WEBSEITE NICHT NUTZEN WOLLEN UND ETWAS ERWERBEN WOLLEN, WAS NUR ÜBER DIE WEBSEITE ERHÄLTLICH IST, KONTAKTIEREN SIE BITTE UNSEREN KUNDENDIENST AN http://www.choosemuse.com/contactsupport, UM ALTERNATIVE VEREINBARUNGEN ZU TREFFEN.

    In Anbetracht der gegenseitigen Zusagen und Vereinbarungen, die in diesen Nutzungsbedingungen enthalten sind, und anderer guter und wertvoller  Gegenleistungen (deren Erhalt und ausreichende Zustimmung hiermit anerkannt werden), stimmen Sie und das Unternehmen wie folgt überein:

    1. Zweck und Webseiten-Services 

    Die Webseite wird Ihnen zur Bereitstellung von Informationen zur Verfügung gestellt. Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass die Webseite bestimmte Dienste bereitstellt, die uneingeschränkt die Möglichkeit des Erwerbs von Produkten (jeweils ein “Dienst”) umfassen können, wobei diese Dienste und die erworbenen Produkte der Annahme der Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen, die spezifisch für diesen Dienst oder dieses Produkt („Servicebedingungen“) sowie alle anderen Betriebsregeln, Richtlinien und Verfahren sind, die von Zeit zu Zeit von der Firma auf der Webseite veröffentlicht werden und die Ihnen vor Ihrer Verwendung solcher Dienste bekannt gegeben werden. Bei Unstimmigkeiten zwischen diesen Nutzungsbedingungen und den anwendbaren Servicebedingungen haben diese Nutzungsbedingungen Vorrang, jedoch nur in dem Umfang, in dem diese Unstimmigkeiten bestehen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Webseite zu ändern oder einen der Services zu ändern, zu löschen oder zu unterbrechen.  

    1. Annahme und Änderung der Bedingungen

    Die Webseite, die Dienstleistungen und Produkte, die durch die Webseite angeboten werden, unterliegen der Zustimmung zu allen Bedingungen und Konditionen dieser Nutzungsbedingungen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen, einschließlich der Abschnitte 3 bis 0, mit oder ohne vorherige Benachrichtigung an Sie zu ändern oder zu ersetzen, und empfiehlt Ihnen, die Nutzungsbedingungen regelmäßig zu überprüfen. Sie können auf die aktuelle Version dieser Nutzungsbedingungen unter http://www.choosemuse.com/de/legal zugreifen. Im Falle, dass das Unternehmen die Nutzungsbedingungen ändert, wird die überarbeitete Version unter dem obigen Link veröffentlicht. Wenn Sie die Webseite nach dem Inkrafttreten einer solchen Änderung oder eines  Ersatzes nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie die geänderten oder ersetzten Nutzungsbedingungen, die geändert oder ersetzt wurden, gelesen haben und damit einverstanden sind, dass die geänderten oder ersetzten Nutzungsbedingungen die Nutzungsbedingungen sind. 

    1. Ungültig, wo verboten

    Das Unternehmen betreibt seine Hauptwebseite in Ontario, Kanada. Obwohl die Webseite weltweit zugänglich ist, sind nicht alle auf der oder über die Webseite besprochenen, referenzierten, bereitgestellten oder angeboten Artikel, Produkte und Dienstleistungen allen Personen  in allen geografischen Standorten verfügbar oder für den Einsatz in allen Ländern geeignet.  Das Unternehmen behält sich das Recht in seinem alleinigen Ermessen die Bereitstellung und Menge jeder Artikel, jedes Produkts oder jedes Dienstes für jegliche Person oder jegliches geografisches Gebiet zu beschränken. Alle Angebote für Artikel, Produkte oder Dienstleistungen auf dieser Webseite ist dort ungültig, wo gesetzlich verboten. Wenn Sie auf die Webseite von irgend wo oder irgend einem Artikel, einem Produkt oder einer Dienstleistung zugreifen wollen, die per Gesetz verboten sind, tun Sie dies auf Ihre eigene initiative und Sie allein sind verantwortlich für die Einhaltung der anwendbaren Gesetze. 

    1. Konten und Kennwörter 

    Um auf bestimmte Artikel auf der Webseite zuzugreifen oder sie zu nutzen, müssen Sie ein Konto erstellen. Als Teil des Prozesses zur Erstellung, Registrierung und Pflege Ihres  Kontos müssen Sie dem Unternehmen bestimmte aktuelle, vollständige und genaue Registrierungsinformationen bereitstellen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und anderer Daten oder Informationen, die vom Unternehmen während der Registrierung oder des Erneuerungsprozesses des Kundenkontos angefordert wurden (“Registrierungsdaten”). In diesen Nutzungsbedingungen bedeutet der Ausdruck „persönliche Daten“ alle Informationen über eine identifizierbare Person, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Geschlecht, Geburtsdatum und alle Daten über Sie, die Sie auf elektronischem Wege über die Webseite bereitstellen und andere Informationen, die Sie identifizieren. Registrierungsdaten und persönliche Daten werden vom Unternehmen ausschließlich in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens (die „Datenschutzrichtlinie des Unternehmens“) verwendet. 

    Sie stimmen zu, dass Sie: (a) diese Registrierungsdaten bei Bedarf pflegen und aktualisieren, um diese Informationen aktuell, vollständig und genau zu halten; (b) die Vertraulichkeit von Passwörtern oder anderen Konto-IDs wahren, die Sie aufgrund einer Registrierung oder Kontoerstellung bei der Webseite  wählen oder zugewiesen bekommen; und (c) für alle Aktivitäten  verantwortlich sind, die unter einem solchen Passwort oder Konto erfolgen. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, das Unternehmen unverzüglich über jede nicht autorisierte Verwendung Ihres Passworts oder Kontos zu informieren, falls die Vertraulichkeit Ihres Passworts oder Ihres Kontos beeinträchtigt wird. Die Nichtbeachtung dieses Absatzes kann zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos führen. Außer in dem Umfang, in dem diese Einschränkung durch geltendes Recht (einschließlich in Québec) verboten ist, ist das Unternehmen weder direkt noch indirekt in irgendeiner Weise für Verluste oder Schäden jeglicher Art verantwortlich oder haftbar, die infolge oder in Verbindung mit Ihrem Versäumnis, diesen Abschnitt einzuhalten, entstehen können. 

    1. Lizenz

    Das Unternehmen gewährt Ihnen hiermit ein begrenztes, nicht ausschließliches, persönliches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares und widerrufliches Recht und eine Lizenz um: (a) auf die Webseite zuzugreifen, um die Services gemäß diesen Nutzungsbedingungen zu erhalten, und (b) auf Informationen und Dokumentation (wie Datenblätter, Knowledge Base-Artikel und ähnliches Material), die absichtlich von Unternehmen zum Herunterladen von der Webseite zur Verfügung gestellt werden, zugreifen, diese anzeigen und drucken können, sofern Sie: (1)keine landesspezifischen Urheberrechtshinweise in den Kopien dieser Dokumente entfernen, (2) solche Informationen ausschließlich für persönliche, nicht-kommerzielle, informative Zwecke verwenden, und  Sie diese Informationen nicht auf vernetzte Computer und Medien kopieren oder veröffentlichen; und (3) Sie keinerlei Änderungen an solchen Informationen vornehmen. Mit Ausnahme der eingeschränkten Lizenzen und Rechte, die Ihnen in den Nutzungsbedingungen ausdrücklich eingeräumt werden, gewähren Ihnen diese Nutzungsbedingungen keine anderen Rechte oder Lizenzen, weder ausdrücklich noch implizit, von estoppel oder anderweitig in oder unter einem Patent, einer Marke oder einem Urheberrecht oder ein anderes geistiges Eigentum oder Eigentum des Unternehmens oder eines Dritten. Das Unternehmen ist berechtigt, die Lizenz jederzeit und aus jedem Grund zu beenden.

    1. Aussetzung und Beendigung des Zugangs

    Das Unternehmen kann Ihren Zugriff auf die Webseite sofort ohne vorherige Ankündigung und ohne weitere Verpflichtung oder Haftung Ihnen gegenüber aussetzen oder beenden, wenn nach eigenem Ermessen des Unternehmens feststellt wird, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Das Unternehmen kann Ihren Zugriff auf die Webseite auch aussetzen oder diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne schriftliche Benachrichtigung aus irgendeinem Grund kündigen. Wenn die Nutzungsbedingungen aus irgendeinem Grund gekündigt werden, sind Sie weiterhin an die hierin festgelegten Nutzungsbedingungen gebunden. Außer wenn Sie Ihren Wohnsitz in Québec haben, übernimmt das Unternehmen keinerlei Haftung irgendwelcher Art für Sie allein aufgrund einer Änderung, Modifizierung, Aussetzung oder Einstellung der Webseite oder einiger oder aller Services gemäß ihren Bedingungen. Außer in dem Umfang, in dem diese Einschränkung durch geltendes Recht (einschließlich Québec) verboten ist, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegenüber dem Unternehmen keine Ansprüche geltend machen, einschließlich in Bezug auf entgangenen Umsatz, Gewinn oder Möglichkeiten, die sich aus einer solchen Änderung, Modifizierung, Aussetzung oder Einstellung ergeben oder aufgrund von Ausgaben oder Maßnahmen, die in Abhängigkeit von der erwarteten Fortführung der Webseite, der Dienste oder dieser Nutzungsbedingungen getroffen werden.

    1. Inhalt

    Alle Texte, Daten, Inhalte, Audiodateien, Grafiken, Benutzeroberflächen, visuelle Schnittstellen, Fotos, Marken, Logos, Sounds, Musik, Grafiken und Computercodes (zusammenfassend “Inhalt”), einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Design, Layout, Struktur, Auswahl, Koordination, Ausdruck, „Look and Feel“ und Anordnung solcher Inhalte, die auf der Webseite enthalten sind oder durch diese verfügbar sind, stehen im Eigentum oder unter der Kontrolle vom Unternehmen und sind durch Handels-, Urheber-, Patent- und Markenrechte geschützt sowie verschiedene andere Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums und zum unlauteren Wettbewerb.

    Sofern in diesem Dokument nicht ausdrücklich angegeben, darf kein Teil der Webseite und kein Inhalt kopiert, reproduziert, erneut veröffentlicht, hochgeladen, gepostet, dargestellt, verschlüsselt, übersetzt, übertragen oder in irgendeiner Weise (einschließlich „Spiegeln“) auf einen anderen  Computer, Server, Webseite oder ein anderes Medium zur Veröffentlichung oder Verbreitung oder für ein kommerzielles Unternehmen, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung  des Unternehmens übertragen werden.

    Die Webseite enthält möglicherweise Inhalte, die Dritten gehören (“Inhalt Dritter”). Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Bestimmungen und Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen in Bezug auf die Webseite für Ihren Zugriff auf und die Verwendung von Inhalten von Drittanbietern gelten, und Sie stimmen außerdem zu, die für die Inhalte von Drittanbietern spezifischen Bedingungen einzuhalten. einschließlich der in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Bedingungen. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung für Inhalte von Dritten.

    Wenn Sie dem Unternehmen Informationen, Daten oder Inhalte auf oder über die Webseite zur Verfügung stellen, einschließlich durch Kontaktaufnahme mit uns oder durch Übermitteln von Kommentaren oder Ideen zu den Diensten oder der Webseite („Benutzerinhalte“), wird davon ausgegangen, dass Sie dem Unternehmen eine nicht exklusive, übertragbare, unlizenzierbare, unwiderrufliche, gebührenfreie, unbefristete, weltweite Lizenz zum Speichern, Verwenden, Kopieren, Reproduzieren, Ändern, Anpassen, Bearbeiten, Übersetzen, Veröffentlichen, Durchführen und Anzeigen aller von Ihnen zur Verfügung gestellten Benutzerinhalte. durch oder in Verbindung mit der Webseite ohne Bezahlung oder Einschränkung geben. Sie sind allein verantwortlich und haftbar für alle Benutzerinhalte, die Sie auf oder über die Webseite zur Verfügung stellen oder die über Ihr Webseite-Konto zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie Benutzerinhalte verfügbar machen, erklären Sie, dass Sie das Recht dazu haben. 

    1. Nutzungsbeschränkungen

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie bei der Nutzung der Webseite Folgendes nicht tun: (a) Dateien mit Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderem Code, die kontaminierende oder zerstörerische Eigenschaften aufweisen, veröffentlichen oder übermitteln; (b) Daten oder Inhalte, die Rechte Dritter verletzen oder dagegen verstoßen, falsch, irreführend oder ungenau sind oder Dritte verletzen oder verleumden, beleidigen oder verunglimpfen, und dies verbreiten oder übermitteln; (c) sofern dies nicht ausdrücklich durch diese Nutzungsbedingungen gestattet ist, Dritten die Nutzung, den Zugang, das Lesen oder anderweitige Zugriffe auf die Webseite zur Verfügung stellen, offenlegen, unterlizenzieren, verteilen, übertragen, zuweisen oder anderweitig zulassen; (d) die Webseite nutzen, um die Nutzung Ihres Kontos gegebenenfalls für oder im Sinne einer andere Person zu nutzen; (e) soweit es das geltende Recht zulässt, das Urheberrecht oder andere technische Schutzmechanismen beeinträchtigen oder umgehen oder Reverse Engineering durchführen, dekompilieren, disassemblieren oder auf andere Weise in irgendeiner Weise die gesamte Webseite oder einen Teil der Software oder die Software oder Technologie oder Inhalt, die einen Teil davon bildet, zu dekonstruieren; (f) Daten zu verbreiten oder zu übermitteln, die unerwünschte oder nicht genehmigte Werbe- oder Werbematerialien oder Junk-Mails, Spam oder Kettenbriefe darstellen; (g) Daten oder Inhalte zu veröffentlichen oder zu übermitteln, die als Straftat betrachtet werden könnten, eine zivilrechtliche Haftung nach sich ziehen oder auf andere Weise gegen das Gesetz verstoßen würden; (h) die Webseite oder die Dienste nutzen, um Adressen zu sammeln, Spam zu versenden oder auf andere Weise gegen diese Nutzungsbedingungen oder die Datenschutzrichtlinie zu verstoßen; (i) Spidern, Robots oder anderen automatisierten oder elektronischen Agenten zum Überwachen oder Kopieren von Webseiten oder jeglichen Inhalten der Webseite oder für andere Zwecke in Verbindung mit Ihrem Zugriff auf die Webseite und ihrer Nutzung zu verwenden; (j) Maßnahmen zu ergreifen oder ein Programm oder Gerät zu verwenden, das den Betrieb und das Funktionieren der Webseite beeinträchtigen oder beabsichtigen könnte oder die Websiete herunterzufahren, zu überlasten oder zu überwältigen; oder (k) einen Teil der Webseite ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens zu kopieren, erneut zu veröffentlichen oder weiterzugeben, einschließlich durch Zwischenspeichern, Framing oder ähnliche Mittel.

    1. Persönliche Informationen

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung der Webseite und der Services den Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie unterliegt, die von Zeit zu Zeit unter http://www.choosemuse.com/de/legal dargelegt wird, die hiermit durch Verweis in die Formulare und Formulare aufgenommen wird, ein wesentlicher Bestandteil der Nutzungsbedingungen ist. Durch die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen oder durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung, Speicherung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Informationen, einschließlich Ihrer persönlichen Informationen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sie versichern und garantieren gegenüber dem Unternehmen, dass Sie mindestens 18 Jahre  alt sind und das volle, uneingeschränkte Recht und die uneingeschränkte Berechtigung besitzen und dazu berechtigt sind, dem Unternehmen alle Registrierungsdaten (einschließlich personenbezogener Daten) für die Zwecke dieser Nutzungsbedingungen und das Unternehmen befugt und berechtigt ist, diese Daten in dem in diesen Nutzungsbedingungen genannten Umfang zu verwenden.  

    1. Verwendung von Cookies

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen das Recht hat, Ihre Nutzung der Webseite und der Dienste von Zeit zu Zeit zu überwachen und zu überprüfen und “Cookies”, “Protokolldateien” und Ihre “Browsing-Daten” in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu verwenden.

    1. Abo-Kosten und Gebühren

    Für Ihre Nutzung bestimmter Dienste können Abonnementsgebühren für diese Dienste anfallen, die Ihnen bei Ihrer erstmaligen Registrierung oder Erneuerung für diese Dienste bekannt gegeben werden und die gemäß den für diese Dienste geltenden Bestimmungen und Bedingungen der besonderen Nutzungsbedingungen zahlbar sind.

    1. Unterstützung 

    Das Unternehmen kann nach eigenem Ermessen ohne Verpflichtung dazu und vorbehaltlich der Einschränkungen dieser Nutzungsbedingungen (oder wie es von Zeit zu Zeit auf der Webseite veröffentlicht wird) Unterstützung bei der Fehlerbehebung in Bezug auf Ihre Nutzung der Webseite und jeglicher Dienstleistungen anbieten.

    1. Bereitstellung der Webseite und Dienstleistungen “wie besehen”

    SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS WEBSEITE, DIENSTLEISTUNGEN, JEDER UNTERNEHMENSINHALT UND ANDERE INFORMATIONEN, DATEN UND MATERIALIEN, DIE AUF DER WEBSEITE VERFÜGBAR SIND, WIE BESEHEN UND WIE VERFÜGBAR BEREITGESTELLT WERDEN UND AUSDRÜCKLICH NUR SOWEIT WIE HIER FESTGESTELLT UND VORBEHALTLICH DEM GELTENDEN RECHT SCHLIESST DAS UNTERNEHMEN JEGLICHE HAFTUNG FÜR VORHALTUNGEN UND GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN JEGLICHER ART ODER NATUR AUS, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH IMPLIZIERT, UND WEDER DURCH STATUTE ODER ANDERWEITIG GESETZLICH ENTSTANDEN, DURCH DEN EINKAUF ODER DEN GEBRAUCH DES HANDELS, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG, JEGLICHER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN, ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN ODER GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, TITEL ODER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER GARANTIE EINER BESTIMMTEN BESTIMMUNG. 

    DAS UNTERNEHMEN BIETET KEINE BERATUNG ODER EMPFEHLUNGEN ZU INFORMATIONEN ODER DATEN, DIE IN JEGLICHEN DIENSTLEISTUNG ODER INHALTEN VON UNTERNEHMEN ENTHALTEN SIND, UND HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN, IN VERTRAUEN AUF EINEM UNTERNEHMENSINHALT (ODER ANDERWEITIG AUF DEN DIENSTLEISTUNGEN) VON IHNEN ODER EINER ANDEREN PERSON, LIEGT IN IHRER ALLEINIGEN VERANTWORTUNG UND HAFTUNG.  DAS UNTERNEHMEN MACHT ÎNSBESONDERE KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DIE WEBSEITE ODER JEDE BELIEBIGE DIENSTLEISTUNG (EINSCHLIESSLICH DER BEREITSTELLUNG VON UNTERNEHMENSINHALTEN) KORREKT, ZUVERLÄSSIG, MIT IHREM COMPUTER KOMPATIBEL, ODER KOMPLETT IST ODER AUF EINER UNUNTERBROCHENEN, ZEITGERECHTEN, SICHEREN ODER FEHLERFREIEN BASIS BEREITGESTELLT WIRD, ODER DAS FEHLER BEHOBEN WERDEN KÖNNEN ODER WERDEN, ODER DASS DIENSTLEISTUNGEN, UNTERNEHMENSINHALTE, DATEN ODER DIE DARAUS ABGELEITETEN ERGEBNISSE IHREN ANFORDERUNGEN ODER ERWARTUNGEN ENTSPRECHEN WERDEN ODER DASS DIE WEBSEITE UND IHR SERVER FREI VON COMPUTERVIREN UND ANDEREN SCHÄDLICHEN ELEMENTEN SIND.  

    SIE ERKENNEN AN, DASS DAS UNTERNEHMEN KEINE AUF ODER DURCH DIE WEBSEITE ANGEBOTENEN INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN VON DRITTEN KONTROLLIERT. SOWEIT NICHT ANDERS SCHRIFTLICH VEREINBART, ÜBERNEHMEN DAS UNTERNEHMEN UND SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG UND KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSICHERUNG IN BEZUG AUF GENAUIGKEIT, WÄHRUNG, VOLLSTÄNDIGKEIT, VERLÄSSLICHKEIT ODER VERWENDUNG VON INHALT ODER DIE PRODUKTE VON DRITTEN, DIE ÜBER DIE WEBSEITE BEREITGESTELLT WERDEN. 

    WENN SIE MIT DER WEBSEITE, DEN DIENSTLEISTUNGEN ODER BEDINGUNGEN, RICHTLINIEN, PRAKTIKEN ODER STRATEGIEN DES UNTERNEHMENS BEIM BETRIEB DER WEBSEITE UND DIE BEREITSTELLUNG DER DIENSTE UNZUFRIEDEN SIND, STIMMEN SIE ZU, DASS IHR ALLEINIGES UND EXKLUSIVES RECHTSMITTEL IST, DIE NUTZUNG DER WEBSEITE UND DER DIENSTLEISTUNGEN EINZUSTELLEN.

    1. Haftungsbeschränkung

    DIE VERBRAUCHERSCHUTZGESETZE IN IHRER GERICHTSBARKEIT (Z. B. IN QUÉBEC) KÖNNEN JEDE VEREINBARUNG VERBIETEN, DIE EINEN HÄNDLER VOR DEN DEN KONSEQUENZEN SEINER EIGENEN HANDLUNGEN BEFREIEN WÜRDEN. WENN SIE EIN VERBRAUCHER IN EINER SOLCHEN RECHTSORDNUNG SIND, 14GILT DIESER ABSCHNITT NICHT SOWEIT, DASS ES DIE GESELLSCHAFT ODER IHRE VERTRETER VOR DER HAFTUNG FÜR HANDLUNGEN DES UNTERNEHMENS ENTLASTET. 

    UNTER KEINEN UMSTÄNDEN IST DIE GESELLSCHAFT FÜR VERLUSTE, KOSTEN ODER SCHÄDEN JEDER ART ODER NATUR HAFTBAR GEGENÜBER IHNEN ODER EINER ANDEREN PARTEI, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG (ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG) DER WEBSEITE, DIENSTLEISTUNGEN, ODER UNTERNEHMEN INHALTE ODER DER INHALTE DRITTER ENTSTANDEN SINDODER ERLITTEN WURDEN (UNABHÄNGIG VON DER FORM DES HANDELNS ODER DER THEORIE DER HAFTUNG, EINSCHLIEßLICH AUS VERTRAGSVERLETZUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, GERECHTIGKEIT, STRENGER HAFTUNG, AUFGRUND DES STATUTS ODER AUF ANDERE WEISE UND UNABHÄNGIG VON DEM AUFTRETEN EINER VERLETZUNG WESENTLICHER VERTRAGSPFLICHTEN VON WESENTLICHEM ZWECK),  DIE IN SUMME ALLE BETRÄGE, DIE SIE BEZAHLT DEM UNTERNEHMEN IN BEZUG AUF DIENSTLEISTUNGEN, INNERHALB DER DREISSIG (30) TAGE, DIE DEM DATUM DER FORDERUNG UNMITTELBAR VORANGEGANGEN SIND, ÜBERSCHREITEN.

    UNTER KEINEN UMSTÄNDENSIND DAS UNTERNEHMEN, SEINE DIREKTOREN, LEITENDEN ANGESTELLTEN, MITARBEITER, AKTIONÄRE, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, ERFÜLLUNGSGEHILFEN UND NACHUNTERNEHMER, LIEFERANTEN UND LIZENZGEBER (ZUSAMMENGEFASST DIE “VERTRAGSPARTEIEN”) HAFTBAR FÜR JEGLICHE FOLGESCHÄDEN, SPEZIELLE, EXEMPLARISCHE, STRAFENDE, BEILÄUFIGE ODER MITTELBARE SCHÄDEN JEDER ART ODER NATUR, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG DER WEBSEITE ODER DER BEREITSTELLUNG DER DIENSTLEISTUNGEN ERLITTEN WURDEN ODER ENTSTANDEN SIND (EINSCHLIEßLICH DER IM ZUSAMMENHANG MIT DER ÜBERTRAGUNG ODER DEM HERUNTERLADEN ODER DER SPEICHERUNG JEGLICHER DATEN ODER EINSENDUNGEN AN ODER AUS DER WEBSEITE ODER DER NUTZUNG ODER DEM VERTRAUEN AUF JEGLICHE UNTERNEHMENSINHALTE ODER ANDEREN INFORMATIONEN ODER VERLUSTE ODER SCHÄDEN AN DATEIEN ODER DATEN ODER KOSTEN FÜR DIE WIEDERHERSTELLUNG ODER REPRODUKTION VON DATEIEN ODER DATEN ODER VERLUST DER NUTZUNG ODER NICHTVERFÜGBARKEIT VON DIENSTLEISTUNGEN ODER DIE DIREKTE ODER INDIREKTE BETRIEBSUNTERBRECHUNG ODER DER DIREKTE ODER INDIREKTE VERLUST VON UMSATZ ODER GEWINN ODER ANDERE DIREKTE ODER INDIREKTE WIRTSCHAFTLICHE VERLUSTE JEGLICHER ART), DIE JEDOCH VERURSACHT WURDEN UND UNABHÄNGIG VON DER ART ODER URSACHE DER AKTION, UND OB ODER NICHT VORHERSEHBAR, AUCH WENN DIE UNTERNEHMENSPARTEIEN ODER EINE VON IHNEN IM VORFELD INFORMIERT WURDE ODER ES VERNÜNFTIGERWEISE DAS POTENZIAL SOLCHER SCHÄDEN HÄTTE KENNEN MÜSSEN.

    DAS GESAMTE RISIKO HINSICHTLICH DER ERGEBNISSE UND DER LEISTUNG UND NUTZUNG DER WEBSEITE, DER DIENSTLEISTUNGEN UND DER BEREITGESTELLTEN UNTERSTÜTZUNG WIRD VON IHNEN ÜBERNOMMEN.

    Das Unternehmen haftet nicht für die Nichteinhaltung seiner Verpflichtungen aus diesem Vertrag, wenn das Versagen auf einem Grund beruht, der nicht der angemessenen Kontrolle des Unternehmens unterliegt, einschließlich mechanischer, elektronischer oder Kommunikationsausfälle oder -verschlechterungen. 

    Die Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen, die die Haftung begrenzen, spiegeln eine informierte freiwillige Risikoverteilung wider; Diese Zuweisung stellt einen wesentlichen Teil dieser Nutzungsbedingungen dar. Sie stimmen zu, dass die in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Haftungsbeschränkungen unter den gegebenen Umständen fair und angemessen sind. 

    1. Entschädigung 

    Sofern Sie sich in einem Land befinden, in dem eine solche Bestimmung verboten ist (z. B. Québec), erklären Sie sich damit einverstanden, die Unternehmensparteien zu verteidigen, freizustellen und von allen Ansprüchen, Klagen, Forderungen, Verlusten, Verbindlichkeiten, Schadensersatz und Kosten freizustellen und Kosten, die diesen Personen entstehen, einschließlich angemessener rechtlicher und buchhalterischer Gebühren, die direkt oder indirekt aus folgenden Gründen entstehen oder resultieren: (a) Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen; (b) Zugriff auf die Webseite oder Nutzung der Dienstleistungen; und (c) Bereitstellung von Benutzerinhalten, Registrierungsdaten oder anderer Offenlegung von anderen Informationen oder Daten an das Unternehmen sowie deren Verwendung durch das Unternehmen oder eine andere Unternehmenspartei, wie im Folgenden beschrieben. 

    1. Marken  

    Alle Produkt -, Marken- und Firmennamen, Logos und eingetragene oder nicht eingetragene Warenzeichen, die auf dieser Verpackung oder in Verbindung mit Dienstleistungen und Produkten stehen, einschließlich, ohne Einschränkung: “INTERAXON”, “MUSE”, “BRAIN SENSING”, “BRAIN SENSING HEADBAND”, “MEDITATION MADE EASY”, “MUSE der MEDITATION”, “TECHNOLOGY ASSISTED MEDITATION”, “TAKE A BREATH”, “PERSÖNLICHE MEDITATION ASSISTANT”, “CHOOSEMUSE”, “m-Powered BY MUSE”, “MUSE DIRECT” und alle damit verbundenen Markenelemente sind Warenzeichen von Interaxon Inc. (oder seiner Zulieferer, Partnerunternehmen oder Drittlizenzgeber). Jegliche Verwendung einer der auf der Webseite oder in Verbindung mit den Services oder Produkten des Unternehmens erscheinenden Marken ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Unternehmens oder des Inhabers der Marke ist strengstens untersagt.     

    Das Unternehmen bietet auf der Webseite Links zu anderen Webseiten oder Ressourcen, einschließlich solcher, die von anderen Parteien als dem Unternehmen betrieben werden. Diese Links werden zu Ihrer Bequemlichkeit zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen ist nicht für die Verfügbarkeit solcher Webseiten oder Ressourcen verantwortlich und befürwortet oder übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt solcher externen Webseiten oder Ressourcen und übernimmt keine Verantwortung oder Kontrolle über die Nutzungsbedingungen oder die Datenschutzrichtlinien (falls vorhanden) der Betreiber der externen Webseten oder Ressourcen. Ihr Zugriff und das Anzeigen von Webseiten oder Ressourcen Dritter erfolgen auf eigenes Risiko. Es wird dringend empfohlen, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien dieser externen Webseiten oder Ressourcen zu überprüfen, bevor Sie diese nutzen.  Sie erkennen an, dass das Unternehmen aus irgendeinem Grund jederzeit Links zu einer externen Webseite oder zu Ressourcen entfernen kann. 

    1. Gerichtsstand

    VERBRAUCHERSCHUTZGESETZE IN QUÉBEC VERBIETEN JEDE VEREINBARUNG EINES ANDEREN GESETZES ALS DER RECHTE VON QUÉBEC UND DIE BUNDESGESETZE VON KANADA. WENN SIE EIN VERBRAUCHER IN QUÉBEC SIND, GILT DER FOLGENDE ABSATZ NICHT.

    Die Webseite wird vom Unternehmen von einer Niederlassung in Ontario, Kanada, verwaltet. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Ihre Nutzung der Webseite und aller Kommunikationen, Übertragungen und Transaktionen im Zusammenhang mit der Webseite und der Erbringung der Dienstleistungen in der kanadischen Provinz Ontario als erfolgt gilt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Nutzungsbedingungen ausschließlich den Gesetzen der Provinz Ontario, Kanada und den dort geltenden Bundesgesetzen unterliegen und laut diesen auszulegen sind und dass das Gesetz der Provinz Ontario das richtige Gesetz ist. Sie beziehen sich unwiderruflich auf die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte der Provinz Ontario in Bezug auf alle Angelegenheiten und Streitigkeiten, die sich hieraus ergeben. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen.

    Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass im Falle eines Rechtsstreits nach diesen Nutzungsbedingungen und einer gerichtlichen Lösung dieses Rechtsstreits ein solcher Rechtsstreit nicht durch ein Gerichtsverfahren gelöst werden kann, und Sie hiermit auf jegliches Recht auf Gerichtsverfahren verzichten .

    1. Verzichtserklärung

    Keine Verzögerung oder Unterlassung durch das Unternehmen, Rechte oder Befugnisse auszuüben, die es gemäß diesen Nutzungsbedingungen hat, oder gegen das Versäumnis, dass ein Vertrag von Ihnen rechtzeitig und vollständig ausgeführt wird, beeinträchtigt diese Rechte oder Befugnisse oder ist nicht als Verzicht auf einen nachfolgenden Verstoß oder einen anderen Vertrag auszulegen. Jeder Verzicht des Unternehmens muss schriftlich erfolgen und von einem Bevollmächtigten des Unternehmens unterzeichnet werden. 

    1. Gesamte Vereinbarung

    Diese Nutzungsbedingungen bilden zusammen mit den anwendbaren Servicebedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen, da sie sich auf den Zugriff auf die Webseite und die Dienstleistungen und deren Nutzung sowie den Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen bezieht und alle vorherigen oder neuen Nutzungsbedingungen, gleichzeitige schriftliche oder mündliche Vereinbarungen, Verhandlungen, Vertretungen und Vorschläge zwischen dem Unternehmen und Ihnen ersetzen. 

    1. Interpretation 

    In diesen Nutzungsbedingungen: (a) Wörter, die den Singular bezeichnen, umfassen den Plural und umgekehrt; (b) die gesamte Verwendung des Wortes „einschließlich“ in diesen Nutzungsbedingungen bedeuten „einschließlich, ohne Einschränkung“; (c) Alle Dollarbeträge werden in kanadischer Währung ausgedrückt, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist. (d) Die Unterteilung dieser Nutzungsbedingungen in einzelne Abschnitte, Unterabschnitte und das Einfügen von Überschriften dient nur der Übersicht und hat keinen Einfluss auf die Konstruktion oder Interpretation dieser Nutzungsbedingungen. (e) Wörter oder Abkürzungen, die bekannte oder handelsübliche Bedeutungen haben, werden hierin entsprechend ihrer anerkannten Bedeutung verwendet; und (f) Sie und das Unternehmen erklären sich damit einverstanden, dass diese Nutzungsbedingungen nicht zugunsten oder gegen eine Partei ausgelegt werden dürfen, da eine Partei oder ihre professionellen Berater an der Ausarbeitung dieser Nutzungsbedingungen teilgenommen haben.  Wenn diese Bedingungen in einer anderen Sprache als Englisch übersetzt wird, hat die englische Version Vorrang vor einem in Konflikt zwischen der englischen und der übersetzten Version stehenden.

    1. Salvatorische Klausel 

    Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht für in irgendeiner Hinsicht ungültig oder undurchsetzbar erklärt wird, werden die übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen oder die Anwendung dieser Bestimmungen auf andere Personen oder Umstände als die, die sie betreffen und in deren Gültigkeit unwirksam oder undurchsetzbar sind, und bleiben davon unberührt, und jede dieser Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ist im gesetzlich zulässigen Umfang gültig und durchsetzbar.  

    1. Elektronische Kommunikation

    Elektronische Kommunikation. Für vertragliche Zwecke erklären Sie sich damit einverstanden,  elektronische Mitteilungen von uns zu erhalten, und Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Benachrichtigungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, und dass diese Mitteilungen schriftlich erfolgen. Diese Bedingung hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Rechte im Zusammenhang mit der elektronischen Kommunikation.

    1. Übereinstimmung mit dem Gesetz 

    Neben der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, die Webseite und die Dienstleistungen nur für rechtmäßige Zwecke und in einer Weise zu verwenden, die mit allen geltenden lokalen, nationalen oder internationalen Gesetzen und Vorschriften, einschließlich aller Gesetze zum Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten, im Einklang steht. Die Webseite und jegliche Dienstleistungen dürfen nicht verwendet werden, wenn und soweit dies gesetzlich verboten ist. Ihre Nutzung der Webseite von einem beliebigen Ort aus unterliegt der Einhaltung aller anwendbaren Gesetze und Bestimmungen, die für Sie möglicherweise gelten. Sie erklären sich damit einverstanden und bestätigen, dass Ihre Nutzung der Webseite in vollem Umfang mit den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en) übereinstimmt, der Sie unterliegen, und dass es Ihnen nicht untersagt ist, die Webseite aufgrund irgendwelcher Einschränkungen, die Sie haben, zu nutzen und Sie alle benötigten oder vernünftigerweise erforderlichen Einwilligungen und Genehmigungen erhalten haben.

    1. Kündigung 

    Das Unternehmen kann diese Nutzungsbedingungen und Ihre Nutzung und den Zugriff auf die Webseite und/oder die Dienstleistungen kündigen, wenn Sie eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen nicht einhalten. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, bleiben die Haftungsausschlüsse, Haftungsbeschränkungen, Kündigung, Auslegungsbestimmungen und Ihre Garantien und Freistellungen auch nach Beendigung dieser Nutzungsbedingungen bestehen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, Ihnen im Voraus bezahlte Beträge für die Nutzung der Webseite oder der Dienstleistungen zurückzuerstatten, wenn das Unternehmen Ihr Konto oder Ihre Nutzung oder den Zugriff auf die Webseite und/oder einen der Dienstleistungen wegen Verletzung dieser Nutzungsbedingungen gekündigt hat. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen kann das Unternehmen Ihren Zugang zur Webseite jederzeit und aus irgendeinem Grund ohne Angabe von Gründen kündigen. Alle Gebühren oder Kosten, die Sie im Voraus gezahlt haben, werden anteilig zurückerstattet.

    1. Kontakt / Hinweise

    Wenn Sie Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte über http://www.choosemuse.com/contactsupport.  Wenn Sie rechtliche Hinweise benötigen, müssen Sie die Mitteilung persönlich, per Kurier oder per Post an Interaxon Inc., Suite 900, 555 Richmond Street West, Toronto, Ontario, Kanada, M5V 3B1, mit einer Kopie an Interaxon Inc. übermitteln.  Attention Legal Department, Suite 900, 555 Richmond Street West, Toronto, Ontario, Canada M5V 3B1. Das Unternehmen stellt Ihnen möglicherweise auf der Webseite Mitteilungen oder Benachrichtigungen über Produkte oder über Dienstleistungen zur Verfügung, und Sie stimmen zu, dass diese Mitteilungen eine Mitteilung für Sie sind, ob Sie nun tatsächlich auf die Mitteilung zugreifen oder nicht. 

    1. Abtretung

    Diese Nutzungsbedingungen gelten für Sie persönlich und sind nicht abtretbar, übertragbar oder unterlizenzierbar, es sei denn, das Unternehmen hat zuvor schriftlich zugestimmt. Das Unternehmen kann seine hierin enthaltenen Rechte und Pflichten ohne Ihre Zustimmung abtreten, übertragen oder delegieren.

    © 2019 Interaxon Inc. Alle Rechte vorbehalten.

    Letzte Aktualisierung:  1. April 2019

    Eingeschränkte Garantie für das Muse-Stirnband

    Eingeschränkte Garantie für das Muse-Stirnband

    Defekte (Dead on Arrival) Produkte.  Wenn Sie der Erstkäufer eines Muse-Stirnbandes von Interaxon oder eines autorisierten Interaxon-Händlers sind und das Stirnband von Muse ist bei Lieferung defekt (als Sie das Produkt nach dem Öffnen der Box zum ersten Mal benutzten, zeigte es Hardwarefehler und verhinderte sogar grundlegende  Bedienbarkeit), kann das Muse-Stirnband von Ihnen innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Kauf zurückgegeben werden.  

    Wenn wir bestätigen, dass Sie der ursprüngliche Käufer des Produkts waren und das Produkt bei der Ankunft defekt (Dead on Arrival) war, bieten wir Ihnen folgende Optionen auf unsere Kosten an: 

    (a) Ihnen ein Ersatzprodukt liefern; oder 

    (b) das Produkt zu reparieren. In diesem Fall haben Sie kein Recht auf Ersatz.  

    Um ein beliebiges bei Lieferung defektes (Dead on Arrival) Produkt an uns zurücksenden zu können,  müssen Sie den unten beschriebenen Garantieanspruchsprozess befolgen.

    Herstellerfehler. Ihr Muse-Stirnband steht unter Gewährleistung durch Interaxon Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften (“Interaxon“) und diese garantieren, dass es bei normalem  Gebrauch für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab dem Datum Ihres ursprünglichen Kaufs des neuen Muse-Stirnbands frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist, soweit keine längere Frist gesetzlich vorgeschrieben ist (“Gewährleistungsfrist“). Diese beschränkte Garantie schließt Schäden aus, die sich aus Folgendem ergeben: (i) unsachgemäße Pflege oder Handhabung (einschließlich, ohne Einschränkung,  Missbrauch des Benutzers oder Nähe zu Feuchtigkeit oder Hitze), (ii) Unfälle, (iii) Modifikation, (iv) nicht autorisierte Reparaturen, (v) Verwendung des Muse-Stirnbandes mit Zubehör, Produkten,  Dienstleistungen oder Softwareanwendungen, die nicht ausdrücklich von Interaxon genehmigt oder zur Verfügung gestellt wurden, (vi) Verwendung des Muse-Stirnbands in einer Weise, die den von Interaxon zur Verfügung gestellten Dokumentationen, Richtlinien oder Anweisungen entgegensteht  oder nicht entspricht oder (vi) andere Ursachen, die keine Material- oder Verarbeitungsfehler des Muse-Stirnbands sind. 

    Diese Garantie erstreckt sich nicht auf: (a) gebrauchte oder wiederaufgearbeitete Produkte; (b) Produkte, die als “Muster”, “wie sie sind” oder “komplementär” bereitgestellt werden; (c) Produkte von Drittanbietern, die Interaxon verkauft; oder (d) jegliches Zubehör für das Muse-Stirnband.

    Die Garantie gilt nur für neue Muse-Stirnbänder, die Sie von Interaxon oder einem autorisierten Interaxon Händler gekauft haben.

    Wenn ein Defekt beim Muse-Stirnband vorliegt, wird Interaxon nach eigenem  Ermessen das Muse-Stirnband reparieren (mit neuen oder wiederaufgearbeiteten Teilen) oder Ihr Muse-Stirnband ersetzen oder Ihnen das Geld zurückerstatten. Die Garantiefrist für das reparierte oder ersetzte Stirnband von Muse erlischt mit Ablauf der ursprünglichen Garantiezeit (außer in dem Maße, in dem Interaxon ausdrücklich gesetzlich verpflichtet ist, Ihnen eine längere Garantiezeit für das reparierte oder ersetzte Stirnband von Muse zu gewähren).

    Bei dieser Garantie handelt es sich um eine Garantie auf Hardware, die sich auf das Stirnband von Muse beschränkt und keine Software abdeckt, die von Interaxon oder Dritten bereitgestellt, versendet, vorgeladen oder  vertrieben wird, auch wenn die Software mit dem Produkt verpackt oder verkauft wird. oder zu einem späteren Zeitpunkt für das Produkt verfügbar ist.  Softwarelizenzvereinbarungen gelten für Ihre Verwendung der Software, die mit dem Muse-Stirnband verbunden ist. Die Softwarelizenz für die proprietäre Interaxon-Software, die mit dem Muse-Stirnband verwendet wird, ist in der entsprechenden  Interaxon-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung beschrieben. 

    Um defekte Muse-Stirnbänder an uns zurücksenden zu können, müssen Sie den nachstehend beschriebenen Garantieanspruch einhalten.

    Garantieanspruchsprozess.  Um ein Muse-Stirnband an uns zurückgeben zu können, müssen Sie ein bei Lieferung defektes (Dead on Arrival) Produkt oder ein Muse-Stirnband mit einem Herstellerdefekt haben, und Sie müssen:

    (1) vor dem Versand des Muse-Stirnbands an uns, kontaktieren Sie uns über  http://www.choosemuse.com/contactsupport und erhalten Sie Warenrücksendenummer (RMA) Nummer, Lieferadresse und andere Anweisungen.    Die RMA-Nummer muss beim Rückversand des Muse-Stirnbands vermerkt sein.

    (2) stellen Sie uns einen gültigen Beweis Ihres ursprünglichen Kaufes zur Verfügung

    (3) verpacken Sie das Muse-Stirnband in der originalen, nicht gekennzeichneten Verpackung zusammen mit dem gesamten Zubehör, den Handbüchern und sonstiger Dokumentation (sofern nicht anders von Interaxon verlangt)

    (4) vermerken Sie eine Beschreibung des Grundes für die Rücksendung des Muse-Stirnbands. 

    Wenn wir feststellen, dass es keinen stichhaltigen Grund gibt, das Muse-Stirnbands an uns zurückzusenden (dh. es war nicht bei der Lieferung defekt oder hatte keinen Herstellerdefekt), können wir den Erhalt des Muse-Stirnbands nach eigenem Ermessen zurückweisen oder das Muse-Stirnband an Sie retournieren und Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von USD 200 berechnen. 

    Haftungsbeschränkung. Das Muse-Stirnband wird “WIE BESEHEN UND MIT ALLEN FEHLERN” zur Verfügung  gestellt, und Interaxon lehnt hiermit alle anderen Gewährleistungen, Bedingungen und die Bereitstellung oder die Nichtbereitstellung von Unterstützung oder anderen Dienstleistungen, Informationen, Software und verwandten Inhalten, die durch das Muse-Stirnband oder auf andere Weise  aus dem Gebrauch derMuse-Stirnband entstandenen sind, ab. Diese beschränkte Garantie ersetzt alle anderen ausdrücklichen und stillschweigenden Garantien, Bedingungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art (einschließlich, ohne Einschränkung, implizierte Garantien der Marktgängigkeit, zufriedenstellende Qualität und/oder Eignung für einen bestimmten Zweck), die alle hiermit ausgeschlossen sind und keine Wirkung haben. In keinem Fall haftet Interaxon oder eine Person, die im Namen von oder mit Interaxon handelt (einschließlich, ohne Einschränkung, in Bezug auf die Herstellung, Lieferung, Vertrieb, Verkauf, Reparatur oder Rückgabe des Produkts) für direkte, indirekte, zufällige, besondere oder  Folgeschäden oder sonstige Schäden (einschließlich, ohne Einschränkung,  Schadenersatz für entgangenen Gewinn, Verlust der Nutzung der Produkte oder Funktionalität, Betriebsunterbrechung, Verlust oder Verfälschung von Informationen (einschließlich Daten) oder sonstiger Vermögensschäden), die sich aus der Nutzung ergeben oder die Unfähigkeit, das Muse-Stirnband zu verwenden, auch wenn Interaxon oder jemand, der im Auftrag von Interaxon handelt, auf die  Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.  Diese Beschränkung soll gelten und gilt unabhängig davon, ob solche Schäden behauptet, geltend gemacht oder in einer Klage oder einem Anspruch aus unerlaubter Handlung, Vertrag, über die Garantie oder nach irgendeiner anderen Rechtstheorie geltend gemacht werden. Die Haftung von Interaxon (und jedem, der im Namen von oder mit Interaxon handelt) für Verluste oder Schäden, die im Rahmen dieser Garantie entstehen, übersteigt nicht den Netto-Kaufpreis, den Sie für das Produkt bezahlt haben, oder die Kosten für den Ersatz des Muse-Stirnbandes, je nachdem, welcher höher liegt. Das Vorstehende beschränkt in keiner Weise die Haftung für Tod oder Körperverletzung oder die gesetzliche Haftung für vorsätzliches und grob fahrlässiges Handeln oder Unterlassen.  Keine andere Person oder Firma ist berechtigt, diese Garantie zu ändern. 

    In einigen Staaten und Ländern ist die Beschränkung der Dauer einer stillschweigenden Garantie oder der Ausschluss aller oder bestimmter Arten von Schäden nicht zulässig. Daher gelten die oben genannten  Einschränkungen möglicherweise nicht für Sie. Diese Garantie gibt Ihnen bestimmte gesetzliche Rechte, und Sie haben möglicherweise weitere zusätzliche gesetzliche Rechte, die von Staat zu Staat oder innerhalb eines bestimmten Landes variieren. Dies gilt unbeschadet anderer Rechte, die sich aus den geltenden zwingenden Rechtsvorschriften ergeben können. Diese Garantie erstreckt sich nur auf das neue Muse-Stirnband, das Sie von Interaxon oder einem autorisierten Interaxon-Händler gekauft haben. 

    Ihre Rechte unter australischen Verbrauchergesetzen.  Wenn Sie ein Verbraucher sind, haben Sie möglicherweise zusätzlich zu den in dieser beschränkten Garantie aufgeführten Rechten (“Verbraucherrechte“) gesetzliche Rechte gemäß dem australischen Verbraucherschutzgesetz. Diese beschränkte Garantie legt bestimmte Situationen fest, in denen Interaxon für ein Muse-Stirnband Abhilfe schafft oder nicht. Diese beschränkte Garantie schränkt oder schließt keine Ihrer Verbraucherrechte in Bezug auf das Muse-Stirnband aus.

    Unter Ihren Verbraucherrechten haben Sie Anspruch auf: (a) ein Ersatz oder eine Erstattung für das Muse-Stirnband mit einem schwerwiegenden Fehler und Ersatz für jeden anderen vernünftigerweise vorhersehbaren Verlust oder Schaden; und (b) die Reparatur oder der Ersatz des Muse-Stirnbands, falls das Muse-Stirnband nicht von akzeptabler Qualität ist und der Fehler nicht zu einem größeren Fehler führt; und (c) solche Abhilfen sind Zusatz zu Ihren Rechten im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie. 

    Wenn Sie ein Verbraucher gemäß dem australischen Verbraucherschutzgesetz sind, können Sie ein defektes Muse-Stirnband an folgende Adresse zurücksenden: (a) der autorisierte Interaxon-Händler, von dem Sie das Muse-Stirnband gekauft haben; oder (b) Interaxon direkt durch Kontaktaufnahme mit Interaxon gemäß dem oben beschriebenen Verfahren für Garantieansprüche oder telefonisch unter +1 416 598 8989.

    Geltendes Recht. Sofern nachstehend nicht anders angegeben, unterliegt diese beschränkte Garantie den Gesetzen der Provinz Ontario, Kanada, und wird in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Ontario in Toronto, Ontario, zu unterwerfen.  

    i. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land in Europa, im Nahen Osten oder in Afrika haben, unterliegt diese eingeschränkte Garantie den Gesetzen von England und wird im Einklang mit diesen ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von London, England zu unterwerfen.

    ii. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land in Asien-Pazifik haben, unterliegt diese eingeschränkte Garantie den Gesetzen von Singapur und wird in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen ausgelegt. Im Falle einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Singapur zu unterwerfen. 

    iii. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika haben, unterliegt diese beschränkte Garantie den Gesetzen von New York, USA, und im Falle eines Rechtsstreits erklären Sie sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von New York Stadt, New York, USA zu unterwerfen .

    Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen.

    Datenschutz und Einwilligung. Die von Interaxon erhaltenen Informationen werden in Übereinstimmung mit der Interaxon Datenschutzrichtlinie (erhältlich unter http://www.choosemuse.com/de/legal) verwendet, verarbeitet, übertragen und offengelegt, um die in dieser eingeschränkten Garantie beschriebenen Garantieleistungen auszuführen.  Dies kann beinhalten, dass Sie Ihre Informationen und das Produkt von Dienstleistern, Einzelhändlern, Wiederverkäufern und Händlern, die an der Produktkette des Produkts beteiligt sind, bei denen Garantieleistungen erbracht werden, erhalten und Ihre Informationen und das Produkt an Interaxon-Dienstleister weitergeben. Sie stimmen zu, dass Interaxon und seine verbundenen Unternehmen, Agenten und Anbieter Informationen sammeln und verwenden können, die im Rahmen von mit dem Produkt verbundenen Dienstleistungen gesammelt wurden.

    Sprache.  Wenn diese Garantie in einer anderen Sprache als Englisch übersetzt wird, hat die englische Version Vorrang vor einem in Konflikt zwischen der englischen und der übersetzten Version stehenden. 

    Sonstiges.  Wenn es einen Konflikt zwischen dieser beschränkten Garantie und einer anderen Ihnen gewährten Garantie gibt, einschließlich, ohne Einschränkung, auch einer in der Verpackung des Produkts, gelten die Bestimmungen dieser Garantie von Interaxon in dem Ausmaß eines solchen Konflikts.  Wenn ein Begriff, eine Bestimmung oder ein Unterabschnitt dieser Garantie für ungültig, illegal oder nicht durchsetzbar gehalten wird, wird die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit des Restes dieses Begriffes, der Bestimmung oder des Unterabschnitts und dieser Garantie nicht beeinträchtigt.

    Privacy Policy

    Interaxon’s Commitment to Privacy

    At Interaxon, our vision is to empower personal transformation to improve lives and change the world. Our goal is to be industry leaders in the protection of users’ privacy.

    We are committed to the following privacy principles:

    Your personally identifiable information belongs to you, and at all times you retain complete ownership of your personally identifiable information collected by us during your use of Interaxon products and services.
    You decide in accordance with our privacy policy if and when your personally identifiable information is shared. At any time, you may request the removal of your personally identifiable information from our possession and control.
    When we store your personally identifiable information, we take security measures that meet or exceed industry standards.
    Please read our privacy policy below to learn more about the kinds of personally identifiable information we collect about you, how we use it, how we protect it, and under what circumstances we share it with third parties and to learn more about the decisions you can make about your personally identifiable information. Contact us at customercare@choosemuse.com if you have any questions or if any aspect of this policy doesn’t make sense.

    Interaxon Privacy Policy

    Effective Date of Privacy Policy: November 6, 2017

    Interaxon Inc. and its affiliates (individually and collectively, “Interaxon”, “we”, “our” or “us”) value our customers, including you (you or your) and we respect your privacy and your Personally Identifiable Information. Personally Identifiable Information (PII) is information that includes a personal identifier like your name, email or address, or data that could reasonably be linked back to you. This privacy policy applies to all our products, services, and websites, including the Muse headband and associated mobile software, the Muse Connect portal, and our websites located at www.choosemuse.com and www.interaxon.ca (individually a Product and collectively Products).

    If this policy changes in the future, we will post an updated version on our website at www.choosemuse.com and/or www.interaxon.ca. We recommend that you check these websites periodically in order to review our current policy. You can tell if this policy has changed by checking the effective date that appears at the top of the policy. Depending on the circumstances, we may also decide to send you a notice in other ways in our discretion, such as via email or other contact information you have provided that the policy was changed. If you continue to use our Products after the policy changed or notice of the change has been given, you will be deemed to have accepted such changes.

    INFORMATION WE COLLECT

    WHEN YOU CREATE AN ACCOUNT WITH US
    To use our Products, you may be asked to download our mobile or desktop application, and you may need to create an account with us. In order to create an account, you may need to provide us with information such as your login credentials (e.g. your email address, name and/or password), geographic region, handedness, gender, and year of birth.

    WHEN YOU USE OUR PRODUCTS

    When you use our Products, we may collect technical properties of the hardware and software used in conjunction with our Products. For example, when you are accessing certain web pages and/or features of our Products, we may collect the type and model of hardware and/or web browser you are using, how long you use our Products, and the operating system version you are using in conjunction with our Products.

    DATA SYNCED WITH THE CLOUD

    Data about your activity is automatically transferred from your device to our cloud. This data is stored and used to provide the Products. Each time a sync occurs, we also log data about the transmission. Some examples of the log data are the sync time and date, your device’s battery level, and the Internet Protocol (IP) address used when syncing. Such logged data may include your access date and time, duration of access, the specific web and/or application service used.

    WHEN YOU MAKE PURCHASES FROM US

    While payments made through or for our Products are processed through a third party payment processor, information to administer, manage, and fulfill the purchases you make may be collected by us or on our behalf. Such information may include your name, email address, account information, what is ordered, the date and time of the order, the quantity and price of the order, whether payment was made, method of payment, purchase history, and if you re-ordered.

    WHEN YOU CONTACT US FOR HELP

    Your customer service telephone calls, emails and other communications with us and our service providers, if any, may be recorded, logged, and/or monitored for quality assurance, and/or product and service enhancement purposes such as to assist in addressing your inquiries, troubleshooting, training and analytics to identify trends and make improvements to our products and services. As part of the recording and logging of the calls and emails, we may collect information like the identity of the caller or sender of email, the date and time of the call or email, and the subject and resolution of the issue.

    WHEN YOU ACTIVATE LOCATION FEATURES

    When you use our Products, we may collect your IP address. Our application may ask you to enable location sharing in order to provide you with location features, and if you enable it we may store your location on our cloud. If enabled, you may deactivate these location features at any time and we will stop collecting this type of information. Such deactivation may restrict your use of the Products on certain platforms due to limitations applicable to those platforms. For example, access to Bluetooth low energy on Android requires that location features be active.

    COOKIES

    In addition, when you visit our website, we collect information about your activity on our website, as described below under the heading “Our Use of Cookies, Log Files, Web Beacons, and Embedded Scripts”.

    HOW WE USE YOUR INFORMATION

    We use your information to help you make the most of your experience using our Products, and to improve our Products and protect Interaxon. For example, we may use your information:

    • to understand and meet your needs and preferences, and/or to provide you with our Products, for example:
    • for purposes related to the billing, activation, provision, maintenance, support, troubleshooting, resolving of disputes, deactivation, upgrade, or update of Products;
    • to process and fulfill your order, send you emails to confirm your order status and shipment, send you Products you order, and allow you to pay for Products you order;
    • to check if Products are technically functioning as intended and to help identify and troubleshoot issues;
    • to fulfill or enforce any agreements or notices we provide (“Notice(s)”);
    • to manage or respond to your inquiries;
    • to develop new and enhance existing Products including to communicate with you about them using various means, for example to make available or send to you upgrades or updates, or notices of upgrades or updates of Products;
    • to inform you of our product and service offerings including new features, functionality, and/or learning opportunities;
    • to manage and develop our business and operations, for example;
    • to detect, monitor, investigate, mitigate or attempt to prevent fraud and technical or security issues or to protect our property;
    • to allow for business continuity and disaster recovery operations;
    • to enforce our legal rights; and
    • for statistical purposes;
    • to meet legal and regulatory requirements and to respond to what we consider emergency situations, for example:
    • to respond to court orders, warrants or other lawful requests or legal processes;
    • to provide emergency assistance in situations that may threaten the life or physical safety of you or others;
    • to protect our legal rights; or
    • for any other purposes for which you have consented, such as those that may be set out in Notices, and other purposes as permitted or required by any applicable law.

    We will retain your PII as long as necessary for the fulfillment of the identified purposes or as otherwise necessary to comply with applicable laws.

    VOLUNTARY RESEARCH PROGRAMS

    Developing new algorithms for the classification of data requires intense research. The most useful tool in advancing science is data from users like you.

    While using the Products, we may, from time to time, ask you to participate in research programs aimed at improving our understanding of the brain, developing new algorithms, improving our ability to deliver products and services, and/or advancing scientific research.

    Participation in such programs is entirely voluntary, and the choice to participate will always be presented to you clearly. We will inform you, when presenting the choice, what types of data will be collected as part of the research program and what additional rights we may have with respect to the use of such data.

    You can choose at any time to withdraw your consent to participate in any voluntary research program. Should you withdraw your consent, your non-aggregated PII will not be used by us in any future research or reports.

    INFORMATION THAT COULD IDENTIFY YOU

    We will only share your PII data with the following parties and/or under the following circumstances:

    within Interaxon and/or with our service providers such as a cloud service provider;
    with our financial, insurance, legal, accounting or other advisors that provide professional services to us or with our investors;
    if you have consented or if you direct us to share it with third parties. For example, you might direct us to share PII with a professional as part of a wellness program;
    with third parties involved in providing Products to you or monitoring the use of our Products which may include authorized resellers, distributors, and merchants of record or payment processors. Once you direct us to share your PII with a third party, that PII is governed by the third party’s privacy policy;
    if you are participating in a corporate program, any and all information about your use of the Products with your employer or its agents, if your employer has confirmed that you have authorized such disclosure;
    as necessary to complete any transactions while using our Products;
    respond to a subpoena, order, legal process, or governmental request;
    protect, establish or exercise our legal rights or defend against legal claims;
    investigate, detect, suppress, prevent or take action regarding illegal or prohibited activities, suspected fraud, situations involving potential threats to the reputation or physical safety of anyone;
    as otherwise required by law;
    if we are to be sold, merged, or amalgamated or substantially all of its assets are to be sold or disposed of, your personal information may be transferred to a potential purchaser if, and to the extent necessary, it is required for the purposes of deciding whether to proceed with the proposed transaction and completing it. If such a sale, merger, acquisition, or disposal is completed, we will use reasonable efforts to direct the transferee to use personal information you have provided to us in a manner that is consistent with this Policy. Following such a sale or transfer, you may contact the entity to which we transferred your personal information with any inquiries concerning the processing of that information; or
    if you have authorized us to share it in accordance with any voluntary research program terms and/or and terms and conditions you have agreed to or a Notice.
    INFORMATION THAT DOES NOT IDENTIFY YOU (DE-IDENTIFIED DATA)
    Some of the information shared by you through our Products may not by itself identify you to us or be personally identifiable and therefore may not be considered PII. If we combine any such non-personally identifiable information with other PII available to us, the combined information will be treated as PII in accordance with this policy.

    You own all your PII and have control over how you share it in accordance with this policy. However, notwithstanding anything to the contrary contained in this policy, we may remove personal identifiers from your information and maintain and use it in a de-identified form that may be combined with other information to generate aggregated information. Such de-identified and/or aggregated information will be deemed to be owned by us and we shall have unrestricted title, rights, and interest to the de-identified and/or aggregated information which may include, without limitation, the right to use, distribute, transmit, transfer, license, trade, rent, share, assign, and sell the de-identified and/or aggregated information.

    OTHER WAYS YOU MIGHT SHARE YOUR INFORMATION

    SOCIAL TOOLS

    We may provide you with ways for you to share PII with other Product users. When you interact with others, you may be displaying your PII based upon the visibility settings in your user account privacy settings. Always check your user account privacy settings to understand what PII will be visible to others.

    CONTESTS AND GIVEAWAYS

    Interaxon may also ask you to participate in surveys that help us understand your use of our products and services. Any PII you provide to us in these surveys will only be used in relation to that survey and in accordance with this privacy policy.

    SURVEYS

    Interaxon may offer opportunities to participate in contests, giveaways and other promotions. Any PII you submit in connection with these activities will be treated in accordance with this privacy policy, unless the rules for those offers note otherwise.

    HOW TO DEACTIVATE YOUR USER ACCOUNT

    You can deactivate your user account by contacting us at customercare@choosemuse.com. When you do, your PII will be removed from the Products. Backup copies of this data will be removed from our cloud based upon an automated schedule, which means it may persist in our archive for a short period. Interaxon may continue to use your de-identified data and aggregate information.

    INTERAXON’S POLICIES FOR CHILDREN

    Our Products are not directed at persons under the age of 13. We do not knowingly collect any PII from children under 13. If we become aware that we have unknowingly collected PII from a child under the age of 13, we will make commercially reasonable efforts to delete such PII from our records. If you are aware of a user under the age of 13 using our Products, please contact us at customercare@choosemuse.com.

    OUR USE OF COOKIES, LOG FILES, WEB BEACONS, AND EMBEDDED SCRIPTS

    When you visit our website, we collect certain information by automated means, such as through server log files, cookies (text files sent to and stored on your device when you access the website), web beacons (also known as clear GIFs and pixel tags, which may be used to transmit information back to the website), and embedded scripts (programming code that is designed to collect information about your interactions with the website, such as the links you click on, and which is active only when you are accessing the website).

    The information we collect in this manner may include details about the computer, mobile phone, or other device used to access the website (such as browser type, operating system, and IP address), referring URLs and information on actions taken or interaction with our digital assets.

    We may use third party web analytics services to help us analyze how visitors use the website. We may permit these third parties to operate directly on the website, use their own technology (such as cookies or web beacons), and collect information about you on our behalf.

    The information we collect in this manner is collected to enhance your user experience. For example, this information allows us to pre-fill form fields as well as provide you with contextual recommendations while using the website.

    When you visit our website, we may allow some third parties (such as advertising networks and data analytics companies) to collect information about your online activities over time and across different websites. Your browser settings may allow you to automatically transmit a “Do Not Track” signal to websites and online services you visit. However, there is no consensus among industry participants as to what “Do Not Track” means in this context. Like many websites and online services, we currently do not alter our practices when we receive a “Do Not Track” signal from a visitor’s browser.

    In some instances, we may also combine information we receive about you from third parties with information we collect through the website.

    HOW DOES INTERAXON KEEP YOUR INFORMATION SAFE?

    We aim to provide you with a safe experience. We have in place certain physical, technical, and administrative safeguards designed to appropriately protect the security and privacy of your PII against loss, theft, and unauthorized access, disclosure, copying, use, or modification. Please note, however, that we cannot guarantee that the measures we maintain will guarantee the security of the information.

    We limit access to your PII within Interaxon to individuals with a need to know.

    Your PII may be collected, used, processed, transferred, and retained in multiple countries including Canada, the United States, and the European Economic Area which may be outside the region in which you are situated and may have different privacy or data protection legislation, and may therefore be subject to the laws of these countries. If you are a resident of the European Economic Area or a country which restricts data transfers outside of that jurisdiction or region without your consent, by using our Products, you consent to your PII being transferred outside of the European Economic Area or your country for processing or storage by or on behalf of us.

    THIRD PARTIES

    We may provide links on our Products to third party websites we think you will enjoy. These websites operate independently of us and may have established their own privacy and security policies. Any PII you provide on linked pages or other websites is subject to that third party’s privacy policy. In addition, if you direct or authorize us to share your PII with a third party, that PII is governed by the third party’s privacy policy. This privacy policy does not apply to third parties, or third party linked pages or websites, and we are not responsible for such third party content, policies or practices.

    YOUR DECISIONS ABOUT YOUR INFORMATION

    At any time you can contact us to: stop receiving emails from us; review the PII held by us in connection with your account; deactivate your account, which will stop any use and disclosure of your PII; and amend your PII, by writing to us at customercare@choosemuse.com. You can unsubscribe from receiving promotional emails from us by simply clicking the “unsubscribe” link provided at the bottom of promotional emails from us. Opting-out of these emails will not end transmission of important service-related emails that are necessary to your account maintenance.

    If you contact us to do any of the things listed above, we may require you to provide sufficient PII to allow us to identify you and tell you about the existence, use, and disclosure of your PII and this PII will only be used for this purpose. If you contact us about your PII, we will respond to your request within a reasonable time and at minimal cost or no cost to you in accordance with applicable laws.

    Generally, you may withdraw at any time your consent for us to collect, use, and disclose your PII in accordance with this privacy policy, subject to legal or contractual restrictions and reasonable notice. As such, we may continue to collect, use, and disclose your PII as may be required to provide you with our Products, and to the extent that we are contractually obligated to do so or as necessary to enforce any contractual obligations you may have with us. If you refuse to provide us with the information we require or later contact us to withdraw your consent for us to use and disclose your PII, we may no longer be able to provide you with our Products.

    CALIFORNIA RESIDENTS – YOUR CALIFORNIA PRIVACY RIGHTS

    California Civil Code Section § 1798.83 permits users who are California residents to request certain information, including the categories of personal information disclosed to third parties for their marketing purposes and the names and addresses of those third parties, regarding our disclosure of personal information to third parties for their direct marketing purposes, if any. If you are a California resident and you have questions about our practices with respect to sharing information with third parties and affiliates for their direct marketing purposes, please send your request by email to customercare@choosemuse.com or write to us at Suite 900, 555 Richmond Street West, Toronto, Ontario M5V 3B1. You must put the statement “Your California Privacy Rights” in the subject field of your email or include it in your writing if you choose to write to us at the designated mailing address. You must include your name, street address, city, state, and ZIP code. We are not responsible for notices that are not labeled or sent properly, or do not have complete information.

    QUESTIONS OR COMMENTS

    If you have any questions or comments or wish to make a complaint about this privacy policy, please feel free to contact us by delivery in person, by courier or by the mail, to us at Suite 900, 555 Richmond Street West, Toronto, Ontario M5V 3B1, or by calling us at 1-888-508-MUSE. If you contact us about your PII, we will respond to your request within a reasonable time and at minimal cost or no cost to you in accordance with applicable laws. Depending on the circumstances and applicable laws, we may refuse to process certain access requests (for example, access requests that are unreasonably repetitive or systematic, would be extremely impractical or require disproportionate technical effort).

    Hardware Warnings

    (a) Do not dispose of Muse2 into fire or hot oven, or mechanically crush or cut the Muse2 or the battery contained whithin as this may result in an explosion.

    (b) Do not expose the Muse2 to an extremely high temperature environment as this may result in an explosion or the leaking of flammable liquid or gas.

    (c) Do not expose the Muse2 to extremely low air pressure as that may result in an explosion or the leakage of flammable liquid or gas.

    Ihr Posteingang, achtsamer.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter für Überlegungen zu Neurowissenschaften, Meditation, neue Forschung, und exklusive Aktionen (und niemals Spam).